*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “A Song of Wraiths and Ruin. Die Spiele von Solstasia” bei Amazon
(Das Reich von Sonande, Band 1)

.

Zwei Menschen, ein Schicksal ….

Wirst du bereit sein alles zu tun um deine Schwester zu retten?
Diese Frage muss sich unweigerlich der junge Malik stellen, dessen Schwester in Gefahr gerät und nur ein Ausweg beibt. Er soll Königin Karina töten.
Ein Menschenleben gegen ein anderes.
Dazu muss er sich ins Solstasia-Turnier einschleichen, denn nur hier hat er die Möglichkeit nah genug an Karina zu kommen
Zur gleichen Zeit im Königreich Sonade stellt sich Karina die Frage wie sie eine gute Königin werden soll nach all dem Drama das es in ihrem Leben bis jetzt gab. Dabei ist Karina gerade mal siebzehn Jahre alt.
Sie verfolgt deshalb den Plan ihre Mutter ins Leben zurückzuholen und will dem Sieger des anstehenden Festes die Hand versprechen, denn sie will den neuen König töten um ihre Mutter mit diesem Ritual wiederzubeleben.
Zwei Menschen deren Schicksalsfäden zueinander finden, die Frage ist nur, was werden sie tun wenn sie aufeinandertreffen?


.

Kurzbeschreibung
zu
A Song of Wraiths and Ruin. Die Spiele von Solstasia

Sie braucht sein Herz für ein magisches Ritual – er ihren Tod für das Leben seiner Schwester.

Alle fünfzig Jahre findet im Königreich Sonande das berühmte Solstasia-Turnier statt, bei dem alle Nationen des Reiches zusammenkommen, um dem Wettstreit der Champions beizuwohnen. Doch für die junge Königin Karina geht es um viel mehr: Um ihre Mutter wiederbeleben zu können, braucht sie das Herz eines Königs. Daher bietet Karina dem Gewinner des Festes ihre Hand an…

Zur gleichen Zeit kommt Malik mit seinen beiden Schwestern in die Hauptstadt Ziran, voller Hoffnung auf ein neues Leben fern von Krieg und Gewalt. Malik freut sich auf die Festlichkeiten rund um Solstasia – bis ein rachsüchtiger Geist seine kleine Schwester Nadia entführt und einen furchtbaren Preis für ihr Leben verlangt: den Tod von Königin Karina. Für Malik gibt es nur eine Chance, Karina nahe genug zu kommen, um sie zu töten: Er muss das Solstasia-Turnier gewinnen …
(Auszug von Droemer Knaur)

.

Meine Meinung

Ich liebe genial gestaltete Cover die mich sofort in ihren Bann ziehen können.
Genau solch ein Buchschätzchen habe ich hier, das nicht nur ein absolut gelungener Eyecatcher ist, sondern auch noch einen Farbschnitt hat.

Hier sieht man für mich die junge Königin Karina finde ich.
Beim zweiten Band sieht man dann Malik, jedenfalls würde ich es so interpretieren.

Hier trifft man auf eine Welt die kurz vor einer Erneuerung steht.
Nicht nur das das Fest des Soltasia Turniers bevorsteht, wo sich sieben Champions treffen um das nächste Zeitalter einzuläuten merkt Karina, wie sie immer weiter weg vom Hof leben möchte.
Sie will weder Prinzessin noch zukünftige Königin sein. Allerdings wird dieser Plan schneller zunichte gemacht als sie hätte erahnen können. Ihre Mutter kommt auf tragische Weise ums Leben und Karina muss als neue Königin regieren.
Ein schwieriges Unterfangen da die Trauer überwiegt und die Frage wer hinter dem Tod ihrer Mutter steckt und vor allem warum.
Karina versucht einen Weg zu finden ihre Mutter zu retten aus den Fängen des Todes und will dafür ein altes Ritual benutzen.

Gleichzeitig kommt der junge Malik mit seinen beiden Schwestern in die Stadt. Alle drei flohen aus ihrer Heimat und wollen sich hier eine neue Existenz aufbauen. Aber durch einen Zufall gelangen sie in die Hände eines Bösen Geistes der einen Deal mit Malik macht. Ein gefährliches Spiel beginnt in dem nicht nur Gefühle, Intrigen und Freundschaft verborgen sind.

Ich liebe das Setting und muss gestehen, dass ich das Buch in einem Rutsch gelesen habe.
Zu neugierig war ich auf den ersten Band und das zu recht.
Hier hat mich die Autorin mit sehr gut ausgearbeiteten Charakteren begeistern können die mich in ihren Bann zogen. Die abwechselnden Perspektivwechsel von Malik und Karina sind dabei sehr gut eingebunden, so das man immer genau weiß, was der andere von den zwei gerade denkt oder fühlt.
Dazu eine Story mit deren Ende ich so in Band zwei nicht gerechnet hätte und der mich neugierg macht.
Ich bin gespannt wie es weitergehen wird.

.

Fazit!

Ein gelungener Auftakt!

Mehr Informationen:
Droemer Knaur Verlag
Homepage von Roseanne A. Brown

Die Reihe!
A Song of Wraiths and Ruin. Die Spiele von Solstasia
A Psalm of Storms and Silence. Die Magie von Solstasia (Vö. August 2022)

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO