*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Minen der Macht: Der Formbrecher” bei Amazon
(Minen der Macht)

Neue Schrecken suchen Grubenstedt heim.

Ein großes Ereignis wird im Palast der Feehlenwerks veranstaltet zu Ehren der Delegation aus Xafror.
Gunter ist von solchen Festen kein Fan.
Sei es das er die Gäste nicht leiden kann oder das er am liebsten bei sich zuhause wäre, vor allem da er zuviel dem Alkohol zugetan war.
Dabei ist Gunter Teil der Familie ob er will oder nicht. Seine Base Nasiima erinnert ihn immer wieder daran.
Bei dieser Veranstaltung allerdings wird jemand eiskalt ermordet und das auf solch eine mysteriöse Weise das dringendst Aufklärungsbedarf herrscht.
Denn die Leiche könnte einen Affront gegen Xafror darstellen mit weitreichenden Konsequenzen.
Klärungsbedarf und eine Sprurensuche beginnt in der die Gefährten für einen neuen Fall zusammenarbeiten müssen. Denn etwas scheint in Grubenstedt sein Unwesen zu treiben das bizarre Ausmasse annimmt.

Kurzbeschreibung
zu
Minen der Macht: Der Formbrecher

Der Winter zieht in die Minenstadt ein. Kaum ist Schnee über die letzten Morde gefallen, erschreckt eine neue Untat die Obrigkeit. Ausgerechnet der Gast einer hochrangigen Delegation wird im Palast der Feehlenwerks auf brutale Weise ermordet – Fleisch und Knochen des Opfers sind bis zur Unkenntlichkeit verformt. Hauptmann Gunter steht vor einem Rätsel, denn alle Spuren führen ins Nichts. In der Not beschließt er, erneut auf die Talente von Zauberin, Wirt, Heiler und Diebin zurückzugreifen. Schon bald stellt sich heraus, dass die Aufklärung der Morde Konsequenzen haben könnte, mit denen keiner von ihnen je gerechnet hätte …
(Auszug von FISCHER Tor)

Meine Meinung!

Ein faszinierender Fantasy Thriller der mich auch in dieser Fortsetzung begeistern konnte.
Hier trifft man wieder auf altbekannte Gefährten, die sich einer neuen Herausforderung gegenübersehen.
Denn Gunter steckt in der Klemme. Eine Ermordete muss versteckt werden bevor die Ermittlungen sich gegen ihn und seine Familie richten.
Dabei braucht er die Hilfe seiner Freunde.

Ich bin wieder extremst begeistert.
Sei es von Woulf, der wieder inmitten des Chaos landet mit seinem Gasthaus zur Knospe, oder Rami der wieder mitten drin im Geschehen ist und versucht Kröte von Dummheiten abzuhalten.
Ich liebe den Trupp um Gunter und bei Rutger und auch Genoveva bin ich begeisterter Fan.
Für mich eine Kombi aus mega spannender Story, mit Geheimnissen, Freundschaft und den Tiefen von Grubenstedt, die eine geniale Kombi beim lesen ergeben.
Ich freu mich jetzt auf Band drei. Denn etwas, oder jemand scheint noch nicht fertig zu sein mit seinem Spiel um Grubenstedt und seinen Bewohnern.

Fazit!

Ein mysteriöses Rätsel das Fragen aufwirft muss gelöst werden.

Mehr Informationen:
FISCHER Tor

Fünf Federn:
Bernhard Hennen bei Instagram
Mira Valentin bei Instagram
Sam Feuerbach bei Instagram
Greg Walters bei Instagram
Torsten Weitze bei Instagram

5 von 5 Sternen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO