alt="Night of Crowns: Spiel um dein Schicksal"
Romantasy, Diologie, Fantasy, Schach, Spiel, Internate, Fluch, Freundschaft, Liebe, Träume, Spinnen, Katze,

*** Rezensionsexemplar ***

Kurzbeschreibung
zu
Night of Crowns: Spiel um dein Schicksal

Schicksal …
Was bedeutet Schicksal?
Ist es auf eine Sommerschule zu gehen, da die Noten schlechter als schlecht sind, oder ist es, wegen einem Ereigniss bei einem Ausflug zu einer Party die alles verändert.
Alice Salt weiß es nicht und nach dieser Party hat sich ihr Leben verändert. Sie selbst ist in der Schule abgerutscht.
Nur was tun …
Da kommt der Vorschlag in den Sommerferien die Chesterfiled Internatsschule zu besuchen gerade richtig.
Zumindestens bis Alice dort ankommt und merkt, dass etwas vorgeht in Chesterfield und in St. Burinton, das alles in ihrer Vorstellung dagewesene übertrifft.
Seltsame Vorkommnisse unter den Mitschülern, Geheimnisse und der undurchsichtige und charmane Vincent werfen Fragen auf.
Alice will wissen was mit ihr und vor allem um sie herum geschieht und macht sich auf eine gefährliche Suche nach Antworten.

.

Mein erster Eindruck

Schach.
Ein sehr großes Thema in meiner eigenen Jugend und bis heute etwas, das mich fasziniert. Da mein Onkel damals an Turnieren teilnahm, kam ich sehr früh zum Schach und die Strategie dahinter gefällt mir sehr gut.
Dieses Cover hat mich deshalb gleich in seinen Bann gezogen.
Man sieht eine junge Frau die inmitten von Schachfiguren zu stehen scheint und um ihr Schicksal spielt.
Dazu die Farbauswahl das sie inmitten von Schwarz oder weiß steht.
Die Frage ist, für welche Seite wird sie sich entscheiden?

.

Meine Meinung
zu
Night of Crowns: Spiel um dein Schicksal

Wow ….. dieser Auftakt hat mich begeistert, geflasht und lässt mich sprachlos zurück.
Zu allererst hört es auf mit einem Cliffhanger der mir sehr gut gefällt, auch wenn ich auf Band zwei noch warten muss.
Aber die Story um Alice Salt gefällt mir.

Alice ist bodenständig vom Charakter her und hilfsbereit und ausgerechnet sie wird Zeuge ungewöhnlicher Vorfälle, die ihr Weltbild durcheinanerwirbeln und ihr die Normalität im Leben nehmen.
Folgen daraus sind schon bald bemerkbar im abrutschen ihrer Noten und demzufolge der Hoffnung mit einer Sommer School ihre Versetzung doch noch zu bestehen.
Dazu allerdings muss sie auf eines der zwei Internate im Ort Foxcraft.

Diese beiden Internate gefallen mir, wie zwei rivalisierende Konkurrenten thronen sie hoch oben.
Chesterfild und St. Burrington.

Dazu das Gänsehautfeeling, das bei mir mit den Spinnen anfängt.
Sehr cool gemacht die Szenerie und auch die Protagonisten mit ihren sehr gut ausgearbeiteten Charakteren, die mich bildhaft durch diese faszinierende Geschichte um ein Spiel auf Leben und Tod begleitet haben und die genau der richtige Auftakt sind.

.

Fazit

Ein faszinierender Auftakt der absoluter Suchtfaktor ist.

Mehr Informationen:

Ravensburger Verlag.
Hier geht es zur Autorin Stella Tack.

Diologie:
B. 1 Night of Crowns: Spiel um dein Schicksal
B. 2 Night of Crowns: Kämpf um dein Herz (Vö. Dez. 2020)

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

1 Comment

  1. Christina P.

    7. Mai 2020 at 12:30

    Moin Susanne
    Das hab ich grad als Hörbuch begonnen.
    Boah, diese Spinnen sind ja wohl eklig!
    Lg Christina P.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO