*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Kingswood Castle Academy: Der Fluch der Götter” bei Amazon.(Kingswood Castle Academy-Reihe 1)

Bist du bereit für Dein Schicksal …

Diese Frage stellt sich hier die junge Laurie, die sich nach einem Schicksalsschlag auf einer mysteriösen Schule wiederfindet.
Genau dort trifft sie auf einen geheimnisvollen Fremden der ihr hilft und der selbst ein großes Geheimnis zu hüten scheint.
Geniale Urban Fantasy zum inhalieren.

.

Kurzbeschreibung

Als Laurie wegen eines tragischen Schicksalsschlags aufs Internat verbannt wird, ist sie fest entschlossen, niemanden an sich heranzulassen. Doch in dieser Schule scheinen seltsame Dinge vor sich zu gehen – Laurie kann einen Jungen sehen, den niemand sonst sieht. Trotzdem beginnt sie sich Maris zu öffnen und schließt dank ihm sogar neue Freundschaften. Aber wer ist er wirklich und wohin verschwindet er immer wieder? Als Laurie herausfindet, dass Maris etwas innerhalb des Internats beschützt, das niemand entdecken darf, überschlagen sich die Ereignisse. Doch was ist Lauries Rolle in diesem gefährlichen Spiel? Und kann sie das Geheimnis um ihr Schicksal lüften, bevor es zu spät ist?
(Auszug von dp Verlag)

.

Mein erster Eindruck

Cooles Cover. Der düstere Ton und dazu das junge Mädchen das vor einem alten Schloss steht mit dem Titel kombiniert macht neugierig.

.

Meine Meinung

Hier hat mich ein spannender, bildhafter Auftakt erwartet der Lust auf mehr macht.
Zum einen finde ich die Protagonisten sehr gut dargestellt, wie auch ihre Intentionen ihr Schicksal selbst zu bestimmen.
Zum anderen das Gefühlswirrwarr und die Geheimnisse die einen neugierig machen.
Eine tolle Kombi die mich das Buch in einem Rutsch hat lesen lassen.
Stimmungsvolle Atmosphäre mit bildhaftem Schreibstil kombiniert und Charakteristikas die sich im Laufe der Geschichte weiterentwickeln.

.

Fazit

Gelungener Auftakt!

Weitere Informationen:
dp Verlag
Die Autorin Alexandra Fuchs bei Facebook.

.

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO