Frostbrand

by , on
Sep 13, 2021

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Frostbrand” bei Amazon.

.

Ein unerwarteter Abend …

Oder wie man ein Eismagier wird.
Genau das ist seit einer Woche Noah Mertens, der sich vor seiner neuen Gabe fürchtet und sie weder unter Kontrolle hat, geschweige denn weiß, wo sie überhaut herkommt.

Dabei versucht er sie noch immer geheim zu halten, auch vor seiner Familie, bis sie auftaucht.
Sie, ist Luca Wittek und als Mentorin von der Bundesbehörde für Sondervorkommnisse, Abteilung Sozialberatung zu Noah gesendet worden.
Luca ist selbst eine Eismagierin und soll Noah als Lehrling unter ihre Fittiche nehmen.
Das Problem dabei ist, dass Noah ihr erster großer Fall ist.
Von ihm geht eine ungewöhnliche Kraft aus, die sich Luca einfach nicht erklären kann.
Dabei knistert nicht nur die Magie zwischen beiden, sondern auch Gefühle entwickeln sich, die beide in größte Gefahr bringen könnten.

.

Kurzbeschreibung
zu
Frostbrand

Ein weiterer Auftrag, mehr nicht – davon ist Luca überzeugt, als sie sich Noah vorstellt. Seit einer Nacht, an die er sich nicht erinnern kann, gefriert alles in Noahs Nähe und macht ihn damit zum mächtigsten Eismagier, dem Luca je begegnet ist. Luca, die die gleichen Fähigkeiten besitzt, soll ihm als Mentorin von der »Behörde für Sondervorkommnisse« zur Seite stehen. Doch ihre Zusammenarbeit führt in eine ungeahnte Richtung – und dann ist da noch das düstere Geheimnis um die Entstehung von Noahs Kräften …
(Auszug vom Piper Verlag)

.

Meine Meinung

Was für eine coole Story.
Ich liebe Urban Fantasy und dieser geniale Titel wurde klasse umgesetzt.

Hier trifft man auf seltsam, mysteriöse Vorkommnisse, z.b. das ein Jugendlicher plötzlich Eismagie beherrscht.
Wenn ich ehrlich bin kann ich da den armen Noah, dem das passiert verstehen.

Man erwacht und alles was man berührt vereist, Erschreckend und das man da völlig neben sich steht und auch nicht mehr zur Uni will ist verständlich.
Man weiß ja nicht ob und wie man jemanden verletzten könnte.

Da gefiel mir die Idee mit einer Mentorin.
Ich dachte zuerst, die wird heimlich auftauchen, aber nichts da.
Luca Wittek kommt direkt auf die Familie und Luca zu und wird seine Lehrerin.

Das was mich mega gefreut hat, ist das sie selbst jung ist und dies ihr erster Auftrag darstellen soll.
Sehr cool wie die beiden sich annähern und sie ihm einiges beibringen kann.

Ich liebe das Knistern zwischen den zwei, wie auch die Geheimnisse die beide im Laufe ihrer gemeinsamen Zeit erwarten.

Tolle bildhafte Story die mir sehr schöne Lesestunden beschert hat.

.

Fazit!

Ein unerwarteter neuer Fall …

Mehr informationen:
Piper Verlag
Homepage von Johanna Struck

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO