Mister Secret

by , on
Sep 6, 2020

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Mister Secret” bei Amazon.
(Masters of Love 2)

Kobolde und Achselhöhlen Desaster …

Ich liebe diese Story und für mich ein Highlight.
Ich kann verstehen, dass man erst einmal gar nicht weiß was man als nächstes lesen soll, denn gestern nachdem ich dieses Buch beendet hatte war ich geflasht und deshalb kommt auch heute erst eine Rezi.
Warum ich das erwähne?
Da ich meine Gedanken und Gefühle im Normalfall gerne sofort festhalte, aber dieses Werk mich mit einem Nachhall begeistert hat, das man hier wirklich von einem Book- Hangover sprechen kann.
Was es im übrigen mit den Kobolden und den Achselhöhlen auf sich hat?
Ich kann nur sagen im Buch erfahrt ihr mehr.

.

Kurzbeschreibung

Er ist alles, was sie nicht gesucht hat …

Asha Tate ist eine hoffnungsvolle Romantikerin. Doch auf der Suche nach dem perfekten Mann steht der Lektorin ihre anspruchsvolle Checkliste im Weg. Um in der Liebe nicht schon wieder enttäuscht zu werden, konzentriert sie sich nun auf ihren beruflichen Traum: den nächsten Bestseller zu entdecken. Als sie dabei über das Instagram-Profil des geheimnisvollen “Professor Feelgood” stolpert, wecken dessen emotionale Texte über den Verlust seiner großen Liebe tiefe Gefühle in ihr. Doch als Asha ihn kontaktiert, ist der Verfasser alles andere als einfühlsam. Seine Arroganz und eindeutigen Flirtversuche bringen sie regelmäßige auf die Palme. Und trotzdem spürt Asha, dass hinter der Maske von “Professor Feelgood” ein Mann steckt, für den es sich lohnen könnte, ihre Checkliste zu vergessen.
(Auszug Lyx Verlag)


.

Meine Meinung

Zu allerst war ich neugierig.
Was für eine anspruchsvolle Check-Liste die Protagonistin Asha Tate hat, das sie keinen Mann für länger an sich binden will.
Denn laut ihrer Schwester waren da schon einige Schnuckel dabei, aber keiner den sie endgültig wie es scheint in ihr Herz lassen konnte.

Dann ihr Beruf, der Mega interessant ist auf der Suche nach dem nächsten Bestseller gefallen mir. Denn Asha ist mit viel Herzblut und kreativen Ideen bei der Sache. Und mit 23- Jahren eine der jüngsten in ihrer Firma, die sich gegen Mitbewerber wehren muss. Da sind auch sexuelle Anspielungen an der Tagesordnung und Asha lässt sich zum Glück nichts gefallen.

Und dann, ja dann kommen wir zu Professor Feelgood.
Ich kann euch nicht mehr verraten, außer das er wirklich genial beschrieben wurde und man Lust hat ins Buch zu hüpfen.
Aber das ist nur mein Gefühl, denn ich kann mir das bildhaft vorstellen.

Der erste Eindruck

Ja was soll ich sagen ich liebe ansprechende Cover und dieses hier hat mich quasi angehüpft.
Das ein Typ vorne drauf ist in einem Anzug ist zwar nicht neu, aber mit der Farbvielfalt hier, ein echt gelungener Eyecatcher.
Dazu der Titel der neugierig macht. Was steckt hinter dem Mister Secret und vor allem warum ein Geheimnis und dann welches und vor allem in welche Richtung. Fragen über Fragen die zu meiner vollsten Zufriedenheit geklärt wurden.

.

Fazit

Ein Buch das man inhalieren muss. LESETIPP!

Mehr Informationen:
Lyx Verlag
Hier kommt ihr zur Homepgae von Leisa Rayven.

.

5 von 5 Sternen


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO