*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Frozen Queen. Das Lied des Winters” bei Amazon
(Romantische Märchenadaption über die Magie der Schneekönigin)

.

Auf der Suche nach Antworten …

Malin ist fleissig und versucht zu helfen wo es geht, allerdings merkt sie das ihr etwas wichtiges zu fehlen scheint: Ihre Erinnerungen.
Erinnerungen die einfach so fort sind und die ihr soviel Fragen beantworten könnten.
Aber im Reich der Schneekönigin in der bittere Armut herrscht ist es verboten zu tanzen und zu lachen. Wer sich nicht an ihre Gebote hält muss den Preis zahlen. In diesem Fall ist dieser Preis das Vergessen.
Eine schreckliche Strafe die noch mehr Fragen über die Schneekönigin und den geheimnisvollen Achatkrieger aufwirft.
Und genau diese Suche nach Antworten führt Malin an den Ort wo sie diese zu finden hofft: An den Hof der Schneekönigin.

.

Kurzbeschreibung
zu
Frozen Queen. Das Lied des Winters

**Ein Herz aus Eis**
Die Schneekönigin beherrscht ihr kaltes Reich mit eiserner Hand. Wer sich nicht an ihre Gebote hält, wird mit Vergessen gestraft. Auch Malin wurden all ihre Erinnerungen genommen. Ohne zu wissen, wer sie ist oder welchem Verbrechen sie sich schuldig gemacht hat, führt ihr Weg sie ausgerechnet ans Schloss der Königin. Und damit zurück zu dem Mann, der ihre Erinnerungen stahl: dem geheimnisvollen Achatkrieger. Doch obwohl er sein Gesicht hinter einer Maske verbirgt, bringt etwas in seinem eiskalten Blick Malins Herz zum Schmelzen …
(Auszug Impress)

.

Meine Meinung!

Ich liebe ja faszinierende Märchenadaptionen die mich mit der Story und der Kombi eines flüssigen bildhaften Schreibstils in ihren Bann ziehen können.
Wenn das Cover auch noch so gelungen ist wie hier, ist das für mich eine perfekte Mischung.

Hier lernt man eine junge taffe Frau kennen, die schon viel hinter sich hat und hilfsbereit und nett ist.
Sie hat keine Erinnerungen, was ich grausam finde. Aber sie gibt nicht auf.


Leider leidet das Volk der Avendars aus der kleinen Heimatstadt Embird Hunger und die Zeiten sind grausam.
Ausgerechnet Malin die schon so viel durchmachen musste erfährt das immer wieder.
Das Schloss der Schneekönigin scheint allerdings endlich Antworten für Malin zu haben und genau dort erwartet sie eine Überraschung.

Ich liebe das Setting das zu meiner winterlichen Stimmung passt und auch wie die Charakteristikas sich entwickeln.

Für mich ein absoluter Lesetipp.

.

Fazit!

Geheimnisse erwarten Dich!

Mehr Informationen:
Imprint Impress bei Carlsen
Homepage von Jennifer Alice Jager

.

5 von 5 Sternen


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO