*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Hallowstone. Der Zauber der Mitternachtsstadt” bei Amazon.

.

Ein neuer Lebensabschnitt …

Genau der steht der gerade eben erst elf Jahren alt gewordenen Prue bevor.
Denn sie darf jetzt an Magiekunde in der Schule teilnehmen.
Ein Fach auf das sich Prue sehr freut.
Als Hexenkind mit seinen Kräften umzugehen ist in Hallowstone unerlässlich und Prue ist auf ihre Kräfte sehr gespannt.
Allerdings hat sie nicht damit gerechnet das sie versehentlich den Schutzzauber der Stadt mit ihren Versuchen zerstört und die Werwölfe die Stadt stürmen.
Dabei ist das erst der Anfang, denn Hallowstone birgt ein großes Geheimnis und ausgerechnt Prue hat mit diesem Geheimnis zu tun.

.

Kurzbeschreibung
zu
Hallowstone. Der Zauber der Mitternachtsstadt

Erkenne deine eigene Magie – nur dann wirst du die Mitternachtsstadt Hallowstone retten können!

Hexen wohnen in Hallowstone und Werwölfe in den Mondbergen, so war es schon immer. Denn vermischen sich ihre Magien, wird es gefährlich. Das weiß jedes Hexenkind – auch Prue.

Sie wohnt mit ihrem Vater in Hallowstone, ihre Mutter und ihr Bruder aber sind Werwölfe. Prue vermisst die beiden eines Nachts so sehr, dass sie versehentlich die magischen Schutzwälle der Stadt zerstört. Die Werwölfe stürmen herein!

Zusammen mit ihren Freunden – zwei Hexen, einem Werwolf und einem echten Vampir – muss Prue die Mitternachtsstadt retten. Dazu haben sie gerade mal bis gerade mal bis Mitternacht Zeit! Auf ihrem gefährlichen Abenteuer stößt Prue auf Hallowstones größtes Geheimnis – und das hat viel mehr mit ihr selbst zu tun, als sie sich vorstellen mag.
(Auszug vom Arena Verlag)

.

Meine Meinung

Ich liebe gelungene Kinderbücher und bin hier absolut begeistert.

Hier trifft man auf eine taffe Jung- Hexe Namens Prue, die mit ihren Kräften erst noch umzugehen lernen muss.
Gerade erst elf geworden darf sie jetzt in die sechste Klasse und freut sich riesig auf die Magiekunde.

Dabei ist Prue auch etwas traurig, denn ihre Mum und ihr kleiner Bruder leben nicht in Hallowstone sondern in den Mondbergen, denn sie sind Werwölfe.
Diese magischen Wesen dürfen nicht nach Hallowstone. Denn in Hallowstone wo immer Herbst ist dürfen nur Hexen, Vampire und Kobolde wohnen.
Eine schreckliche Vorstellung, vor allem, wenn man die kleine Familie bei den wenigen Treffen vor den Toren Hallowstones beobachtet.
Ich muss sagen, das mir Prue und die ganze Familie sehr leid tut. Dieses auseinanderreissen von Liebenden finde ich nie gut.
Dabei hat Prue so große Sehnsucht nach ihrer Mum und ihrem kleinen Bruder, dass sie einen Zauber probiert der doch wirklich den Schutzzauber von Hallowstone aufhebt.
Das Prue total schockiert ist kann ich absolut nachvollziehen.

Ich liebe das Setting, welches ich bildhaft vor Augen hatte und die Spurensuche was und vor allem wie, der Zauber rückgängig gemacht werden kann.
Wunderschöne Story, die zum Träumen einlädt in die magische Welt von Hallowstone.

.

Fazit!

Ein großes Geheimnis erwartet dich in Hallowstone …

Mehr Informationen:
Arena Verlag
Trisha Kelly beim Arena Verlag

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO