*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Roxy: Ein kurzer Rausch, ein langer Schmerz” bei Amazon

.

Ein neues Gefühl …

Genau solch ein neues Gefühl, das alles möglich ist bekommt Isaac Ramey, nachdem er Roxy kennenlernt. Sie, die alles möglich zu machen scheint ist allerdings kein Mensch, sondern eine Droge. Konzipiert und darauf ausgelegt die Menschen von Schmerz zu befreien.
Nur, kann das auf Dauer ausreichen?
Roxy wird geliebt, aber tief in ihr schlummert etwas das darauf wartet auszubrechen und zu zeigen wie tödlich sie sein kann.

.

Kurzbeschreibung
zu
Roxy: Ein kurzer Rausch, ein langer Schmerz

Als Isaac der überirdisch schönen Roxy begegnet, zieht sie ihn sofort in ihren Bann. Er fühlt sich lebendig wie nie, alles ist leicht und nichts scheint unmöglich. Isaac ahnt nicht, dass Roxy kein normales Mädchen ist, sondern eine Droge, hergestellt in einem Labor, um die Menschen von ihrem Schmerz zu befreien. Und Millionen Menschen lieben sie dafür. Doch das ist Roxy nicht genug. Sie will beweisen, wie tödlich sie ist. 
(Auszug von FISCHER Sauerländer)

.

Meine Meinung

Wirst du bereit sein?
Diese Frage könnte man sich stellen wenn man eines Tages einer Droge gegenübersteht, die wie ein Mensch aussieht und doch keiner ist.

Eine Droge die so täuschend echt ist, das man sich inmitten einer Story befindet, welche mich absolut in ihren Bann ziehen konnte.
Die Thematik ist für mich absolut neu und hevorragend umgesetzt von den Autoren.
Hier trifft man auf Roxy, die zu den Schmerzmitteln gehört.
Neben ihr gibt es noch einige mehr, wie auch Halluzigene, oder Aufputschmittel, oder der berühmte Alkohol sind hier mit an Bord.

Ich muss sagen, das ich fasziniert bin wie man sich, wie z.b. Isaac ziemlich schnell in einem Teufelskreis befindet, in dem man von selbst fast nicht mehr herausfindet.
Sucht und Abhängigkeit sind hier genauso Themen, wie auch Beziehungsprobleme.

Für mich ein gelungenes Werk.

.

Fazit!

Ein schicksalshaftes Treffen …

Mehr Informationen:
FISCHER Sauerländer

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"
Loading Likes...

2 Comments

  1. karin

    8. März 2022 at 13:54

    Hallo liebe Susanne,

    Neal Shusterman ist einer meiner Liebingsautoren seit ” Vollendet” ……augenzwickern..
    Dieses Mal in der Kombi mit seinem Sohn Jarrod…
    Also Du kannst es mir ohne Einschätzung empfehlen…

    LG..Karin..

    Reply
    • Solara

      11. März 2022 at 18:23

      Hallöchen liebe Karin,

      ja, ich finde die Idee sehr cool umgesetzt und etwas für mich völlig neues.

      Lg Susanne

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO