*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Die Gilde der Hutmacher” bei Amazon.
(Die magischen Gilden, Band 1)

.

Wirst du bereit sein an deine Magie zu glauben?

Wenn es nach der fast 12-jährigen Cordelia Hatmaker geht auf alle Fälle. Aber bis zu ihrem sechzehnten Lebensjahr darf sie noch nicht als Hutmacherin tätig sein, sondern nur helfen.
Ein Umstand der Cordelia nervt.
Mitten in ihren Überlegungen doch schon bald ihren ersten Hut fertigen zu dürfen, passiert unglaubliches. Ihr Vater gilt als Tot, da sein Schiff gesunken ist.
Cordelia ist die einzigste, die denkt das er einfach nur verschwunden ist.
Ein Umstand der alle in helle Aufregung versetzt, gilt es doch den königlichen Auftrag zur vollsten Zufriedenheit fertig zustellen. Dabei gerät nicht nur der Auftrag in heilloses Durcheinander sondern die Gildenmitglieder die sich gegenseitig verdächtigen ihre Kreationen zu stehlen oder zu zerstören.
Nur was wäre …

Wenn jemand anderer die Fäden in der Hand hält und somit den Frieden zwischen England und Frankreich gefährdet?

Denn genau das steht auf dem Spiel und Cordelia versucht dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, wer dahinter stecken könnte und vor allem warum.

.

Kurzbeschreibung
zu
Die Gilde der Hutmacher

Uralte Handwerkskunst und streng gehütete Geheimnisse – die magischen Gilden fertigen atemberaubende Kreationen!
Fingerspitzen voller Magie
Eine schlimme Nachricht erschüttert Cordelia Hatmaker: Ihr Vater hat nach besonderen Accessoires für neue Hüte gesucht und ist seitdem verschollen! Cordelia kann das nicht glauben. Und dann setzt auch noch jemand die Magie der Hüte für dunkle Zwecke ein. Ganz England schwebt in großer Gefahr! Ist eine der verfeindeten Handwerksgilden dafür verantwortlich? Während sich die Gilden gegenseitig verdächtigen, liegt es einzig an Cordelia, das Land mithilfe von Magie und atemberaubenden Kreationen zu retten …
(Auszug Loewe Verlag)

.

Meine Meinung

Wundervoller Auftakt dieser Fantasy-Reihe aus Magie und Mode.
Hier liebe ich die Idee der verschiedenen Gilden, die mit ihrem Zauber und ihrem Wissen magische Kreationen herstellen können.

Die bildhafte Erzählung hat mich hier den Auftakt Band absolut genießen können.
Hier lernt man Codelia kennen, die nicht nur taff ist, sondern ein Gespür hat sich in Schwierigkeiten zu bringen, aber auch gleichzeitig ein Händchen hat Fälle aufzulösen.
Mit Hilfe ihrer Freunde die man hier auch kennenlernt.
Hier gefällt mir das sich Kinder viel leichter anfreunden wie Erwachsene die sich manches mal selbst im Weg zu stehen scheinen.
Hier sind die Themen Freundschaft wichtig, Zusammenhalt, und der Wille nicht aufzugeben.

Toller Einstieg der neugierig auf Band zwei macht. Hier gibt es noch einiges zu entdecken und ich bin gespannt wie es weitergehen wird.

.

Fazit!

Ein Abenteuer beginnt …

Mehr Informationen:
Loewe Verlag

.

5 von 5 Sternen



Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO