Das Lied der Nacht

by , on
Mrz 26, 2021
alt="Das Lied der Nacht"
Penhaligon, C. E. Bernard

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Das Lied der Nacht” bei Amazon.
(Die Wayfarer-Saga, Band 1)

.

Bist du bereit dich der Furcht zu stellen …

Diese Furcht wenn die Schatten sich langsam und gemächlich über das Dorf legen, sich heranpirschen und dich in trügerischer Sicherheit wiegen bevor …

Bevor im verschneiten Königreich Schur, dicht am Pass etwas unvorhergesehenes passiert.
Dann, wenn das Lied der Nacht die Hoffnung aus dem Tal der Alpträume ist und wenn die Flamme des Feuers die Nacht erhellt. Dann, wenn die Türme erstrahlen und der Weg euch führt in die grausame Schlacht die bevor steht.
Dann, wenn Freundschaft und die Liebe dich führt wo andere Versagen.
Dann, sind wir beim Wanderer und der Bardin, die hier wachen, ruhen und warten.
Warten bis es soweit ist zu helfen, zu retten und nicht zu verzagen.

.

Kurzbeschreibung
zu
Das Lied der Nacht

»Ich erzähle euch eine Geschichte. Sie beginnt in einem finsteren Tal mit hohen, schneebedeckten Bäumen. Sie beginnt mit einem einsamen Wanderer in den fahlen Stunden des Zwielichts, in der bläulich glänzenden Dämmerung. Sie beginnt mit einer Frage. Fürchtet ihr euch?«

Die deutsche Fantasy-Autorin C.E. Bernard hat ein episches, bewegendes und beeindruckendes Meisterwerk geschaffen, das High-Fantasy-Leser feiern werden. »Das Lied der Nacht« ist die Geschichte des in sich gekehrten Wanderers Weyd und der mutigen Bardin Caer, die gemeinsam vor einer fast nicht zu bewältigenden Aufgabe stehen: Feuer in einer Welt entzünden, in der Schatten, Albträume und Furcht regieren. Und die einzige Hoffnung, die sie in diesem Kampf haben, ist ein Lied …
(Auszug von Penhaligon)

.

Meine Meinung

WOW … ich bin begeistert von dem Auftakt der Wayfarer-Saga die mich komplett in ihren Bann ziehen konnte.
Hier habe ich ja das Print und beim Print hat man exklusives digitales Bonusmaterial (Augmented Reality, AR) zum Entdecken.
Finde ich Mega genial und kann ich jedem nur empfehlen.
Nicht nur, dass mir das Cover des High-Fantasy Auftaktes gefällt, die Idee hier ist sehr gut umgesetzt.

Nun zum Inhalt.
Ich liebe den bildaften Schreibstil, der mit dieser spannenden Story verknüpft ist und einen in Atem hält, Gänsehaut verursacht und einen mitnimmt ins verschneite Königreich Schur.
Wie ihr euch schon denken könnt gibt es einen Trupp von Freunden, die sich der Gefahr entgegenstellen, da sie den Menschen helfen wollen.
Aber es gibt auch andere, die Machtgierig sind, Korrupt und zu allem Fähig.

Hier gefällt mir der Wanderer Weyd sehr gut, der immer hilfsbereit anderen zur Seite stehen möchte und ansonsten einen auf einsamer Wolf macht.
Nun, da hat er nicht mit der Bardin Caer gerechnet, die mit ihrem Oud, so etwas wie eine Laute, genauso gut umgehen kann wie mit der Streitaxt und sich grundsätzlich nichts gefallen lässt und hilfsbereit ist.
Dazu kommt, dass sie mit ihren Freunden eine Poststation hergerichtet haben um ein ruhiges Leben zu führen.
Wenn … das Wörtchen Wenn nicht wäre.

Denn nicht weit entfernt wird ein komplettes Dorf einfach niedergemetzelt.
So klasse beschrieben, wie die Schatten auftauchen. Die Furcht ist da groß, auch wenn man weiß, dass Dunkelheit nicht gerade der Beruhigung zuträglich ist und dann noch mit solch einer grausamen Gefahr verborgen.

Dann der Baron von Schur. Ein Mann, dem man nicht wirklich begegnen will, weder einmal noch mehrmals. Hier ist soviel im Argen und gleichzeitig soviel Spannung erzeugt von der Gefahr, der Nichthilfe des Gesetzes, bis hin zur Hoffnung auf Glück, dass man die Seiten von dem Einstieg nur dahinsuchten kann.
Und was mir sehr gut gefällt ist, wenn man denkt es geht bergauf kommt ein Richtungswechsel daher, der einen neugierig macht auf mehr.

Ich liebe den Auftakt und freue mich sehr auf Band zwei.

.

Fazit

Folge deiner Bestimmung!

Mehr Informationen:
Penhaligon Verlag
Homepage von C. E. Bernard
C. E. Bernard bei Instagram
C. E. Bernard bei Facebook

Die Reihe der »Wayfarer«-Saga:
Das Lied der Nacht
Das Flüstern des Zwielichts
Der Klang des Feuers

.

5 von 5 Sternen



Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO