Preis: 3,99€ [E-Book] 
 
Seitenanzahl: 487
Meine Wertung: 5/5
 
 
 
 
Verlag: Dark Diamonds
Empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
erschienen am: September 2017
ISBN:  978-3-646-30066-6 

Kurzbeschreibung

Bei einer sehr gefährlichen Reise trifft die Botin ersten Grades Shay
Cameron
auf den Commander von First- Contact-3 John Matthews.

Was sie nicht versteht ist das sie ausgerechnet seine Gedanken nicht lesen kann.
Den als einer der besten ist dies normalerweise kein Problem für sie. Nur an
Jon ist etwas anders und er ruft bei ihr eine Art Schockwelle aus, die Shay
nicht zu deuten weiß.
Dabei hat sie und ihre Botenkriegerin Hanout gerade
andere Probleme.
Doch Jon selbst scheint sie zu kennen und dies wiederum
wirbelt in Shay Fragen auf woher.

Kann ein Zufallstreffen alles verändern …. 


Cover

Das Cover ist ein gelungener Eyecatcher der dieses Science- Fiktion
Abenteuer begleitet.
Es gefällt mir mit seiner passenden Farbe und den Planeten
die man im Hintergrund zu der jungen Frau sieht. ?

Schreibstil

Die Autorin Hedy
Loewe
hat hier eine interessante und vor allem spannende Geschichte verfasst, die einen
mitnimmt auf die Reise zu einer Raumstation die so manch Geheimnis bereit
hält.
Es reicht bis weit in die Vergangenheit zurück und scheint die Protas nicht nur
zu verbinden sondern ihre Charakteristika auszumachen

Dabei war ich auf die Antworten die man hier Stück für Stück bekommt gespannt
und muss sagen ein guter Auftakt der Lust auf mehr macht.?

Meinung

Wenn sich alles verändert …

Dann sind wir bei der mittlerweile geschwächten Telepathin Shay, die eine wichtige Mission
hat. Den sie ist mit der jungen Evya und ihrer Botenkriegerin Hanout auf dem
Weg sich verdeckt zu halten, aus Gründen die noch nicht einmal die Föderation kennen.

Dabei geht sie gerade mit ihren zwei Begleiterinnen an Bord der
Raumstation First- Contact- 3, wo der Commander Jon Matthews befehligt.
Ohne zu
wissen wenn sie hier durch Zufall trifft ändert sich das Leben beider
schlagartig. Denn Jon kann sich sehr gut an die Telepathin Shay Cameron
erinnern, denn mit ihr war er vor Jahren auf der Academy im selben Kurs. Die Frage
die Jon sich stellt ist die, was Shay passiert ist und vor allem weshalb sie
sich nicht an ihn erinnern kann.

Eine gute Frage die aber durch eine dringende Situation verschoben wird und die
alle Beteiligten, sei es jetzt Jon, Hanout, Jons besten Freund Hawk und eine
seiner besten Freunde und gleichzeitig die Sicherheitsbeauftragte Welda wie
auch Evya näher zusammenbringt.
Man kommt hinter Geheimnisse, Intrigen und die
Frage nach dem Warum.

Aber können die Schatten der Vergangenheit ruhen, oder werden sie sich
erneut einen Weg suchen?

Interessante Story die einen hier mitten in die Welt des Kosmos mitnimmt und begeistert,
sei es jetzt vom stahlharten normalerweise unnahbaren Commander Jon Matthews,
bis hin zu der sehr begabten Telepathin Shay Cameron, die nicht nur bei anderen in
das Gehirn reinsehen kann, sondern es auch beliebig verändern kann. Eine Grusel
Vorstellung die hier aber wunderbar ungesetzt wurde und ins Gesamtbild
passt.

Fazit

Absolut gelungener Auftakt! ?

Ein Zufall, Geheimisse die verborgen scheinen und eine Zukunft die erst noch
geschrieben werden muss, erwarten hier unserer Protagonisten.

Die Reihe

– Dignity Rising 1: Gefesselte Seelen
– Dignity Rising 2: Schwarze Prophezeiung
– Dignity Rising 3: Geteilter Schmerz
– Dignity Rising 4: Leuchtende Rache (erscheint im Mai 2018)

 

5 von 5 Sternen 

 

Loading Likes...

2 Kommentare

  1. karin

    28. Februar 2018 at 15:46

    Hallo Susanne,

    ein Roman bei der die Autorin Hedy Loewe liebevoll eine Raumstadtion mit ihrem Captain und seinen Leuten mit einer Liebesgeschichte verbindet.

    Und in der Folge so eine ganz neue und interessante Geschichte entsteht bei der ich gerne mitgefiebert habe und gespannt war, wie die beiden Turteltäubchen wieder zusammen gekommen sind.

    LG…Karin..

    Antworten
    • Solara

      28. Februar 2018 at 16:45

      Hallo Liebe Karin,

      ja das war wunderbar kombiniert und sehr gelungen umgesetzt. <3

      Liebe Grüßle Susanne

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO