*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Scholomance – Der letzte Absolvent” bei Amazon.
(Episches Dark-Fantasy)
(Die Scholomance-Reihe, Band 2)

.

Wirst du bereit sein …

Diese Frage stellt sich El, nachdem sie immer mehr daran zweifelt das alles gut werden wird.
Die Abschlussprüfungen stehen bevor und somit auch die Frage ob sie alle überleben werden.
Der Kampf wird brutaler und nur wer seine Bedenken hinter sich lassen kann wird überleben.
Nur, wirst du dich an die Regeln halten oder sie zu deinem Vorteil nutzen in dem du sie über Bord wirfst?

.

Kurzbeschreibung
zu
Scholomance – Der letzte Absolvent

Scholomance ist eine Magierschule, wie es sie noch nie gegeben hat: keine Lehrer, keine Ferien, Freundschaft nur als Mittel zum Zweck und sehr ungleiche Überlebenschancen. Es gibt nur zwei Wege heraus aus der Schule ― die Abschlussprüfung oder den Tod.
Für El und Orion beginnt das letzte Jahr an der Scholomance und das tödliche Ritual der gefürchteten Abschlussprüfung wirft seine Schatten voraus. El setzt alles daran, dass ihre Gruppe überlebt. Doch die Chancen stehen von Tag zu Tag schlechter und der Kampf gegen die Schule wird immer brutaler. Bis El herausfindet, dass man manche Spiele nur gewinnen kann, wenn man alle Regeln über den Haufen wirft …
(Auszug von cbj)

.

Meine Meinung

Sehr geniale Story.
Ich hatte damals Band eins erblickt und ihn verschlungen, auch wenn er etwas verschachtelte Sätze enthielt und der Schreibstil gewöhnungsbedürtfig war, fand ich die Idee hinter dieser Story interessant und somit war ich auch schon mega gespannt auf die Fortsetzung.

Nun, was soll ich sagen, ich bin etwas geflasht, da es hier einen unfassbar fiesen Cliffhanger gibt der mich ziemlich in der Luft hängen ließ beim lesen und ich jetzt einige Fragen im Kopf habe, wie es weitergeht.
Band drei ist geplant und bis dahin heißt es hibbeln.

Aber nun zu der Story.
Ich finde das El sich weiterentwickelt hat und die Lage sich mit den bevorstehenden Abschlussprüfungen noch mehr zuspitzt.
Dabei befindet sie sich selbst in einem Gefühlschaos da sie ihre Gruppe retten will und Orion Fragen aufwirft.

Sehr cool ist die Story hier weitergeführt auch wenn man wie schon von Band eins an manchen Stellen hängen bleibt wegen der ausschweifenden Begründungen oder Gedanken.
Für mich ein mega cooles Setting das super umgesetzt wurde mit interessanten Protagonisten die neugierig auf mehr machen.


.

Fazit!

Eine tolle Fortsetzung die Neugierig macht ….

Mehr Informationen:
cbj
Homepage von Naomi Novik

.

4 von 5 Sternen


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO