***Rezensionsexemplar***

Hier handelt es ich um den vierten Band der Mystic Higlands Reihe.
VORSICHT könnte SPOILER enthalten!

Mystic Highlands- Mythenschwert

Nach dramatischen Ereignissen sieht sich Kathrine in den Händen der Siodach.
Sie ist verzweifelt, frisst sie die Sorge um Logan fast auf.
Dabei lernt Kathrine nicht nur mehr über die Anderswelt, sondern auch über ihre Entführer.
Der Krieg scheint unweigerlich vor der Tür zu stehen zwischen Menschen und Elfen.
Und ihr geliebter Schotte bereitet sich auf die letzte Schlacht vor.
Hier der Klappentext für euch.

**Von dunklen Elfen und anderen Mythen**

Der Gedanke, Logan verloren zu haben, lässt Kathrine in ein tiefes Loch fallen. Der attraktive und charismatische Druide war alles für sie und das nicht nur, weil er ihr gezeigt hat, dass hinter den magischen Mythen ihrer Heimat viel mehr steckt als nur Geschichten. Allein und gefangen im zerstörten Reich der Síd, droht sie alle Hoffnung zu verlieren. Sie weiß nicht, dass ihr geliebter Schotte noch nicht völlig verloren ist. Währenddessen bereiten sich die Síodhach auf den alles entscheidenden Krieg zwischen Elfen und Menschen vor – einen Kampf, in dem Kathrine eine weitaus größere Rolle spielt, als sie ahnt…  

(Auszug von Amazon)

.

Der erste Blick

Begeistert, denn ich war gespannt wie es im Krieg zwischen Menschen und Elfen weitergeht.
Das Cover passt wieder sehr gut zu der Reihe und ist für mich klar erkennbar ein Titel aus der Mystic Highlands Reihe von Raywen White.

.

Meine Meinung zu Mystic Highlands- Mythenschwert

Erst einmal liebe ich den vierten Band der Reihe und war nach dem Cliffanger im dritten gespannt, was sich die Autorin als Fortzsetzung einfallen ließ.
Ich bin absolut begeistert.
Sei es wieder vom bildhaften Schreibstil, dem Zusammnenhalt, dem interessanten Kampf zwischen den Siodach und den Druiden.
Der Anderswelt, der Freundschaft und der Liebe.
Ich bin ja extrem neugierig auf den nächsten Band und kann diese Reihe vorbehaltlos weiterempfehlen für alle die auf Action, Romantik, Mythen und die Highlands stehen.
Die Protagonisten, sei es z.b. Kathrine, haben sich enorm weiterentwickelt und sie ist taff geworden, und das Angesichts gefährlicher Situationen und einer Gesellschaft die sehr speziell ist.
Logan gefällt mir, da er ein Kämpfer ist und dass mehr als einmal beweisst.

Fazit

Eine geniale Buchreihe!

Die Reihe

1 Mystic Highlands: Druidenblut
2 Mystic Highlands: Druidenliebe
3 Mystic Highlands: Mythenbaum
4 Mystic Highlands: Mythenschwert

Mehr Informationen

Hier kommt ihr zur Facebookseite der Autorin.
Zum Verlag.
Meine Rezis zu:
Mythenbaum
Druidenliebe
Druidenblut

5 von 5 Sternen


Loading Likes...

1 Comment

  1. Karin

    2. Februar 2020 at 9:51

    Hallo und guten Tag,

    nettes Cover, aber für meinen Geschmack geht es auch ohne Tattoos….augenzwickern..
    Schönen Sonntag….LG..Karin..

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO