The Inheritance Games

by , on
Jan 9, 2022

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “The Inheritance Games” bei Amazon.
(Die THE-INHERITANCE-GAMES-Reihe, Band 1)

.

Ein ungeplantes Erbe …

Genau das erwartet die 17-jährige Vollwaise Avery Grambs eines Tages.
Völlig überraschend wird sie zur Testamentsverlesung nach Texas gebeten, denn dort hat ihr der reichste Mann von Texas, Namens Tobias Hawthorne etwas hinterlassen.
Gleich zu Anfang merkt Avery, dass die Verwandschaft nicht gerade begeistert ist über ihren Besuch und erst recht nicht, da sie fast das ganze Vermögen erbt.
Ein geheimnisvolles Erbe beginnt, in der nicht nur viele Rätsel in dem riesigen Anwesen lauern, sondern in der auch die vier Hawthorne Enkel eine wichtige Rolle zu spielen scheinen.
Nur kann sich Avery sicher sein, wenn sie sich auf die Rätsel einlässt oder muss sie aufpassen, vor den Gefühlen die verrückt spielen oder vor den Geheimnissen die sie entdecken könnte.

.

Kurzbeschreibung
zu
The Inheritance Games

50 Milliarden Dollar – Eine unbekannte Erbin – Vier mörderische Nachkommen

Avery Grambs hat einen Plan: Highschool überleben, Stipendium abgreifen und dann – nichts wie raus hier. Doch all das ist Geschichte, als der Multimilliardär Tobias Hawthorne stirbt und Avery fast sein gesamtes Vermögen hinterlässt. Der Haken daran? Avery hat keine Ahnung, wer der Mann war.
Um ihr Erbe anzutreten, muss Avery in das gigantische Hawthorne House einziehen, wo jeder Raum von der Liebe des alten Mannes zu Rätseln und Geheimnissen zeugt. Ungünstigerweise beherbergt es aber auch dessen gerade frisch enterbte Familie. Allen voran die vier Hawthorne-Enkelsöhne: faszinierend, attraktiv und gefährlich.
Gefangen in dieser schillernden Welt aus Reichtum und Privilegien, muss Avery sich auf ein Spiel aus Intrige und Kalkül einlassen, wenn sie überleben will.
(Auszug von cbt)

.

Meine Meinung

Wohoooo … Bei diesem Buch war ich ja mega gespannt ob mich die Story so begeistern könnte und was soll ich sagen.
Oh jaaa … Mega genialer Auftakt der Lust macht gleich wieder abzutauchen in das perfide Spiel in dem man sich nicht sicher sein kann ob echt oder unecht, bei dem Wahrheiten ans Licht kommen und neue Geheimnisse erschaffen werden. Ich kann euch nur soviel sagen ….

Ich will mehr!!!

Ich liebe die Idee, die Umsetzung, das Setting und die Protas mit ihren genialen Charakteristikas die einfach neugierig machen auf mehr.

Alleine beim Cover und dem Titel war ich schon gespannt was sich wohl hinter der Story verbirgt und wurde nicht enttäuscht.

Hier lernt man eine junge Vollwaise kennen, die das Herz am rechten Fleck hat und mega begabt ist und vor allem eines …. Taff.

Sie, wird zur Erbin eines riesigen Vermögens.
Das die Erben das gar nicht witzig finden, kann man sich vorstellen.
Aber hier ist nicht einfach Cut.
In dieser Welt voller Glimmer und Glamour lauern dunkle Abgründe.

Hier wird man mitgenommen in ein riesiges Rätsel das auch beim Ende von Band eins noch nicht gelöst ist, sondern noch mehr neue Rätsel auftauchen die man unbedingt enträtseln will.

Die Spurensuche gestaltet sich mega interessant und auch das Knistern zwischen Avery und den Brüdern ist perfekt abgestimmt und macht neugierig ob sich da noch mehr entwickelt zwischen zwei von ihnen.

Ich bin absolut und komplett ein Fan von diesem genialen Thriller- Auftakt und freue mich schon auf die Fortsetzung.

.

Fazit!

Eine Story die nach mehr verlangt!

Mehr Informationen:
cbt
Homepage von Jennifer Lynn Barnes

Die Inheritance-Reihe:
The Inheritance Games (Band 1)
The Inheritance Games: Das Spiel geht weiter (Band 2) (Juli 2022)

.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO