Noble Match

by , on
Dez 12, 2021

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Noble Match” bei Amazon.

.

Eine einmalige Chance …

Genau die bekommt die junge April Woods, die als Teamassistentin bei der neuen Bachelor-Show Noble Match die Kandidaten betreuen soll.
Aber genau ist der Knackpunkt. Denn außer vielen jungen Frauen die das Herz des Junggesellen erobern wollen, muss April auch noch den Bachelor des ganzen betreuen und der ist kein geringerer als ein waschechter Duke.
Kayden Devlin der Duke of Barnon ist nicht nur gutaussehend sondern treibt April mit seiner Art an den Rand der Verzweiflung und bringt ihre Gefühle völlig durcheinander.
Genau das was April so gar nicht gebrauchen kann.

.

Kurzbeschreibung
zu
Noble Match

Die junge April Woods ist als Teamassistentin mittendrin in der neuesten amerikanischen Bachelor-Show Noble Match. Sie muss sich nicht nur mit großspurigen Produzenten, intriganten Teamchefs und kapriziösen Kandidatinnen herumschlagen, sondern auch mit Kayden Devlin, dem Star der Show. Der schottische Duke hat ganz eigene Vorstellungen davon, wie alles ablaufen sollte, und mit seiner durch und durch britischen Lebensart erobert Kayden die Herzen der Damen und des Publikums im Sturm. Nur April setzt alles daran, sich seinem Charme zu entziehen – für sie steht weit mehr auf dem Spiel als nur ihr Herz.
(Auszug Drachenmond Verlag)

.

Meine Meinung

Ich war gespannt auf diese romantische Story die mich ab der ersten Seite nicht mehr losgelassen hat.
Auch wenn das Cover nur ein Wappen zeigt und einen interessanten Titel, ist es genau passend auf diese romantische Story.

Hier trifft man auf April, die in jungen Jahren schon sehr viel Verantwortung trägt. Ist doch ihre Schwester schon früh gestorben und sie kümmert sich um ihre gerade erst 7-jährige Nichte.
Dabei ist das Geld knapp und April froh ein Jobangebot zu bekommen bei denen sie alle Schulden auf einmal tilgen könnte.
Nur, das Problem …. es steht so gar nicht in ihrem Interesse und handelt sich um eine Bachelor-Show.
Aprils beste Freundin redet ihr zu und passt in dieser Zeit auf ihre kleine Nichte auf.
Da beginnt die Show und April trifft auf den Hauptstar der Show Kayden Devlin, ein waschechter schottischer Duke.

Ich liebe die Idee mit einem waschechten Duke, der sehr viele Geheimnisse hat die man ihm gar nicht zugetraut hätte

Dann April die hilfsbereit, unschuldig und liebenswert ist und Mädchen für alle spielt gefallen mir.
Beide treffen aufeinander und man merkt, dass April sich auch wehren kann wenn Ungerechtigkeit im Raum steht. Dabei ist es Klasse das man die abwechselnden Perspektiven, ihre Gefühle und ihre Gedanken mitverfolgen kann.
Für mich eine Story die mich in ihren Bann gezogen hat, auch wenn sie vorhersehbar ist, ist man hin und weg von den bildhaft unglaublich gut gelungenen Protagonisten die mich neugierig gemacht haben.
Eine Story, die eine absolute Sogwirkung auf mich hatte und das im Romance Bereich.

.

Fazit!

Ein absolut romantischer Buchtipp!

Mehr Informationen
Drachenmond Verlag
Homepage von Nicole Knoblauch

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO