*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Midnight Princess 2: Wie der Tag so dunkel” bei Amazon

Wirst du bereit sein um deine Liebe zu kämpfen?

Vanya weiß, das ihre Geheimnisse alles verändern könnten, dabei ahnt sie nicht, dass der Heiler Kenric, der ihr Herz höher schlagen lässt, selbst welche hat, die er zu unterdrücken versucht.
Geheimnisse, die tödlich sein könnten. Dabei ist Vanya die Favoritin am Hof des Königs und sieht sich in der Dunkelheit gefangen. Alleine ihre verborgene Magie könnte daran etwas ändern, nur wäre sie bereit diese einzusetzen und alles aufs Spiel zu setzen wo ihr etwas bedeutet?

Kurzbeschreibung
zu
Midnight Princess: Wie der Tag so dunkel

Wenn die Wahrheit alles vernichten könnte, willst du sie dennoch erfahren?
Als Favoritin des Königs ist Vanya an den Hof der Ewigen Mitternacht gebunden, an ein Reich in unendlicher Finsternis und ohne jedwedes neue Leben. Allein der Heiler Kenric vermag es, Licht in ihre Dunkelheit zu bringen. Er lässt ihr Herz höher schlagen, auch wenn ein tödlicher Fluch über ihrer Verbindung lastet, genau wie eine düstere Macht in Kenric, die er mit allen Mitteln zu unterdrücken versucht. Doch der Nachtfae ist nicht der Einzige mit Geheimnissen, denn als ein unausweichlicher Kampf um das Schicksal der Welt bevorsteht, muss Vanya sich entscheiden: Bewahrt sie ihr Geheimnis oder offenbart sie ihre verborgene Magie und opfert damit ihre Liebe?
(Auszug von Loomlight)

Meine Meinung!

Erst einmal liebe ich den bildhaften Schreibstil der mich auch schon wie in Band eins sofort in seinen Bann ziehen konnte.
Hier wird man geich wieder mitten hinein in Vanyas Los der Favoritin des Königs in Evenor mitgenommen.
Dabei gefallen mir auch die Einblicke in die Vergangenheit von Kendric.

Ich liebe die Idee zur Fortsetzung und das sich die Geheimnisse offenbahren und gleichzeitig nach Lösungen gesucht wird.
Dazu gefällt mir Vanya sehr gut, sie ist taff und gibt nicht auf.
Leider ist eine Flucht aus Nordgands nicht so einfach wie sie sehr schnell bemerkt.
Für mich ein tolles Finale das mir wieder tolle Lesestunden beschert hat.

Fazit!

Interessante Geheimnisse die alles verändern könnten.

Mehr Informationen:
Loomlight
Homepage von Asuka Lionera

Die Romantasy Diogie auf einen Blick:
Midnight Princess: Wie die Nacht so hell
Midnight Princess: Wie der Tag so dunkel

5 von 5 Sternen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO