*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Witches. Die Knochenhexe” bei Amazon

Seltsame Vorkommnisse …

Wenn es nach Ophelia geht sind das ein paar Vorkommnisse in Dämonenform zu viel.
Irgend etwas scheint nicht zu stimmen so oft sie sich auf die Suche mit ihrer Jagdgefährtin Kotori machen muss.
Dann stirbt auch noch das Oberhaupt der Magier und der Kampf um die Krone der Hexen steht an.
Denn ein Feind ist in die Menschenwelt eingedrungen, der alle zu einem sofortigen Handeln zwingt, allen voran Ophelia.

Kurzbeschreibung
zu
Witches. Die Knochenhexe

**Der Kampf um die Krone der Hexen hat begonnen** 
Ophelia beherrscht die Magie der Knochen und kämpft im Geheimen für den Schutz der Menschen. Doch als das Oberhaupt der Magier stirbt, wird der Zauber, der die Dämonen von unserer Welt fernhält, brüchig. Ein nahezu unbesiegbarer Feind hat seinen Weg in die Menschenwelt gefunden und mit ihm beginnt ein Wettkampf um die Krone der Hexen. Nur wer den mächtigsten aller Dämonen besiegt, kann den Thron besteigen. Ein Erbe, für das Ophelia keinerlei Interesse hegt. Bis ihr aufgeht, wer der geheimnisvolle Feind ist, und dass sie ihn auf keinen Fall sterben lassen kann …
(Auszug von Impress)

Meine Meinung!

Eine interessante Story die mich zwar nicht ganz abholen konnte vom Geschmack her, aber die ich nicht verkehrt fand.
Hier trifft man auf viele Geheimnisse die schon gleich zu Beginn der Story Fahrt aufnehmen und man lernt Ophelia besser kennen.
Ich fand die Idee das die Magier die Menschenwelt beschützen sehr gut, wenn auch daran nichts neues mehr erscheint. Trotz allem die Idee ist nicht verkehrt hier umgesetzt.

Fazit!

Ein Kampf steht bevor.

Mehr Informationen:
Imprint Impress bei Carlsen
Beatrice Jacoby bei Instagram

.

4 von 5 Sternen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO