Das Jahr in Büchern!

by , on
Jan 13, 2021
alt="Das Jahr in Büchern"

*** WERBUNG/ GEWINNSPIEL ***
Das Jahr in Büchern!

Der Jahresstart fängt Buchig an …

Hallöchen Bookies!

Heute habe ich für meine Leser ein besonderes Mega Gewinnspiel gesponsert von Amazon Books.
Aber …
Ihr kennt mich. ;)
Ich habe natürlich auch noch die ein oder andere Überraschung.

Was gibt es zu gewinnen, dazu komme ich gleich, denn vorher muss ich mal dieses Megaaa coole Buchpaket mit der Meistverkauften Bellestrik 2020 zu mir in den Feenbrunnen bringen. Das heißt, wenn ich den Eingang finde, denn vor lauter Schnee findet man die Türe nicht,
Scherz beiseite.
Ich hab es gleich und suche verzweifelt nach dem Eingang während die Bücher, auf einem Arm balancierend gefährlich schwanken.

Krietschhhhhhhhhhhhh …. knarzt es.


Und die Tür vor mir wird aufgerissen und Greta steht vor mir.
Meine kleine Wichtelelfe eilt immer zu Hilfe wenn man sie braucht.


Greta: “Also echt … so ein verfressener kleiner Wicht” ,schimpft sie mir entgegen, während sie mich in ihrer Schimpftirade fast umrennt.


“Huch … Greta. Vorsicht!” Schreie ich und kann mich gerade noch in Sicherheit bringen bevor ich mit ihr zusammenstoße.
“Gretaaa …..! , rufe ich ihr hinterher, aber da ist sie schon um die nächste Ecke verschwunden.

Hmmmmm …. Ich schmunzle, kann ich mir doch schon vorstellen wer für Gretas Gefühlsausbruch zuständig ist.
Ich trete gerade durch die Tür, da höre ich Kuri rufen. “Greataaaa es tut mir Leid, aber mal ehrlich ich wollte ja gar nicht so viel Essen. Aber da war ein Zauber der hat mich dazu genötigt. Greataaaaaaaaaaaaa ….”

Okay, wie ich es mir gedacht hatte, Kuri hat mal wieder alles schnabuliert der Gauner. Soooo Typisch. Mitten in der Plätzchen Zeit muss man extremst auf sein Backwerk achten wenn er in der Nähe ist, die Erfahrung musste ich auch schon machen.
Kuri dreht sich gerade suchend nach Greta um, da sieht er mich und kommt auf mich zugerannt.

Kuri: “Cool neue Bücher … was haben wir denn da?”

“Na Megaaa coolen Lesestoff, was denkst denn du?”
Ich grinse.

Kuri: “Ja, darf ich mal?”

“Finger weg, sonst fällt alles runter. Warte bis wir in Fidelas Bibliothek sind, dann darfst du mal schauen.”

Er ginst und hüft aufgeregt neben mir her.

“Kuri …”

Kuri: “Ja Feentante?”

“Was war das gerade mit Greta?”

Kuri: “Ach das …” ,er wird rot. “Ein Missverständniss.”

Ahaaa nennt man das so?

Kuri: Mhmmmmm …. kommt nur von ihm.

Nun denn ein kleiner Helfer der Lust auf Süßes hat, was soll ich da sagen, ich bin ja genauso. ;)

Und nun meine Lieben, kommt das Gewinnspiel.

alt="Das Jahr in Büchern"

Hier geht es zum Buch bei Amazon.

Kurzbeschreibung

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dementsprechend sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt tatsächlich Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um ― und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.
(Auszug von Heyne)

***

alt="Das Jahr in Büchern"

Hier geht es zum Buch bei Amazon.

Kurzbeschreibung

Bis zu seinem elften Geburtstag glaubt Harry, er sei ein ganz normaler Junge. Doch dann erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll – denn er ist ein Zauberer! In Hogwarts stürzt Harry von einem Abenteuer ins nächste und muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.
(Auszug von Carlsen)

***

alt="Der Heimweg"

Hier kommt ihr zum Buch bei Amazon.

Kurzbeschreibung

Es ist Samstag, kurz nach 22.00 Uhr. Jules Tannberg sitzt am Begleittelefon. Ein ehrenamtlicher Telefonservice für Frauen, die zu später Stunde auf ihrem Heimweg Angst bekommen und sich einen telefonischen Begleiter wünschen, dessen beruhigende Stimme sie sicher durch die Nacht nach Hause führt – oder im Notfall Hilfe ruft.
Noch nie gab es eine wirklich lebensgefährliche Situation. Bis heute, als Jules mit Klara spricht.
Die junge Frau hat entsetzliche Angst. Sie glaubt, von einem Mann verfolgt zu werden, der sie schon einmal überfallen hat und der mit Blut ein Datum auf ihre Schlafzimmerwand malte: Klaras Todestag! Und dieser Tag bricht in nicht einmal zwei Stunden an …
(Auszug von Droemer Knaur)

***

alt="Das Jahr in Büchern"

Hier kommt ihr zum Buch bei Amazon.

Kurzbeschreibung

Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben – mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.
(Auszug von hanserblau)

***

alt="Das Neinhorn"

Hier kommt ihr zum Buch bei Amazon.

Kurzbeschreibung

Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt.

Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!
(Auszug von Carlsen)

***

Gewinnspielfrage

Wie seid ihr ins Neue Jahr 2021 gestart? Ich bin neugierig?
Bitte beantwortet mir in 2-3 Sätzen oder auch mehr, was ihr denkt?
Oder was ist euer erster Lesestoff im neuen Jahr gewesen?

Um in den Lostopf zu springen müsst ihr nun einfach die Gewinnspielfrage beantworten und euren Wunschgewinn angeben (oder auch mehrere) – das ist ganz euch überlassen.
WICHTIG: Die hier aufgeführten Gewinne werden einzeln verlost!

Wer nicht unter meinem Beitrag kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an mich (Bücher aus dem Feenbrunnen) senden und auf diesem Wege die Wunschgewinne mitteilen.
Mail: admin@buecherausdemfeenbrunnen.de
Betreff: Das Jahr in Büchern!!!


Die Gewinner haben 1 Woche Zeit sich zu melden,
ansonsten verfällt der Gewinnanspruch und es wird neu ausgelost.

.

Teilnahmebedingungen

*TeilnahmebedingungenTeilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Eltern.
*Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden.
*Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.
*Keine Haftung für den Postversand.
*Versand der Gewinne innerhalb Deutschland.
*Die Teilnahme ist möglich für die Print-Gewinne, die innerhalb Deutschlands versandt werden.
*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
Das Gewinnspiel läuft vom 13.01.2021 – 20.01.2021
Das Gewinnspiel auf Bücher aus dem Feenbrunnen endet am 20.01.2021 um 23:59 Uhr.
Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am nächsten Tag auf dem Blog Bücher aus dem Feenbrunnen.

XOXO Susanne

Loading Likes...

80 Comments

  1. Betty

    13. Januar 2021 at 11:38

    Hallo!

    Ich bin ins neue Jahr mit Lesen gestartet. bei mir stand Biss zur Mitternachtssonne auf dem Programm. Ansonsten gab es Raclette und es war sehr ruhig dieses Jahr.

    Ich würde gerne für alles in den Lostopf.

    Lg Betty

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 12:14

      Hallo Betty,

      “Biss zur Mitternachtssonne” habe ich hier noch liegen. Ich bin schon darauf gespannt. :-)

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  2. karin

    13. Januar 2021 at 11:56

    Hallo und guten Tag Susanne,

    ja, ja der Kurti hat es nicht leicht mit seiner Leidenschaft für das Essen/Süßigkeiten und der Damenwelt…auch in diesem Jahr stehen die Fettnäpfchen für ihn, glaube ich wieder bereit….grins…schmunzel….

    Nun unserer Jahresbeginn war eigentlich recht ruhig….etwas geböller hat es trotzdem geben, was mich persönlich aber auch nicht so gestört hat. Denn besser als eine mögliche Totenstille , finde ich……
    Glockengeläut gab es für dieses neue Jahr dafür 15 Minuten..habe auf die Uhr geschaut…

    Lesemäßig bin ich voll beim ..Report der Magd und dem Folgeband…..die Zeeuginnen…
    Es hat mich echt erschreckt wie wenig es braucht damit plötzlich Menschen/Frauen ihre Recht an/in der Gesellschaft verlieren.
    Habe schon gerne die Miniserie im TV angesehen….die Bücher bringen, mir jetzt noch näher an die Geschichte heran, finde ich….sie kann mich wirklich begeistern…

    Mein Wunschbuch wäre bitte , gerne …der Heimweg….von Sebastian Fitzek…gerne würde ich damit meinen Schwiegereltern …beide lesen sehr gerne ….eine Freude bereiten.
    Die freuen sich , wenn zumindest ein Packerl vor der Tür liegt….

    Bleibt gesund…LG…Karin..

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 12:13

      Hallöchen Karin,

      ja, das war ein Einstieg ins neue Jahr den ich so auch noch nicht hatte. Aber bei uns war Relaxing Time angesgat. Wir haben Abends Serien und Filme gestreamt.

      Bücher habe ich schon einige seit dem Jahresstart verschlungen.

      Bleib gesund.

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  3. Jessica Jahre Schmid

    13. Januar 2021 at 12:14

    Huhu der Start ins neue Jahr war ungewohnt ruhig und ich bin ein wenig rührselig gestartet, da ich zum Jahreswechsel ursprünglich in Orlando gewesen wäre. Stattdessen wurden die ein oder anderen Titel vom SUB erlöst.

    Ich hüpfe für den Titel
    – NeinHorn

    in den Topf.

    danke für die Chance und Alles gute

    Reply
  4. Diana

    13. Januar 2021 at 12:50

    Ich habe mit meinem Mann und den Kindern Silvester schön zusammen der Couch verbracht.

    Gelesen habe ich dieses Jahr auch schon fleißig und mach damit auch gleich weiter.

    Ich würde gerne für Harry Potter in den Lostopf ☺️

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 13:08

      Hallöchen Diana,

      genauso wie wir. 🤗
      Ja, lesen ist so entspannend.

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  5. Angelina Wolff

    13. Januar 2021 at 13:03

    Hallo 👋
    Ich lese so gerne Sebastian Fitzek.
    Würde mich wahnsinnig freuen 🤗🤗
    Viele Grüße
    Angelina

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 13:09

      Hallöchen Angelina,

      ja, Sebastian Fitzek schreibt klasse.
      Ich liebe die Ideen und ich frage mich immer wie er auf sowas kommt. ;)

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  6. Ana

    13. Januar 2021 at 13:13

    Mein neues Jahr fing genauso stressig an wie das alte aufgehört hat. Aber langsam wird es besser.
    Ich würde mich über das Buch der Heimweg von Sebastian Fitzek freuen.

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 13:25

      Hallöchen Ana,

      das hoffe ich doch.

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  7. Franci Becker

    13. Januar 2021 at 14:12

    Omg, hallo. Wie cool ist das denn? Ich bin mit den beiden Teilen der CHRONIKEN VON ALICE ins neue Jahr gestartet. Seit Sonntag hänge ich bei Buch acht, (Der Bewohner) bin froh, wenn ich es heute beenden kann – & das Hörbuch Nummer Eins (Der Bär und die Nachtigall) läuft auch.
    Ich würde mich echt sehr über ACHTSAM MORDEN freuen.
    Mega Sache, wie immer, von Dir. Toller Text.

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 15:47

      Hallöchen Franci!

      Ahhh die Chroniken, die hab ich auf meiner WuLi schlummern. Ich bin gespannt wie sie dir gefallen. :-)

      Dankeschön. <3

      Liebe Grüßle sende ich Dir, Susanne

      Reply
  8. Daniela S.-Z.

    13. Januar 2021 at 14:43

    Hallo liebe Susanne.

    Der Urlaub ist leider vorbei und der Alltag hat mich wieder. Wir sind sehr entspannt ins neue Jahr gestartet. Gelesen habe ich auch schon einiges. Park Avenue Player war bisher mein Highlight.

    Ich möchte gerne mein Glück für „Achtsam Morden“ versuchen.
    Vielen lieben Dank für diese tolle Chance.

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 15:48

      Hallöchen Daniela,

      du hast Park Avenue Player gelesen, und wie war er?
      Ich hab ihn hier noch auf meiner Rezi Liste stehen.

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
      • Daniela S-Z

        21. Januar 2021 at 12:46

        Park Avenue Player war ein Highlight. Ich hatte es auch als Rezi-Ex. Emotional,amüsant, heiß.

        Reply
  9. Christina Platt

    13. Januar 2021 at 14:59

    Hallo liebe Susanne,

    jaja, immer diese Naschzauber….

    ich hoffe doch sehr, dass dieses Jahr wieder etwas schöner wird als das letzte Jahr.
    Gestartet hab ich es ganz entspannt, hab mir ein paar Filme/Anime gegönnt. Das ist so die Zeit, in der ich gerne Filme sehe, weil ich mal die Zeit dafür habe. U. a. ein wenig Detektiv Conan und Kaito Kid. Lesetechnisch hab ich gruselecht (Raunächte und so) mit dem neuesten Band der Totenbändiger-Serie von Nadine Erdmann begonnen. Hab mir auch ein Räucherstövchen gegönnt, das durfte fleissig böse Geister oder Gedanken verscheuchen. Danach gab es ein wenig Mordsspannung mit dem Mädchenwald (naja, der war nicht ganz so meins) und Amissa (den mocht ich ganz gern). Und zwie Sachbücher hab ich noch geschafft, einmal über Welten in Sagen, Legenden und Büchern, einmal über die Freimaurer (das war etwas umfangreicher). Jetzt flieg ich in einem SF-Buch durchs Weltall (Vakuum).

    Der Heimweg
    Der Gesang der Flusskrebse
    Das NEINhorn

    Ganz liebe Grüße,
    Christina P.

    Reply
    • Solara

      13. Januar 2021 at 15:51

      Hallöchen Christina,

      hört sich gut an und Drachenblut reinigt auch gut.
      bei Anime bin ich auf der Deadly Sevens Sins Schiene im Moment, wobei ich immer viel auf Viki.com rumhüpfe und da Monsterserien mir reinziehe.

      Vakuum hatte ich im Blick, aber bei dem Buch bin ich im Moment noch unschlüssig ob es Meins ist. Lass mir mal Feedback da oder bei Facebook PN wenn du es gesuchtet hast.

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
      • Christina P.

        14. Januar 2021 at 8:19

        Moin Susanne,
        Seven Deadly Sins kenn ich bisher nur als Manga, da schau ich mal, ob ich das mit im Streamingpaket habe.
        Drachenblut hab ich mir tatsächlich geholt, welch Zufall, zusammen mit Weihrauch :-) Riecht klasse.
        Vakuum hab ich jetzt durch, ich mochte es, lehnt sich an klassische SF an und der Autor ist vom Fach. Nur 2 Dinge störten mich: Die Story ist stark auf Amerika ausgerichtet und der/die Übersetzer/in hat dumme Fehler gemacht wie “das macht Sinn” (korrekt: das ergibt Sinn) oder Anziehsachen (boah, das ist Kindergartensprache!). Ansonsten zu empfehlen, wenn einen die Physikbegriffe nicht stören.
        LG Christina P.

        Reply
        • Solara

          16. Januar 2021 at 15:08

          Hallöchen Christina,

          sehr cool, ja die Kombi ist sehr gut wie ich finde. Ich hatte da mal was Indianisches, das war auch ne klasse Kombi, aber ich finds nicht, ich wollte es dir schreiben, wie es heißt. Wenn es mir nochmal in die Hände fällt, gebe ich Dir bescheid.

          Danke für die Info zu “Vakuum”.

          Liebe Grüßle aus Contwig,

          Susanne

          Reply
  10. Lena

    13. Januar 2021 at 17:25

    Liebe Susanne,

    nachdem ich Weihnachten viele schöne (Wunsch-)bücher geschenkt bekommen habe, bin ich 2021 ganz gut in das neue Lesejahr gestartet. Ein Highlight zu Beginn war “Das Trümmermädchen”, ein historischer Roman, der in den Nachkriegsjahren in Köln spielt und von zwei starken Frauen handelt. Bei den Neuerscheinungen bin ich auch schon auf einige interessante Bücher gestoßen und freue mich insofern schon auf die nächsten Monate und neuen Lesestoff wie z.B. “”Elbleuchten” von Miriam Georg oder “Das Privileg” von Mary Adkins.

    Gerne hüpfe ich in den Lostopf für “Der Gesang der Flusskrebse”. Das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste, ich wollte nur noch die Taschenbuchausgabe abwarten.

    Liebe Grüße
    Lena

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 14:52

      Ja, ich liebe Bücher als Geschenke und da kann ich dich voll und ganz verstehen.

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  11. Katja

    13. Januar 2021 at 18:29

    Hallo und erst einmal noch ein frohes und gesundes neues Jahr 2021! Ich hoffe, Du bist gut ins neue Jahr gestartet! Bei mir hat das neue Jahr gut und ruhig begonnen. Das Wetter könnte etwas schöner sein, aber sonst habe ich nichts zu klagen. Buchmäßig habe ich das neue Jahr mit “Der Buchspazierer” begonnen. Es ist ein sehr schönes Buch – nicht nur für Bücherfans.

    Herzlichen Dank für das schöne Gewinnspiel! Du hast wirklich ganz tolle Bücher rausgesucht – zum Glück muss ich mich nicht entscheiden. Daher versuche ich mein Glück für:

    – Achtsam morden
    – Harry Potter und der Stein der Weisen (ich habe nur die englische Taschenbuchausgabe und würde gerne einmal die deutsche Fassung lesen)
    – Der Heimweg
    – Das Neinhorn

    Deinem Blog folge ich per E-Mail-Abo.

    Liebe Grüße
    Katja

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 14:53

      Hallöchen Katja,

      das wünsche ich Dir auch.
      Ich bin das Jahr mit Serien Streaming gestartet. :-)

      Das freut mich das es dir gefällt und ich finde die Bücher sind klasse. :-)

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  12. Martina Suhr

    13. Januar 2021 at 18:57

    Liebe Susanne,
    ein gutes neues Jahr wünsche ich dir und hoffe, dass es voller Gesundheit und Freude sein möge.
    Mein Jahr endete turbulent und recht chaotisch, denn kurz vor Weihnachten haben wir die Diagnose bekommen, dass mein Ziehvater wieder zur Bestrahlung muss. Das hat einigen emotionalen Stress ausgelöst, doch trotzdem konnten wir die Tage im Kreis der Liebsten genießen. Gelesen habe ich in der Zeit recht wenig und mich lieber gemütlich vor den Fernseher gesetzt und Serien geschaut. Allerdings hat mich abends vor dem Schlafengehen immer noch ein Kapitel aus Tanja Heitmanns “Emerick und die schlafende Wächterin” begleitet (das habe ich gestern Abend beendet). Mit den Kindern habe ich den Schneeti gelesen und da ich auch dort gestern das letzte Kapitel vorgelesen habe, würden wir uns riesig über neuen Lesenachschub freuen.

    Daher versuchen wir unser Glück für das Neinhorn :-)

    Liebe Grüße
    Martina

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 14:57

      Hallöchen liebe Martina,

      Dankeschön, dass wünsche ich Dir und Deinen lieben auch. <3
      Ja, an unserem Hochzeitstag, den 23.12. hatten wir in der Familie eine OP, und am 30.12. eine Not-OP, aber zum Glück ist alles in Ordnung.
      Also fühl dich gedrückt, denn das ist emotionaler Stress, da kann ich dir nur recht geben.
      Da ergeht es dir wie mir. Ich liebe es im Moment zu streamen, ansonsten höre ich Hörbücher oder lese.

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  13. Christina

    13. Januar 2021 at 20:17

    Eigentlich bin ich ganz gut gestartet , ich darf arbeiten gehen. Meine Patienten zu versorgen da ist der Tag ruck Zuck um.
    Nach dem Dienst habe ich das Buch von Pete Johnson gelesen , Wie man seine Eltern erzieht das war echt lustig.
    Und von Nadine Seidel Herzmittelung mein erstes Lesehighlight.
    So jetzt stöbere ich erstmal was hier für Bücher genannt werden.
    Meine Wunschbücher wären:
    Achtsam Morden
    Der Heimweg
    Das Neinhorn
    Der Gesang der Flusskrebse

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 14:58

      Hallöchen Christina,

      das glaube ich, da ist genug zu tun. Das Buch ” Wie man seine Eltern erzieht” hört sich aber auch gut an. Da muss ich gleich mal grinsen.

      Liebe Grüßle sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
  14. Katrin Hennig

    13. Januar 2021 at 20:22

    Super Gewinnspiel. Ich bin ein kleiner Buchsuchti. Also genau das richtige Gewinnspiel für mich. Wir sind total entspannt auf der Couch gestartet, um 0.00 Uhr haben wir uns wie jedes Jahr mit den Nachbarn vor der Tür getroffen und haben das wenige Feuerwerk beobachtet. Anschließend haben mein Mann und ich noch gemütlich beisammen gesessen. Ich würde mich freuen über Achtsam morden und den Heimweg freuen.

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 14:59

      Hallöchen liebe Katrin,

      das freut mich. Buchsuchtis unter sich. :-)

      Liebe Grüßle sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
  15. Hilly

    13. Januar 2021 at 20:55

    Guten Abend liebe Susanne,
    ich habe Neujahr mit einem gemütlichen Frühstück begonnen und habe am frühen Nachmittag einen herrlichen Spaziergang gemacht und anschließend bei einem leckeren Tee mit selbstgebackenen Früchtebrot gelesen. Ich habe “Die Magie der Raunächte” geschenkt bekommen, und da musste ich unbedingt mal reinschnuppern. Ansonsten habe ich hier noch ein Buch liegen, dass ich bei JellyBooks runtergeladen habe. (In der Silvesternacht – kurz nach Mitternacht – habe ich mit meiner Tochter mit Sekt und Musik das Neue Jahr begrüßt.) Am 02.01.21 ging es dann wie gewohnt in die Arbeit. Der Sonntag war wieder entspannt. Und zack – der Alltag ist da.
    Du hast wirklich tolle Bücher in der Tombola.
    Da springe ich gerne für folgende Bücher in den Lostopf:

    + Karsten Dusse: Achtsam Morden
    + Sebastian Fitzek: Der Heimweg
    + Delia Owens: Der Gesang der Flusskrebse
    + Mar-Uwe Kling: Das NEINhorn

    Gute Nacht und alles Gute für 2021 😍
    Hilly

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:00

      Hallöchen Hilly,

      du machst mir gerade Hunger … Ich hab jetzt Früchtebrot im Kopf. Leckeeeeer.
      Freut mich übrigens, das dir die Auswahl gefällt,. :-)

      Und Alles Liebe und ein Frohes Neues Jahr.

      Liebe Grüßle sende ich Dir aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  16. Sarah

    13. Januar 2021 at 21:33

    Hallo
    Unser Jahr 2021 hat relativ entspannt angefangen. Spatzieren gehen mit der Kleinen und ein bisschen Schlittenfahren. Sie hätte sehr viel Spaß daran. Ich hoffe dieses Jahr wird besser als 2020.
    Mein erster Lesestoff dieses Jahr ist Lieblingskind von C. J. Tudor. Mein Bruder hat es mir zu Weihnachten geschenkt und es ist sehr spannend.👍
    Hach… Es gibt wieder so viele tolle Bücher zu gewinnen ❤️. Sollte ich gewinnen, ich würde mich über jedes freuen und überlasse die Wahl der lieben Susanne.
    Liebe Grüße

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:02

      Hallöchen Sarah,

      Frohes Neues Jahr und Leestoff ist nie verkehrt.
      Ich liebe es, wenn neue Bücher bei mir einziehen dürfen. :-)

      Liebe Grüße sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
  17. Lisa

    13. Januar 2021 at 22:54

    Huhu,
    ich hab quasi ins neue Jahr reingeschlafen ;-) Da ja nichts los war, hab ich es auch nicht eingesehen, mich krampfhaft bis Mitternacht wach zu halten…
    Das erste Buch des neuen Jahres ist eines aus der Agatha Raisin-Reihe. Da die Kids grade immer zuhause sind, komm ich aber eher langsam voran…
    Für die beiden würde ich mich sehr über das Neinhorn freuen!
    Viele Grüße, Lisa

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:03

      Hallöchen Lisa,

      ja, so hab ich es auch gehalten, wobei ich da noch im Streamingmodus war, da ich eine Serie bei Netflix angefangen hatte. :-)

      Also alles relaxt.

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  18. Aleshanee

    14. Januar 2021 at 5:29

    Schönen guten Morgen Susanne :)

    Der Jahresbeginn war für mich sehr ruhig. Da ich an Silvester arbeiten musste war ich eh nicht so fit am Abend, deshalb hab ich es mir mit einem Buch gemütlich gemacht. Ich hab den “Wunschpunsch” von Michael Ende gelesen, den mit dem langen Titel *lach* Mal schauen, ob ich ihn auswendig zusammenbringe: Der satanarchäolügenalkohöllische Wunschpunsch. Ich glaub das ist sogar richtig. Ein wirklich schönes Kinderbuch das an Silvester spielt. Um 12 hab ich dann den wenigen Raketen zugeschaut, die doch gezündet wurden, was ein bisschen Neujahrsstimmung verbreitet hat und war zumindest in Gedanken bei meiner Familie und Freunden. Bin dann aber gleich ins Bett, da ich eh total müde war.
    Also alles sehr unspektakulär ^^

    Da ein großer Herzenswunsch bei deiner Verlosung dabei ist muss ich mein Glück versuchen:
    Der Gesang der Flusskrebse <3

    Ich hab deine Verlosung auch gerne auf meiner Aktionsseite geteilt.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Reply
    • Christina

      15. Januar 2021 at 21:08

      Der Wunschpunsch , klingt interesant. Muss ich mir mal merken.

      Reply
      • Solara

        16. Januar 2021 at 15:14

        Der ist Megaaaa.

        Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:05

      Hallöchen liebe Aleshanee,

      ich liebe den Wunschpunsch, der ist klasse zu lesen und Respekt, das du dir den Titel gemerkt hast. Ich weiß, das die Story einfach klasse ist, aber den langen unaussprechlichen Namen hab ich mir nie merken können.

      Danke fürs teilen. :-)

      Liebe Grüße aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  19. Kerstin

    14. Januar 2021 at 12:26

    Liebe Susanne,

    frohes neues Jahr!

    Ich bin ganz ruhig und entspannt ins neue Jahr gestartet, da ich im
    Grunde genommen nur die Feiertage frei hatte und diese dann auch zur
    Erholung genutzt habe, sprich: viel schlafen, fernsehen und natürlich lesen!
    Mein erstes Buch in diesem Jahr war ein Bilderbuch »Sigurd und die
    starken Frauen«, das ich zu Weihnachten bekommen habe und das wirklich
    sehr witzig ist.

    Falls ich gewinne, würde ich mich sehr über »Achtsam morden« von Karsten
    Dusse freuen.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:09

      Hallöchen Kerstin,

      Relax Time finde ich auch wichtig.

      Hört sich auch interessant an das Buch, muss ich gleich mal schauen gehen.

      Liebe Grüßle

      Susanne

      Reply
  20. Nici Hamann

    14. Januar 2021 at 16:46

    Hallo,
    Ich bin recht gut ins neue Jahr gestartet. Bei meinem Vorsatz, das Rauchen aufzuhören, halte ich mich ganz gut.
    Mein erstes Buch dieses Jahr war Dark paradise von cosima Kincaid.
    Ich würde gerne mein Glück für den Fitzek und das Neinhorn versuchen. Danke für die tolle Chance
    Liebe Grüße

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:11

      Hallöchen Nici,

      Sehr cooler Vorsatz und du schaffst das. :-)

      Ich sende liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  21. Anna-Lena

    14. Januar 2021 at 19:54

    Hallo :) Mein Jahr ist ganz gut gestartet, ich schreibe im April mein Examen und habe in dieser Woche vier weitere Prüfungen, die ich geschrieben hab bzw. die noch anstehen. Gelesen habe ich deshalb bisher nur Medizin-Fachliteratur. Gerade deshalb würde ich mich mal wieder über eine schöne Abwechslung mit einem spannenden Buch freuen. Meine Favoriten wäre hier Achtsam morden und Der Gesang der Flusskrebse
    Ich finde den Blog super und hoffe, dass hier alle gut ins Jahr gestartet sind! Liebe Grüße

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:12

      Hallöchen Anna-Lena,

      da hast du einiges um die Ohren.
      Und ich drücke die Daumen und sende liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  22. Steffi

    15. Januar 2021 at 14:21

    Hallo,
    ich bin relativ entspannt in 2021 gestartet. Da meine Uni die Klausuren Anfang des Jahres verschoben hat, konnte ich die Zeit für Hörbücher und Bücher nutzen. Zum Jahresende musste ich unbedingt wieder in die Welt von Selection abtauchen, ein absolutes Wohlfühlbuch für mich.
    Anfang des Jahres hat mich “Wage zu träumen” von Papst Franziskus begleitet, das ich bereits 2020 begonnen hatte. Und dann habe ich mich ins Buch “365 Tage” verliebt, bin aber noch nicht ganz durch. Außerdem habe ich mich endlich an “The brightest stars – attracted” von Anna Todd herangetraut, bin derzeit aber eher enttäuscht. Wenn euch meine Rezensionen zu den Geschichten interessieren, werdet ihr sie demnächst hier finden: https://fandomrelatedthings.blogspot.com/

    Teilnehmen würde ich gerne für das Neinhorn und der Heimweg.

    Liebe Grüße und hoffentlich ein gesundes, buchiges 2020
    Steffi

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:13

      Hallöchen Steffi,

      Ahhhh … du hast 365 Tage und wie gefällt es dir, ich schleiche nämlich um das Buch rum?
      Da hüpfe ich gleich mal auf deinem Blog vorbei.

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  23. Olaf Lorenz

    15. Januar 2021 at 17:10

    Danke für die mega schöne Aktion.Wir sind mit ganz lauter Musik ( das dürfen wir ja im Jahr nur einmal machen ) und Bowle ins neue Jahr gekommen.Gelesen haben wir auch schon einiges und würden für Harry Potter und den Gesang der Flusskrebse in den Lostopf hüpfen und uns riesig freuen….toll!

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:14

      Hallöchen Olaf,

      sehr gerne, ich freu mich wenn ich Buchmenschen eine Freude bereiten kann. :-)

      Ich sende liebe Grüßle

      Susanne

      Reply
  24. Alexandra Kremhoff

    16. Januar 2021 at 10:48

    Hallo Susanne,. Meine Männer haben am PC gesessen. Ich war ein wenig bei Facebook. Abends haben wir Fernsehen geschaut, und um kurz nach 10 sind wir ins Bett gegangen. Wir feiern kein Silvester. Ich möchte gerne für
    Harry Potter und der Stein der Weisen
    Der Heimweg von Fitzek
    Der Gesang der Flusskrebse
    Das Neinhorn mein Glück versuchen

    Reply
    • Solara

      16. Januar 2021 at 15:15

      Hallöchen Alexandra,

      wir relaxen. Da kann ich mich nur anschliessen. :-)

      Liebe Grüße sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
  25. Sabine Kettschau

    16. Januar 2021 at 23:10

    Hallo liebe Susanne!
    So fängt das Buchjahr ja direkt toll an!

    Mein Mann und ich haben über Weihnachten noch mal mit GoT im Review begonnen und damit auch Silvester verbracht. Nebenher noch lecker Fondue gegessen und um 0 Uhr mit Malzbier angestoßen :)

    Mein erstes 2021-Buch habe ich heute beendet, Young Elites, die Gemeinschaft der Dolche von Marie Lu. War schon echt krass, sehr duster… aber hat mir gut gefallen und ich freu mich auf die nächsten beiden Teile.

    Ich wünsche mir

    Achtsam morden
    Der Gesang der Flusskrebse

    Vielen Dank für die Verlosung und liebe Grüße

    Bine

    Reply
    • Solara

      17. Januar 2021 at 9:46

      Hallöchen Sabine,

      sehr gute Idee, ich finde GoT kann man immer genießen. :-)

      Ich liebe Malzbier und habe auch immer einen Vorrat daheim.
      Young Elites habe ich gelesen und ich finde ihn auch düster, aber Mega umgesetzt.

      Liebe Grüßle sende ich Dir aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  26. Angela

    17. Januar 2021 at 0:24

    Hallo Susanne,

    danke für dieses mega Gewinnspiel ❤️
    Ich habe das Jahr ganz entspannt auf der Couch ausklingen lassen. Erst gab es Raclette was schon Tradition ist bei uns, danach habe ich es mir bequem gemacht und Musik gehört 😃

    Ich würde mein Glück gerne für
    Harry Potter
    Das Neinhorn
    Achtsam morden versuchen

    Liebe Grüße
    Angela

    Reply
    • Solara

      17. Januar 2021 at 10:04

      Moin Angela,

      richtig so.
      Musik ist auch nicht verkehrt. Ich bin da eher ein Streaming Junkie. Aber Hauptsache es ist entspannend.

      Liebe grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  27. helke

    17. Januar 2021 at 12:44

    Wir sind ganz gemütlich daheim vor dem Fernseher ins Neue Jahr gerutscht. Meine erste Lektüre ist “Die Alte” von Hannelore Cayre – ein klasse Buch!!

    Ich versuche gerne mein Glück für den Fitzek.

    Reply
    • Solara

      17. Januar 2021 at 15:15

      Hallöchen Helke,

      das hört sich interessant an und da geh ich gleich mal nach dem Buch stöbern. :-)
      Danke fürr den Tipp.

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  28. Sandra Klug

    17. Januar 2021 at 18:05

    Hallo Susanne!!!!
    Ich bin ruhig ins neue Jahr geschliddert und hab zu Beginn Midnight Chronicles gelesen und es für Mega gut befunden! Zur Zeit lese ich Das erste Buch der Mitternacht und Flüsterwald und auch die beiden sind sehr schön bis jetzt!
    Ich würde mein Glück gerne für Der Heimweg versuchen!
    Lieben Dank und hab noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!!!
    Lieben Gruß Sandra

    Reply
    • Solara

      18. Januar 2021 at 7:19

      Hallöchen Sandra!

      Das erste Buch um Mittenrachat und Flüsterwald sind Megaaa.
      Ich freu mich beim Flüsterwald jetzt auf Band zwei und bin gespannt.

      Ich wünsche dir auch einen guten Start in die neue Woche.

      Liebe Grüßle sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
      • Sandra Klug

        21. Januar 2021 at 23:44

        Juhuuuu und schönen Abend ❤️ oh ich wünsche dir mit Flüsterwald 2 auch ganz viel Spaß ❤️ und eine schöne Restwoche!!!

        Reply
        • Solara

          22. Januar 2021 at 16:03

          Dankeschön. ❤️
          Ich liebe die bildhafte Story.

          Lg Susanne

          Reply
  29. Birgit

    18. Januar 2021 at 9:13

    Guten Morgen,

    das ist ja mal ne tolle Auswahl und kommt genau richtig im Lockdown.
    Ich würde deshalb gerne für alles mein Glück versuchen.
    Mein Silvester war sehr ruhig und gemütlich. Ich habe mit meinem Mann Raclette gemacht und Film geschaut.
    Des Nachts haben wir dann mit unseren Lieben telefoniert und ein Frohes neues Jahr gewünscht.

    Birgit

    Reply
    • Solara

      18. Januar 2021 at 9:15

      Moin Birgit,

      richtig so, lesen ist auch entspannend wie ich finde. Außer du liest Horror. Da kann es dann doch etwas aufregend wirken. :-)

      Lg Susanne

      Reply
  30. Tina

    19. Januar 2021 at 9:16

    Kuri gefällt mir, ist der doch so naschsüchtig wie ich.

    Deshalb um gleich zum Thema naschen zu kommen. Ich habe den Eintritt ins neue jahr mit Chips und Co. vor dem Fernseher verbracht und mir die Gilmore Girls angeschaut. Geböllert wurde bei uns nicht, also war es relativ ruhig. Ist zwar das erste Mal das ich Neujahr so verbringe, aber hatte auch mal was.

    Ich würd gerne für alles in den Lostopf.

    Lg Tina

    Reply
    • Solara

      20. Januar 2021 at 16:32

      Ja, das Naschen liegt uns halt im Blut. ;)

      Ahh die Gilmore Girls, ich glaub da muss ich auch mal ran, bis jetzt habe ich die noch nie komplett von Anfang bis Ende gesehen.

      Lg Susanne

      Reply
  31. Nicole

    19. Januar 2021 at 9:21

    Guten Morgen!

    Ich hab bei Facebook gerade entdeckt das “Das Neinhorn” hier verlost wird und das ist was für meine kleinen. Deshalb würde ich mich riesig darüber freuen. Wobei ich mich aber auch über Den Heimweg von Sebastian Fitzek freuen würde. Darüber habe ich jetzt schon viel gelesen.

    Zu der Frage: Wir haben den Abend wie immer verbracht. Bis auf ein paar Wunderkerzen die wir noch zuhause hatten und die wir mit unseren Kinder zusammen angezündet haben. Zwar kein Feuerwerk im Klassischen Sinn, aber doch etwas fürs Auge.

    Lg Nicole

    Reply
    • Solara

      20. Januar 2021 at 16:33

      Hallöchen Nicole,

      ja, das Neinhorn ist aber auch toll gemacht und Fitzek ist halt Spannung pur.

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  32. Little Cat

    19. Januar 2021 at 15:51

    Hallo,

    ich bin total ruhig in neue Jahr gerutscht. Gott sei Dank gab es dieses Jahr das Feuerwerksverbot und somit konnten auch meine drei Katzen ganz gelassen ins neue Jahr starten. Ich war sehr froh darüber. Es ist jedes mal ein großer Stress für die drei.
    Bei uns gab es leckeres Fondue, Knabbereien und einige Spiele. Nebenbei lief Silvestermusik aus dem TV. Es war eins meiner schönsten Silvester:)

    Ich springe in den Lostopf für ….
    Achtsam morden
    Fitzek
    Der Gesang der Flusskrebse

    Lg Little Cat

    Reply
    • Solara

      20. Januar 2021 at 16:35

      Hallöchen Little Cat,

      ja unsere Katerchen hatten es zum Glück auch relaxt, auch wenn es ein paar Böller gab von den Nachbarn.
      Das hört sich sehr relaxt an und freut mich. :-)

      Liebe Grüßle sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
  33. Michaela Kronawitter

    19. Januar 2021 at 19:19

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.
    Wir haben an der WII gespielt, Karten und Brettspiele gespielt und sind kurz nach Mitternacht ins Bett ;-)
    Für unsere zwei Katzen war Silvester dieses Jahr ja zum Glück entspannter als im letzten Jahr.
    Ich würde gerne für das NEINhorn in den Los Topf springen.
    Liebe Grüße
    Michaela

    Reply
    • Solara

      20. Januar 2021 at 16:36

      Hallöchen Michaela,

      sehr gerne, ich will doch meinen Lesern eine Freude machen und Überraschungen in diesem Buchigen Fall finde ich immer klasse. <3

      Ja, die WII macht Spaß und die Zeit vergeht dabei wie im Flug.

      Liebe Grüßle sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
  34. Lena

    20. Januar 2021 at 8:44

    Hallo Susanne,
    ich hoffe du hattest auch einen guten Start ins neue Jahr. Wir hatten meine Eltern zu Besuch und haben einen witzigen Spieleabend verbracht. Vorher gab es Raclette, sodass wir allesamt sehr satt waren. Mein erstes Buch in diesem Jahr war Sweet like you, welches ich zu Weihnachten bekommen habe. Mittlerweile habe ich tatsächlich schon sechs Bücher gelesen.
    Ich würde mich riesig über Der Heimweg oder Achtsam morden freuen, da die anderen Bücher bereits im Regal stehen. LG Lena

    Reply
    • Solara

      20. Januar 2021 at 16:38

      Hallöchen liebe Lena,

      danke der Nachfrage, es war relaxt. :-)
      Ich habe vorwiegend mich vom Streaming programm berieseln lassen, nachdem ich vorher zuviel gefuttert habe. :-)

      Liebe Grüßle sende ich Dir,

      Susanne

      Reply
  35. Kami

    20. Januar 2021 at 15:08

    ich hatte einen sehr ruhigen start ins neue jahr :D gott sei dank gab es das feuerwerksverbot, so dass ich einen wirklichen erholsamen, ruhigen start ins neue jahr hatte :D

    ich springe für achtsam morden und der heimweg in den lostopf :D und danke für das tolle gewinnspiel :D

    Reply
    • Solara

      20. Januar 2021 at 16:39

      Hallöchen Kami,

      ja zum Glück nicht soviel Krach und meinen Katerchen hat das auch gut getan. :-)

      Liebe Grüßle sende ich Dir aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  36. Steph

    20. Januar 2021 at 16:31

    Hallo.

    Das gute an Silvester war das meine Tiere es ruhig hatten und nicht vor Angst in der Ecke saßen. Ansonsten habe ich gemütlich gelesen und nebenher Musik gehört während mein Freund gezockt hat. Er ist gerade am neuen Assassins, während ich noch einmal die Harry Potter Reihe von vorne lese.

    Ich würde sehr gerne für alles bis auf Harry Potter in den Lostopf und danke für die tolle Möglichkeit.

    Lg Steph

    Reply
    • Solara

      20. Januar 2021 at 16:40

      Hallöchen Steph,

      Das glaube ich und bei uns lief es fast genauso ab, nur das mein Mann im Moment Mafia zockt. Er liebt die Reihe. :-)

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply
  37. Margit Bäcker

    20. Januar 2021 at 22:51

    Hallo Susanne,

    wir haben erst ein paar Spiele gespielt und dann einen Film angeschaut. Zum Essen gab es Raclette da freu ich mich immer drauf. Jeder kann essen und kombinieren was er will und es ist einfach lecker.

    Ich würde gerne in den Lostopf für
    Achtsam morden
    Das Neinhorn
    Harry Potter

    Danke für die tolle Aktion ❤️

    Liebe Grüße Margit

    Reply
    • Solara

      21. Januar 2021 at 8:07

      Moin Margit!

      da hast reccht und Raclette ist immer lecker.

      Liebe Grüßle aus Contwig,

      Susanne

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO