Schwingenfall

by , on
Dez 31, 2020
alt="Schwingenfall"
Drachenmond Verlag, Simon Denninger

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Schwingenfall” bei Amazon.

Wer wird den Lauf der Welt entscheiden …

Wird die Dunkelheit über das Licht siegen, oder wird es ganz anders kommen.
Genau diese Fragen stellt sich der Grenzwächter Toryan, der bei seiner Wache auf ein erschreckendes Erlebniss trifft, das er am liebsten erst gar nicht entdeckt hätte.
Ein ermordeter Engel, von keinem anderen getötet als vom gefallenen Blutfürst Lurmenor selbst.
Eine Reise zwischen Freud und Leid beginnt, in der Toryan lernt das nicht alles schwarz und weiß ist und das Minn, die er nach längerer Zeit wieder sieht, mehr für ihn ist als er jemals geahnt hätte.

.

Kurzbeschreibung
zu
Schwingenfall

“Schatten fallen auf die Lichtlande.
Dunkelheit breitet ihre Schwingen aus. Die Engel können ihr Reich nicht länger beschützen.
Wer wird überleben in der Welt, die kommt?”

Seit der Ankunft der Engel auf Erden scheint für die Menschheit ein goldenes Zeitalter angebrochen. Doch als der Grenzwächter Toryan mit ansehen muss, wie ein Engel ermordet wird, geraten er und die junge Gutsmagd Minn mitten in den Kampf der Lichtlande gegen die finsteren Mächte der Altnacht eine epische Auseinandersetzung voller Intrigen und Verrat.Schnell wird klar, dass dabei nicht weniger als das Schicksal aller lebenden Geschöpfe auf dem Spiel steht. Denn die schrecklichste aller Gefahren lauert unerkannt mitten unter ihnen. Und der Schlüssel zu Triumph oder Auslöschung liegt in Minns Innersten verborgen …
(Auszug vom Drachenmond Verlag)

.

Meine Meinung

Hier hat mich das Cover als erstes in den Bann gezogen mit dem fantastischen Farbverlauf und dem Titel der hier wunderbar bildhaft zum Inhalt passt.

Der Autor Simon Denninger hat hier eine fantastische Welt erschaffen die mich in eine Welt des Kriegs mitgenommen hat, hinter der mächtige Gegner lauern und noch mehr Intrigen.

Hier lernt man zwei faszinierende Hauptprotas kennen, mit abwechselnden Perspektivwechseln.
Toryan ist ein ruhiger Mann der mit seinen zwanzig Jahren als Grenzwächter noch nicht mit solch gefährlichen Aufträgen, wie die des Blutfürsten, in Berührung kam.
Eine Nachricht zu überbringen das der Blutfürst die Dämmergeborene haben möchte bevor er alles sonst dem Erdboden gleich macht ist ja kein Vorschlag, sondern eine ernste Bedrohung.

Wie erwartet bahnt sich hier ein Krieg an und inmitten dieser Wirren trifft Toryan auf Minn.

Minn ist taff, weiß sich zu helfen und gefällt mir mit ihrer Art.
Beide wissen noch nichts von ihrer Bestimmung und ihrer Rolle in diesem Krieg bei dem es um sehr viel mehr geht …

Ich liebe gute Fantasy und hier wurde eine Welt sehr komplex und überzeugend erschaffen, die mich in ihren Bann ziehen konnte.

.

Fazit

Ein Krieg der alles verändern wird.

Mehr Informationen:
Drachenmond Verlag
Facebookseite von Simon Denninger.

.

5 von 5 Sternen


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO