*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Plötzlich Fee: Die Saga in einem Band” bei Amazon.

.

Was wäre … Wenn deine Realität sich urplötzlich in Luft auflöst?

Dann sind wir bei der 16-jährigen Meghan Chase die sich an ihrem Geburtstag nicht nur mit der Tatsache konfrontiert sieht, dass es mehr gibt, wie Feen und ein absolut krasses Nimmernie, sondern das die Feenwelt es ausgerechnet auf ihre Familie und sie abgesehen hat.
Denn Meg, ist die Tochter des Feenkönigs und bei den Feen sind einige ganz versessen darauf sie in die Finger zu bekommen.
Ein Wettlauf um ihre Familie und sich zu retten beginnt, in der ihr Leben von einem Tag auf den anderen durcheinandergewirbelt wird.

.

Kurzbeschreibung
zu
Plötzlich Fee: Die Saga in einem Band

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, muss sie erkennen, dass ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?
(Auszug von Heyne)

.

Meine Meinung

Also erst einmal eines vorneweg.
Diese Story ist mein absolutes Lese-Highlight.
Ich liebe den bildhaften Schreibstil, den Humor, die mega genial ausgearbeiteten Protagonisten die man hier trifft und die einen mitfiebern lassen und das komplett gelungene Setting.
Ich war mitten drin und ich bin begeistert.
Die Idee ist hervorragend umgesetzt worden und ich habe an den Seiten geklebt und sie inhaliert.
Eine Romantasy die mich in ihren Bann ziehen konnte und die ich jedem der gerne Romantasy liest empfehlen kann.

Hier trifft man auf die 16-Jährige Meg, die mit ihren Eltern auf einem Hof außerhalb lebt, da sich ihr Stiefvater der Schweinezucht verschrieben hat.
Sie ist ein Außenseiter und hat einen guten Freund Namens Robbie, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht und noch eine große Rolle einnehmen wird.
Er und Grimalkin die Katze, sind meine zwei Lieblinge, das kann ich euch schon mal verraten und das Feenreich ist mega und dann Ash …

WOW … der gefällt mir sehr gut.
Ich kann euch nur soviel noch verraten.
Reinlesen und sich wohlfühlen.
Hier erwarten euch Verwicklungen, Freundschaft, Liebe, Angst, Misstrauen, Irrungen und Wirrungen und sogar die Wilde Jagd.
Also an Action mangelt es hier garantiert nicht.
Für mich ein absolut gelungener Buchtipp!

.

Fazit!

Ein unerwarteter Geburtstag!

Mehr Informationen:
Heyne Verlag
Homepage von Julie Kagawa

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"
Loading Likes...

2 Comments

  1. Karin

    20. Oktober 2021 at 6:46

    Hallo liebe Susanne,

    O.K. dass ist die ganze Geschichte wohl in einem Band als TB -Ausgabe..stimmts?
    Das Cover wirkt auf mich irgendwie beruhigend……

    LG..Karin..

    Reply
    • Solara

      21. Oktober 2021 at 9:48

      Moin liebe karin,

      genau, das ist die komplette Ausgabe und ist zwar nicht gerade dünn mit 1400 Seiten, aber da ich meistens mt einem Kissen auf den Beinen auf der Couch sitze absolut lesbar ohne das es in die Arme geht.
      Das Cover gefällt mir auchs ehr gut und besser als die HC Ausgaben.

      Lg Susanne

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO