*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Das Geheimnis der Talente” bei Amazon.

.

Ein besonderes Talent …

Genau das hat die 16- jährige Melek Weber, die immer ihr Ziel trifft beim Basketball.
Diese Treffsicherheit ruft auch sogleich einen Basketball- Talentscout der Frankfurter Basket auf den Plan.
An sich eine Mega Chance wenn das Wörtchen Wenn nicht wäre.
Denn besagter Talentscout ist Jakob Seifert, seines Zeichens Anführer der Gruppierung der Talente.
Er will Melek in seinem Team.
Gemeinsam müssen sie sich der Bedrohung durch die Dschinn stellen.
Melek muss sich entscheiden ob sie dazu bereit ist gegen Gegner zu kämpfen die ihr alles nehmen könnten …

.

Kurzbeschreibung
zu
Das Geheimnis der Talente

Kennst du sie, diese besonderen Menschen, deren Sog dich schonungslos mitreißt? Pass gut auf, denn jeder von ihnen könnte ein Dschinn sein! Stell dir vor, du entwickelst eine seltsame Gabe: Auf einmal triffst du mit jedem Ball in den Korb, mit jedem Pfeil ins Ziel. Genau so ergeht es Melek – doch lange kann sie sich nicht darüber freuen. Denn Jakob, der Anführer einer geheimen Gruppierung, offenbart ihr, dass ihr »Talent« erwacht sei und sie fortan gegen mystische Gestaltwandler kämpfen soll. Diese verführerischen »Dschinn« rauben ihren Opfern durch einen Kuss alle Gefühle und lassen mitleidlose, kaltherzige Menschen zurück, deren Taten seit jeher die Welt aus dem Gleichgewicht bringen. Nur die Talente sind in der Lage, das zu verhindern. Melek muss sich entscheiden – zwischen ihrem alten und dem neuen Leben, zwischen Sicherheit und höchster Gefahr. Und irgendwie auch zwischen den Talenten und den Dschinn. Denn einer ihrer Feinde scheint gar nicht so böse zu sein, wie ihr erzählt wurde.
(Auszug von Amazon)

.

Meine Meinung

Zuallererst einmal liebe ich dieses wundervolle Cover.
Hier finde ich das Cover absolut passend zum Inhalt und es macht Lust auf mehr.

Nun zum Inhalt.
Dies ist die Neuauflage als Selfpublisher, da die Talent Reihe schon einmal bei Impress erschienen war.

Ich habe die Talente als 𝐑𝐄-𝐑𝐄𝐀𝐃 gelesen und bin begeistert.

Eine runde Story mit Action, Geheimnissen, Freundschaft, Liebe und einfach SUCHTFAKTOR auf mehr.
Ich bin gespannt wie es nach dem Ende des ersten Bandes weitergeht, da ich damals nur Band eins gelesen hatte.

Hier hat man Kopfkino mit interessanten Protagonisten und toll ausgearbeiteten Charakteristikas gemixt mit einer spannenden Story die nach mehr verlangt.

Ich freue mich mehr über Melek, die sich hier sehr gut weitenetwickelt zu erfahren, vor allem welche Auswirkungen ihre Entscheidungen haben werden.

Hier wird man mitgenommen zu Melek, die mit ihren sechzehn Jahren lernen muss ihre Gabe anzuerkennen und zu trainieren um zu überleben.
Denn Talente wie sie haben Gegner.
Diese Gegner sind nicht ohne und gleichzeitig voller Rätsel die einfach meine Neugierde wecken.
Also für mich ein gelungener Buchtipp.

.

Fazit!

Ein gelungener Auftakt der Lust auf mehr macht.

Mehr Informationen:
Homepage von Mira Valentin

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"
Loading Likes...

1 Comment

  1. karin

    8. September 2021 at 8:26

    Hallo liebe Susanne,

    huhu…das hat z.Z. auch die liebe Bianca auf dem Schirm…augenzwickern…

    LG..Karin..

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO