alt="Catching Magic: Verbunden im Licht"
Impress, Anna-Sophie Caspar

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Catching Magic: Verbunden im Licht” bei Amazon.
(2. Band der Catching Magic Reihe)
(Magische Urban Fantasy)

.

Der Weg beginnt …

Und zwar für Blake Summerfield die schon Erfahrungen als Catcherin machen durfte. Nun steht das Aufnahmeritual an und Blake ist dadurch ein vollwertiges Mitglied des Zirkels als Catcherin eingeteilt bei ihrem Protektor Skylar Morrell.
Allerdings scheint im Zirkel selbst etwas seltsames vorzugehen, das es herauszufinden git. Hilfe bekommt Blake dabei von ihren Schwestern.
Gemeinsam müssen sie ein Rätsel lösen das größer scheint als die Magie der Artefakte selbst.

.

Kurzbeschreibung
zu
Catching Magic: Verbunden im Licht

Magie ist so verführerisch wie tückisch
Endlich wird Blake offiziell zur Catcherin des Zirkels ernannt und ist nun dem attraktiven, unnahbaren Skylar unterstellt. Gemeinsam suchen sie nach magischen Gegenständen und kommen sich dabei verboten nahe. Doch Blake verliert sich immer mehr im Sog, den die Magie auf sie ausübt, und sogar ihre Schwester Lucy unterliegt zunehmend der Versuchung der Artefakte. Bald hängt es allein an Nell, die geheimen Machenschaften des Zirkels aufzudecken – wobei sie Hilfe von jemandem erhält, der eigentlich nicht auf ihrer Seite stehen sollte …
(Auszug von Impress)

.

Meine Meinung

Ich liebe gelungene Fortsetzungen und auf diese hier habe ich mich schon Mega gefreut.

Hier geht es mit den drei interessanten Schwestern weiter, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Blake ist dabei eine Catcherin zu werden und dem Zirkel zu dienen und Nell ist nach dramatischen Ereignissen auf der Flucht, während Lucy mit der magischen Welt nichts zu tun haben möchte.

Die Gesetze der Catcherirnnen verbieten ja Beziehungen zwischen den Protektoren und den Chatcherinnen. Aber gegen starke Gefühle helfen auch die Regeln des Zirkels nicht. Das weiß Skylar, der mir wieder sehr gut gefällt mit seiner Art und auch Blake die sich einer Sucht gegenüber sieht die es zu überwinden gilt.

Hier verläuft der zweite Band der Dilogie schon wie der erste Band Mega spannend und ich kam ohne Probleme wieder mitten hinein in die Welt der Geheimnisse.

Die Protagonisten haben sich weiterentwickelt und stehen vor neuen Herausforderungen die sie noch enger zusammenschweißen.

Gelungene Kombi aus bildhaftem Schreibstil und interessanter Idee die hier Mega gut umgesetzt wurde.

.

Fazit

Geheimnisse die es zu ergründen gilt.

Mehr Informationen:
Imprint Impress bei Carlsen.
Homepage von Anna-Sophie Caspar.

Meine Rezi zu:
Catching Magic: Berührt von der Dunkelheit

.

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO