alt="Moonlight Radio"

Moonlight Radio – Auf einer Frequenz mit dir
von
Subina Giuletti

*** WERBUNG ***

Verlag: Montlake
Seitenanzahl: 543 Seiten
Preis: 2,49 € [E-Book] & 7,99 € [TB]
erschienen: Januar 2020
Meine Wertung: 5/5
ISBN-13: 978-2496702965

Die Stimme fürs Herz

Genau diese Stimme ist seit neuestem Charlene Wittstein, die unter dem Pseudonym Pixie jeden Dienstag für ca. 1 Stdunde auf Sendung im Radiosender gehen darf.
Pixie alias Charlene teilt in dieser Stunde Weisheiten und sendet Glück für alle die zuhören.
Dabei nimmt sie kein Blatt vor den Mund und hat trotzdem eine faszinierende Art des Erzählens das die Hörer in ihren Bann schlägt.
Denn Glück ist was man daraus macht.
Dabei hat Charlene selbst gerade den Weg zurück gefunden und sortiert erst ihr Leben.
Bei einem ihrer Zuhörer ist es nicht anders.
Denn die Stimme von Charlene und auch was sie sagt trifft Jeff mitten in seine Seele und er hinterfragt sein Denken und sein Handeln.
Dabei ist er selbst mitten am Abgrund eines Weges, der von Arbeitslosigkeit und Freundinnen geprägt sind, die immer mehr wollten, als Jeff bieten konnte.

Ein Schicksal entstanden aus einer Idee entspringt und zieht die Zuhörer in ihren Bann.

Mein erster Eindruck

Ich war gespannt auf das neueste Werk “Moolight Radio. Auf einer Frequenz mit dir” von der Autorin und ich kann euch verraten, es ist eines meiner Jahres Highlighst 2020.
Ich liebe die Idee, das stimmungsvolle Ambiente in das die Autorin einen wieder entführt und die Protagonisten die mich mit ihren Geschichten und mit ihrer Charakteristika berühren.

Moonlight Radio: Meine Meinung

Hier hat die Autorin mit Moonlight Radio eine wunderbare Story erschaffen über das Leben, das Glück, das Leid, die Freundschaft, das Zuhören, die Leidenschaft und die Liebe zum Leben und zu sich selbst.

Denn jeder von uns sollte sich und sein Glück lieben und wertschätzen.
Ich liebe das Zusammenspiel zwischen den Informationen rund um das Thema Glück, Neubeginn und vielem mehr.
Hier erlebt die Protagonistin das nach einem Schicksalsschlag das Leben weitergeht und das finde ich klasse umgesetzt.
Dabei muss ich sagen gefällt mir Charlene mit ihrer Art, ihrem Temperament, ihrem Engagement und ihrer Liebe zu Ideen und ihrer Verwirklichung.
Dazu Jeff der mitten am Abgrund seines Lebens steht und genau am Ende somit ist.
Für ihn scheint es seiner Meinung nach kein Glück zu geben, er ist allein und weiß nicht wie es weitergehen soll.

Da gefällt mir der Weg des Schicksals sehr gut.
Denn wenn eine Tür sich schließt öffnet sich eine andere.
Ich hatte während dem lesen Kopfkino und freue mich schon auf mehr von der Autorin.

Fazit

Buchtipp 2020!
Eine Story zum dahinschmelzen.

Mehr Infos:

Hier kommt ihr zur Autorin Subina Giuletti.

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"



Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO