Days of Ashes and Dust

by , on
Feb 22, 2021
alt="Days of Ashes and Dust"
Impress, Ewa A.

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Days of Ashes and Dust” bei Amazon.

.

Ein Leben in Einsamkeit …

Genau dieses Leben hat die gerade erst 18-Jährige Tilly für sich verinnerlicht und lässt Gefühle nicht zu.
Für sie existieren die Regeln der Savers. Den Savers, die die Menschheit vor den Infizis und den Verbrecher beschützen.
Dabei werden sie aber von den Menschen die in Siedlungen und in Städten im Outland leben nicht gerade wärmstens empfangen. Für die Menschen sind die Savers der letzte Dreck. Tilly weiß das und ihre einzige Familie die sie kennt ist ihr Team: Qiunn, Rhett und Diego.
Gerade in dieser Zeit nach dem Impaktwinter gibt es nur wenige Überlebende und einer der ihnen begegnet und einen bleibenden Eindruck hinterlässt ist Josh. Ein Kerl der gutaussehend und nicht zu übersehen ist und ein Geheimnis zu verbergen scheint.
Und genau diese Anziehung ausstrahlt, die Tilly versucht zu vermeiden. Denn Gefühle in dieser Welt können gefährlich sein.

.

Kurzbeschreibung
zu
Days of Ashes and Dust

Wenn Liebe deine Regeln bricht …
Tilly hat als Waise früh gelernt, anderen mit Vorsicht zu begegnen. Einzige Ausnahme: die Saver. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen vor Angriffen durch dunkle Kräfte zu schützen. Als jüngstes Mitglied der Gruppe nimmt Tilly entschlossen jeden Auftrag an – bis sie auf den mysteriösen Josh trifft. Der Mann mit den tiefschwarzen Augen scheint unverwundbar und übt auf Tilly eine unerklärliche Anziehungskraft aus. Doch Liebe macht schwach, diesen Leitsatz hat Tilly verinnerlicht. Und um die Welt vor der endgültigen Dunkelheit zu bewahren, muss sie stärker sein als jemals zuvor …
(Auszug von Impress)

.

Meine Meinung

WOW … Was für ein gelungenes bildhaftes Setting mit Protagonisten die mich von Anfang bis Ende begeistern konnten.

Ich liebe die Story, auch wenn diese mit dem Einschlag und einem Impaktwinter nicht neu ist.
Hier hat dieser Einschlag nicht nur den Lebensraum der Welt komplett verändert, sondern auch noch den Juren-Virus mit sich gebracht, der Menschen zu infizierten Zombies werden ließ.
Dazu das Bild, dass die Menschen abstumpfen lässt in ihrem eintönigen Dasein der Menschlichkeit.
Die Savers finde ich, werden noch dringender benötigt um für Recht und Ordnung zu sorgen, als ein selbst auferlegter Sheriff, dem der Barbier wichtiger ist, als die Menschen.

Nach einigen mysteriösen Morden sollen die Savers herausfinden wer dafür verantwortlich war und treffen bei ihrer Suche unter anderem auf den geheimnisvollen Josh, der in Tilly Gefühle auslöst, die sie sich selbst verboten hat.
Für sie sind Gefühle Schwäche, die sie sich in dieser harten Welt nicht erlauben möchte.
Doch als wären diese seltsamen Vorgänge nicht genug, scheint sich auch bei den Infizis etwas zu verändern, das alles auf den Kopf stellen könnte was man bis dahin über den Juren- Virus gelernt hat.

Sehr gut geschrieben und umgesetzt.

.

Fazit

Das Outland … eine Welt voller Gefahren … aber auch eine, voller Geheimnisse.

Mehr Informationen:
Imprint Impress bei Carlsen
Ewa A. bei Instagram
Ewa A. bei Facebook

.

5 von 5 Sternen



Loading Likes...

4 Comments

  1. karin

    23. Februar 2021 at 6:57

    Hallo liebe Susanne,

    ist das die gleiche Autorin , die auch “1001 zauberhafter Wunsch” geschrieben hat?

    LG..Karin..

    Reply
    • Solara

      23. Februar 2021 at 16:46

      Hallöchen liebe Karin,

      ja, genau das ist die Autorin. :-)

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  2. Karin

    24. Februar 2021 at 6:15

    Hallo liebe Susanne,

    O.K….denn die Geschichte fand ich total lesens-und liebenswert!!
    LG..Karin..

    Reply
    • Solara

      4. März 2021 at 10:47

      Hallöchen Karin,

      ja, die war sehr gut. :-)

      Lg Susanne

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO