*** Rezensionsexemplar ***

Hier kommt ihr zum Buch bei Amazon.

Kurzbeschreibung
zu
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit: Michael Ende – Roman eines Lebens

Die Autorin Charlotte Roth hat mit dem langjährigen Freund und Nachbarn Endes, Roman Hocke hier Michael Endes Leben niedergeschrieben, nicht als Biographie, sondern auf die Geheimmisse die Michael Ende umgaben.
Hier kann man Einblicke nehmen in seine Kindheit, in sein Wesen, seine Gedanken und Einblicke in sein Leben voller Entbehrungen, aber auch Glücksmomente.

.

Mein erster Eindruck

Sehr interessant einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, über einen interessanten Menschen und brillianten Autor.

.

Meine Meinung
zu
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit: Michael Ende – Roman eines Lebens

Ich war neugierig auf dieses Werk und gespannt was mich hier erwartet. Man lernt hier Michael Ende kennen, seinen Lebensweg, aber auch sein Wesen, die Art wie er aufgewachsen ist mit Hoffnungen und Träumen, aber auch Ängste und Entbehrungen die ein Teil davon waren.
Dabei lernt man auch seine Familie kennen und auch seine Freunde, seine ersten Arbeitsversuche, sein Schreiben und sein Denken.

Wirklich wunderschön zusammengefasst.

.

Fazit

Sehr gelungener Einblick.

Mehr Informationen
Eisele Verlag

.

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO