alt="Meeresglühen-Geheimnis in der Tiefe"
Coppenrath, Anna Fleck

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Meeresglühen- Geheimnis in der Tiefe” bei Amazon.
(Romantasy-Trilogie, Bd. 1)

.

Ein Urlaub mit Folgen …

Genau der steht Ella Keane bevor, die im Cornwall-Urlaub ihre Batterien aufladen will, in dem Cottage ihrer Granny.
Mit was sie allerdings nicht rechnete ist, dass dies ihr aufregendster Urlaub Ever wird.
Denn unverhofft rettet sie einen Mann vor dem Ertrinken und wird in eine geheimnisvolle mystische Welt hineingezogen in der nichts mehr so ist wie es war und die Gefühle Achterbahn fahren.

.

Kurzbeschreibung
zu
Meeresglühen- Geheimnis in der Tiefe

Um mich herum sah die Meeresoberfläche aus wie flüssiger Goldstaub. Die Zeichnung auf Aris’ Brust schien sich direkt aus dem goldenen Wasser seine Haut hinaufzuschlängeln. Magisch. Wunderschön. Und unfassbar anziehend. Er schüttelte sich das Wasser aus den Haaren. »Atmen!«, sagte er mit leisem Lachen. Das bisschen Sturmflut … Ella ist fest entschlossen, sich ihren Cornwall-Urlaub in Grannys Cottage nicht verderben zu lassen. Als sie jedoch einen vermeintlichen Surfer vor dem Ertrinken rettet, ist in ihrem Leben plötzlich nichts mehr wie vorher. Denn der geheimnisvolle Aris stammt aus einer ganz anderen, mythischen Welt. Ella stürzt in ein Abenteuer voller Wunder und Schrecken. Und nicht nur ihr Herz gerät dabei in höchste Gefahr …
(Auszug von Coppenrath)

.

Meine Meinung

Hier habe ich mich tatsächlich gleich in dieses wundervolle Cover verliebt das mich neugierig gemacht hat auf diese interessante Story.

Man trifft hier auf einen Ort, der eindeutig auf meinen Wunsch-Reisezielen seinen Platz gefunden hat: Cornwall.

Hier inmitten der Einöde steht das Cottage von Ellas Granny.
Dort will sie sich ausruhen und genau dort fängt ihr Schicksal an.
Denn Ella, hilfsbereit wie sie ist, rettet einen jungen Mann vor dem Ertrinken, der sich später als Aris herausstellt.

Aris gefällt mir ja sowas von gut.
Er, der geheimnisvolle junge Mann mit Fähigkeiten die man ihm zu Anfang gar nicht zugetraut hätte.
Dann die Geheimnisse, dass Aris aus einer anderen Welt stammt, gefallen mir und sind hier wunderbar mit eingeflochten.

Für mich eine traumhafte Beschreibung der Unterwasserwelt, ihren Bewohnern, Geheimnissen und ihren Intrigen.
Sehr cool auch mit den wunderbar ausgearbeiteten Protagonisten mit denen ich sehr gerne mitgefiebert habe und die mich neugierig auf den zweiten Band zurücklassen.

.

Fazit

Ein faszinierender Auftakt!

Mehr Informationen:
Coppenrath Verlag
Homepage von Anna Fleck
Anna Fleck bei Facebook
Anna Fleck bei Instagram

Atlantis-Romantasy-Trilogie

.

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO