Killing November

by , on
Jan 31, 2021
alt="Killing November"
Dressler, Adriana Mather

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Killing November” bei Amazon.

.

Ein neues Leben …

Genau das steht der 17-jährigen November Adley bevor, die überstürzt von ihrem Vater an die Academy Absconditi geschickt wurde.
Auf diesem speziellen Internat wäre November sicher vor einer Gefahr auf die ihr Dad, als ehemaliger CIA-Agent nicht näher eingehen wollte.
Nur was wäre, wenn hier absolut nichts normal wäre, vor allem nicht der Lehrstoff.

Anstatt Mathe und Co. zu pauken, gilt es hier Messerwerfen zu perfektionieren, wie Gifte herzustellen oder Psychologische Kriegsführung anzuwenden.
Eine Schule wie sie November noch nie erlebt hat und in der sie sich erst einmal zurechtfinden muss mit den strengen Regeln die hier herrschen.
Dabei ahnt November noch nichts von den Geheimnissen die in ihrer Familiengeschichte auf sie lauern und schon sehr bald eine wichtige Rolle in ihrem Leben spielen werden.

.

Kurzbeschreibung
zu
Killing November

Achtung, Sogwirkung! Hochspannung bis zur letzten Seite.
November hat keine Ahnung, warum ihr Vater sie ohne Vorwarnung auf die geheimnisvolle Academy Absconditi schickt, ein Internat, regiert vom Geheimbund Strategia. Hier gilt die Regel: Informationen über die eigene Familie dürfen unter keinen Umständen preisgegeben werden. Keine Nachnamen, keine Anschrift und keine Details über Familienmitglieder. Als ein Mitschüler ermordet wird, fällt der Verdacht auf November. Bevor sie für schuldig erklärt oder sogar selbst zum Mordopfer wird, muss sie herausfinden, welche Rolle sie selbst in den bizarren Strategiespielen des Ordens spielt.
(Auszug von Dressler)

.

Meine Meinung

Was für eine geniale Story, die sofort nach einer Fortsetzung schreit.

Alleine schon das Cover ist ein gelungener Eyecatcher ud zeigt für mich November, die kämpferisch in ihre Zukunft blickt.

Ich liebe Page Turner die mich mitten hinein in eine spannungsgeladene Atmosphäre mitnehmen können, wie es bei dieser bildhaften Story der Fall ist. Da ich noch nichts von der Autorin Adriana Mather kenne freue ich mich schon auf mehr aus ihrer Feder zu lesen.

Beim Lesen konnte ich die Story nicht mehr aus der Hand legen, da ich so mitten drin in der Geschichte war, die von Anfang bis Ende spannend ist.

Hier liebe ich die Protagonisten, die sehr gut ausgearbeitet einen mitfiebern lassen mit ihrer Charakteristika.
Dann ein Setting das ich mir bildhaft nur zu gut vorstellen konnte.
Übrigens liebe ich Geheimnisse und die gibt es im Internat mehr als genug. Sehr cool finde ich die Unterrichtsfächer und auch den Geheimbund der Strategia die man hier kennenlernt.
Für mich ein Buch das ich nur wärmstens weiterempfehlen kann.

.

Fazit

ABSOLUTER SUCHTFAKTOR!

Mehr Informationen:
Dressler Verlag.
Instagram Seite der Autorin Adriana Mather.

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO