Hate You, Love You

by , on
Feb 7, 2021
alt="Hate you, Love you"
Lyx Digital, Penelope Ward

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Hate You, Love You” bei Amazon.

.

Ein überraschendes Wiedersehen …

Genau das steht der 24- jährigen Amelia bevor.
Sie, die das Strandhaus ihrer Großmutter zum Teil geerbt hat und sie, die sich ihrem Jugendfreund Justin stellen muss.
Denn Justin Banks hat die andere Hälfte des Strandhauses in Newport geerbt.
Er, der Junge der ihr ein Geheimnis vorenthalten hat und sie damals als 15-jährige so tief verletzte das sie von Newport und ihrer Großmutter zu ihrem Dad weit weg floh und erst nach Monaten merkte welchen Fehler sie begangen hatte.
Genau diesem Jugendfreund steht sie nach Jahren gegenüber und genau er, der in ihr immer noch Gefühle auslöst hat seine neue Freundin mitgebracht.
Nur kann man tiefe Gefühle einfach vergessen oder verdrängen …

.

Kurzbeschreibung
zu
Hate You, Love You

Liebe und Hass – zwei Seiten einer Medaille

Als ihre Großmutter stirbt, erbt Amelie ihr Häuschen direkt am Meer – allerdings nur die Hälfte. Sie muss es sich mit Justin teilen, dem Jungen, dem sie mit fünfzehn das Herz gebrochen hat. Und der sie seitdem hasst! Als sie sich nach zehn Jahren das erste Mal wieder gegenüberstehen, ist unter der Abneigung die alte Verbundenheit zu spüren. Doch Justin hat für seinen Urlaub am Atlantik seine Freundin mitgebracht …
(Auszug vom Lyx Verlag)

.

Meine Meinung

Ich liebe interessante Titel und dieser hier hat mich gleich mal neugierig auf die Story werden lassen.

Hier lernt man zwei Protagonisten kennen, die sich in ihrer Kindheit sehr nahe standen und die sich nach Jahren und nach einem Missverständniss wiedersehen.
Hier trifft man auf Gefühle die Jahrelang versteckt wurden, zurückgehalten und doch existieren tief im Inneren.

Sehr schön ist dabei zu sehen wie nah sich Hass und Liebe manches mal stehen können.
Dabei lernt man Justin kennen, der mir sehr gut gefällt und der schon viel mitmachen musste.

Sein Hang zur Musik konnte ich mir bildhaft vorstellen und auch wie er singt.
Dazu seine Kaffeesucht die ich mir mit seinem speziellen Getränk echt bildhaft vorstellen konnte.

Dann Amelia, die selbst viel durchgemacht hat und unter dem Wiedersehen leidet, da sie die alte Sache aus der Vergangenheit endgültig klären möchte.
Dabei knistert es zwischen beiden immer wieder und ich liebe die Idee, dass Setting und die Umsetzung die mich die Seiten nur so dahinsuchten ließ.


.

Fazit

Gelungene Story zum dahinschmelzen.

Mehr Informationen:
LYX.digital
Homepage von Penelope Ward.

.

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO