#OBM Day 3

by , on
Nov 6, 2020

*** WERBUNG/ #OBM2020 ***

Fakten über mich und meinen Kanal.

Hallöchen Bookies!

An Tag drei der diesjährigen #OBM steht die Bloggerstory rund um mich und meinen Blog an.

Fakten über mich

Bloggerin seit April 2014
Lesesuchti schon seit ich lesen lernen durfte. Also als ich noch ein kleiner Hosenmatz war.
Absoluter Kaffeejunkie.
Teetrinker ab und an.
Marketingfirma seit Mai 2015
Spitzname: Susan’s Ideenwirbel. Wenn ich eine Idee habe kann ich andere voll und ganz begeistern. (Und ich habe viele Ideen ;))

“Susanneeeeeeeeeeeeee ….”

“Huch … was gibt es denn Kuri?”

Kuri: “Na du redest und redest. Du vergisst ganz von deinem Merch zu erzählen, den du heute übrigens mal vorstellen wolltest?”

“Wollte ich?”

Kuri: “Wolltest du.”

“Okay, na dann, schnapp dir mal das Handy und auf ins Bücherzimmer. Mein Reich (der Bücherbrunnen) wäre für die Massen zum aufnehmen ungeeignet, denn das würde meinen Blograhmen sprengen.” Grinse ich.

Meine Kerzen und ich …

“Eine Liebe die ich jedem nur empfehlen kann. Ob von der Farbvielfalt, dem Design oder dem Duft kann ich euch nur sagen … Ich Liebe es.”

Meine bevorzugten Shops sind da:

Buchmädchen

PurpleFlamesBecca

CozyCharmingCandles

WorldofLightCandles

“Hach jaahaaaa … Meine Kerzenliebe. Dabei fällt mir ein, ich hab noch gar keine Weihnachtskerzen, lass mich mal an den Lappi.”

“Susanne…”

“Jahaaaa …”

Kuri: “Jetzt nicht. Konzentration bitte.”

“Kuri, seit wann bist du so ein fleissiges Helferlein?”

Kuri: “Seit Greta mir in den Hintern getreten hat und meinte ich soll nicht alle ihre Kekse wegfuttern.”

“Ahaaa … na gut. Was könnten wir jetzt mit einbauen?

Buchsucht … gibt es die wirklich???

Kuri: “Das Thema Buchsucht.”

“Jaaa …… da könnte ich in den Buchladen und gleich mal noch Shoppen gehen.”

Kuri: “Nein … du bleibst mal schön da. Du hast doch noch Bookmerch Sachen. “
“Ahh ja …. stimmt .. meine Magnet-Lesezeichen von neverfadesBookmark

Jaaa .. und da wären noch Funko Pops. Da habe ich einen tollen Shop bei Etsy im Auge. EllysPopsParadies

“Ja, die Merch Sachen sind aber auch Mega schön …” , schwärmt Kuri.

“Sag ich doch. Da will man mehr.”

Ich laufe an mein Regal und ziehe eine Box heraus. “Hier, meine geliebten Lesezeichen, signiert und auch Mega cool zu den verschiedensten Büchern signiert mit viel Liebe zum Detail. Oder Tassen. Ich liebe Buchige Tassen, wie zum Beispiel die von E.F. v. Hainwald zu seiner Reihe “Die Legende der Lichtgeborenen.”

Jaaa .. ich liebe die Reihe.
Wobei … ich liebe auch Buchboxen.

Buchboxen Wahnsinn!

Kuri: “Jaa … stimmt … da hast du ja einige.”

“Ja und die sind Megaaaaaa.”

“Hier habe ich eine von Chest of Fandoms.
Wobei ich die Chest of Hearts Box genauso Mega finde.
Also der Shop ist wie Buchhmädchen mit seinen Boxen zu empfehlen.”

Thema Buchboxen und Verlage.

“Da fallen mir noch Mega Verlage ein wie der Drachenmond Verlag oder der Sternensand Verlag.”

“Die zwei geben sich Mega viel Mühe und haben nicht nur einen Platz in meinem Regal, sondern auch in meinem Bücherherzen.”

Kuri: “Ahhhh jaaaa …”

Ich grinse über beide Ohren und Kuri grinst mit.

“Jaaa …. Bücher …
Storys die einen entführen in andere Welten.”

Kuri: “Genau. Moment, da fällt mir ein. Lass uns mit deinem Beitrag weitermachen.”

“Stimmt ja.

“Also was könnten wir als nächstes einbringen?”

Mein Buchregal geordnet oder nicht ….

Kuri: “Deine Buchregale z.b. Wie ordnest du die… oder in dem Fall warum haben wir hier noch keinen Rainbow Stil reingebracht?”

“Kuri ich liebe Rainbow, aber ein innerer Zwang möchte nicht das ich meine Buchbabys auseinanderreisse nur wegen den verschiedenen Farben. Dann such ich ja noch mehr. Wenn ich nur zwei Regale hätte, aber so…. Neeee … obwohl sag niemals nie.”

Kuri: “Genau… Ich überrede dich schon noch.”

“Wahhhh .. vergiss es. Ich glaube nicht.”

Kuri: “Lass mich nur machen, ich hab da ne Idee.”

“Oh weh Kuri hat eine Idee. Jetzt willst mich fertig machen.”

Kuri: “Joaaa …. ein bisserl, dass habe ich mir von dir abgeschaut.”

Sub … noch nieeeee was von gehört ….

Kuri: “Nun zum Thema Sub …”

“Oh nein .. die habe ich nicht gehört. Es gibt kein SuB. Weder Rezi Sub noch Privater Leselisten Sub.”

Kuri: “Echt .. du sagst doch …”

Ich halte mir die Ohren zu. “Mimimimi … nix da. Anderes Thema.”

Kuri: “Sicher???”

“Hundertprozentig sicher.”

Rezi Time!

Kuri: “Okaaaay. Also wie schreibst du deine Rezis? Bitte ein paar Einblicke.”

“Alsooooo … du willst es aber jetzt genau wissen.”

Kuri: “Jap will ich.”

“Ich schnappe mir ein Buch und einen Zettel/ Block und notiere mir Eckdaten, wie Name, Alter, Ort und Protas die ich wichtig finde und die nicht spoilern.”

Kuri: “Okay also machst du dir zu den Büchern Notizen?”

“Ja genau. Ich liebe es mich dann komplett auf die Story konzentrieren zu können ohne mir diese Extras zu merken.”

Kuri: “Aber man könnte sich die Dinge ja auch so merken.”

“Nicht unbedingt, da ich schon mehr als ein Buch an einem Tag gelesen habe und dann schon mal Konfitüre mit den Protas werden kann. Dann kommt die Hermine zum Peter Pan .. so in der Art. Das soll ja wenn möglich vermieden werden.”

Kuri: “Verständlich. Was liebst du eigentlich an meiner Hilfe, ich bin ja so ein treuer Assistent?”

“Ganz ehrlich? Du rettest mich. Ich bin völlig planlos und erzähle nicht so gerne über mich, sondern quetsche lieber Leute selbst beim Interview aus, das ich, wenn ich zugeben muss, gerne von Angesicht zu Angesicht führe, was ja im Moment leider unmöglich ist.”

Kuri: “Ja das ist wahr. Aber wir hoffen ja auf bessere Zeiten und im Feenbrunnen mit uns kannst du dich ja austoben.”

“Da hast recht.”

Kuri: “Wobei …. mir fällt ein, du bist ja auch so unterwegs.”

“Häh???”

Kuri: “Mit dem Charger. Da hast du sogar eine Weltreise ohne Viren, nur virtuell bereist.”

“Stimmt. Da muss ich immer noch lachen.”

Kuri: “Oder Halloween Special. Ja, das sind die Dinge die wir dann rocken.”

“Du meinst ich und du??? Du Kuri … du bist zwar ab und an mal an Bord. Aber ich hab da Bibi von Bibilotta im Auge, mein Blogger Buddy. Ich liebe es Aktionen mit ihr zu stemmen, auch wenn sie noch so irre sind.”

“Ja Bibi ist ne ganz liebe. Hörst du Bibi .. denk daran das du mir nächstes mal deinen Hefezopf mitbringts. Susanne bekommt das nicht hin.” Ruft Kuri laut aus. Als wenn ihn Bibi bis nach Köln hören würde.

“Na hör mak Kuri .. Hefe ist zickig. Das weiß auch Bibi. Die Hefe will mich halt nicht. Unvorstellbar .. ich weiß.”

Kuri: “Du meinst wohl eher du kannst es nicht.”

Wir lachen und da läutet der Postler meines Vertrauens.

“Ahhh ….. Buchpost ….. ” ,schreie ich und genau so ist es. Ich komme mir bei Buchpost immer vor wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Auf der einen Seite Mega Freude und auf der anderen Seite: Wann soll ich das alles lesen.”

Jahaaaa ,,,, so ist dass Bloggerleben.

Ich hoffe euch hat der kleine Einblick bei mir … (und mir) schreit Kuri, gefallen.

Wenn ihr also keine News mehr verpassen wollt, dann abonniert meinen Newsletter und seid immer up to date.

Hier geht es zum Newsletter.

XOXO Susan


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO