Der Kampf um Elyrien – spannender zweiter Teil der „Hohelied der Magier„ Trilogie (Rezension von Monja)

by , on
Nov 30, 2019

*** WERBUNG ***

Sternenstolz (Mandy Gleeson) – Das Hohelied der Magier 2

Genre: High Fantasy
Verlag: Talawah
Seitenanzahl: 572 Seiten
Preis: 16,90€ [D, Softcover] & 3€ [ebook]
ISBN: 978-3947550-1-66
erschienen: Juli 2018
Meine Wertung: 4/5

Diese Rezension enthält Spoiler zu Band 1 „Königszorn“.

Kurzmeinung:

Schöne Fortsetzung, auch wenn ich weniger begeistert bin, als vom Vorgänger. Einige Themen waren generell nicht „meins“. Das macht sie nicht schlecht, nur eben etwas mühsam für mich.

Loading Likes...

Ein Neuanfang beginnt …

by , on
Nov 21, 2019

Das Juwel der Finsternis
von Mara Lang

*** WERBUNG ***

Verlag: Bookspot Verlag
Seitenanzahl: 368 Seiten
Preis: 12,95€ [D, TB] & 7,99 € [E-Book]
ISBN: 978-3956691201
erschienen: September 2019
Meine Wertung: 5/5

Kurzmeinung:

Absout begeistert vom gelungenen Auftakt dieses Zweiteilers!
Die Intro mit einer krisengebeutelten Welt, in der manche Völker keine Rechte haben und als Sklaven leben müssen.
Ein Machtkampf um den Thron und eine Liebe die erblüht gefallen mir hier sehr gut.
Es ist spannungsgeladen von Anfang bis Ende und man fiebert mit den Protagonisten.

Loading Likes...

Lehrreicher und vielseitiger Einblick in die weibliche Kunstszene (Rezension von Monja)

by , on
Nov 18, 2019

50 Künstlerinnen die man kennen sollte (Christiane Weidemann, Petra Larass, Melanie Klier)

Preis: 19,95€ [D, Paperback ]
Seitenanzahl: 160 Seiten
Format: ca 19×24 cm
Meine Wertung: 4/5
Verlag: Prestel
erschienen: März 2019
ISBN: 978-3-7913-8539-6

Kurzmeinung:

„Man sollte“ ist eigentlich keine Formulierung, von der ich mich überzeugen lasse. Hier kann ich aber ein Auge zudrücken, denn das Buch ist richtig interessant und informativ!

Loading Likes...

Ein fantastischer Auftakt einer dystopische Trilogie die einen in ihren Bann zieht.

by , on
Nov 16, 2019

DAMAGED (1): Gefangen

von
Carina Mueller

*** WERBUNG ***

Verlag: BoD – Books on Demand
Seitenanzahl: 384 Seiten
Preis: 12,99€ [D, TB] & 3,99 € [E-Book]
ISBN: 978-3750401433
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
erschienen: Oktober 2019
Meine Wertung: 5/5

Kurzmeinung:

Geflasht!!!
Das trifft es wohl am besten.
Ich war neugierig, nachdem ich das Cover mit dem DNS Strang sah und den Titel.
Dahinter hat sich eine dystopische, grausame, aber auch interessante Welt versteckt, mit starken Protagonisten die mit ihrer Individualität verzaubert haben und einen mitgenommen haben in die Realität einer Erde, die sich stark verändert hat.
Zukunftsvision???
Oder schon zum Teil harte Realität wird man hier vor die Frage gestellt, ob man das Leben weniger opfern würde um alle zu retten.
Ein Auftakt der mich absolut in seinen Bann ziehen konnte.

Loading Likes...

Ein lustiges und unterhaltsames Abenteuer mit klischeefreien Elfen (Rezension von Monja)

by , on
Nov 15, 2019

Elfenalarm – Andrea Lienesch

Genre: Urban Fantasy, Kinderbuch
Altersempfehlung: ab 8
Verlag: Fabulus
Seitenanzahl: 103 Seiten
Preis: 13€ [D, Hardcover] & 9,99€ [ebook]
ISBN: 978-3-944788-68-5
erschienen: Februar 2019
Meine Wertung: 4/5

Kurzmeinung:

Tolles „Gesamtpaket“ aus ansprechender Gestaltung und schöner Handlung. Für mich persönlich ist die Geschichte nicht sehr spannend aber Kinder im entsprechenden Alter finden sicher Freude daran.

Loading Likes...

Ein zauberhafter Kinderbuchklassiker zum Neuentdecken (Rezension von Monja)

by , on
Nov 12, 2019

Der kleine Wassermann – Otfried Preußler (kolorierte Ausgabe)

Genre: Kinderbuch, Kinderbuchklassiker
Altersempfehlung: ab 6
Verlag: Thienemann
Seitenanzahl: 112 Seiten
Format: ca 25×18 cm
Preis: 15€ [D, Hardcover] & 13,99€ (ebook)
ISBN: 978-3-522-61043-8
erschienen: Dezember 2013 (Erstveröffentlichung 1956 bei Thienemann)
Meine Wertung: 5/5

Darum geht’s:

Im Mühlenweiher wird ein kleiner Wassermann geboren und seine Eltern und Verwandten freuen sich sehr. Schnell wird er zu einem aufgeweckten kleinen Jungen, der seine Umgebung erkunden will und Freunde findet. Sogar an Land wagt er sich und scheut auch vor den Landmenschen nicht zurück. So erlebt er viele kleine Abenteuer, bis im Winter der Mühlenweiher zufriert und alle Wassermänner sich schlafen legen und auf den Frühling warten.

Loading Likes...