*** WERBUNG ***

Guten Morgen ihr Lieben! :)

Heute habe ich eine ganz tolle Autorin zu Gast, die mich mit ihrem Auftakt begeistert hat und die schon bald die Fortsetzung herausbringt, auf die ich mich schon sehr freue.

Ich rede von Kristin Ullmann.

Dieses Buchbaby hat sie im Juni diesen Jahres herausgebracht und ich liebe die Story um die Protagonistin Cat Cheshire, die königliche Seelenfängerin.

Kurzbeschreibung

Ein Land, das aus Träumen gemacht ist wundersam, bezaubernd und voller Schrecken.

Obwohl sie selbst aus der Menschenwelt stammt, lockt die königliche Seelenfängerin Cat Cheshire Menschen nach Wonderland, um dort ihre Seelen zu rauben.
Als eines Tages ein ungebetener Gast auftaucht, ist nicht nur Cats Leben in Gefahr.
Zusammen mit Freunden und Verrückten begibt sie sich auf die Suche nach dem Eindringling.
Doch Wonderland erschwert ihnen den Weg, denn in diesem Land ist nichts so, wie es scheint …
(Auszug vom Gedankenreich Verlag)

Deshalb habe ich die beiden, also Kristin und Cat mal zu einem kurzen Besuch zu mir in den Bücherbrunnen eingeladen.

Also lasst euch entführen. ;)

„Warum muss ich noch mal mitkommen?“ Meine Protagonistin schaut mich mit zusammengekniffenen Augen an.

„Weil uns Susanne zu sich eingeladen hat, um einen Glühwein zu trinken. Sie war bereits in Wonderland und jetzt dürfen wir ihr magisches Land besuchen.“ Ich packe Cat an der Hand und zerre sie auf den Weg, den mir Susanne beschrieben hat. Susanne hat recht, ihr Garten ist wirklich nicht schwer zu finden. „Zwischen dem Brunnen dort vorne und der Rosenhecke soll das Eingangstor sein“, sage ich und bemerke jetzt erst den wohligen Duft von den in verschiedenen Farben blühenden Blumen.

„Aber ich sehe da gar nichts.“

„Das liegt daran, dass wir erst Wasser aus dem Brunnen benötigen, um damit die Tür sichtbar zu machen.“

„Und ich dachte in Wonderland ist das mit den Türen schon kompliziert“, antwortet Cat mir, nachdem ich ihr die witzige Prozedur des Toröffnens erklärt habe.

Ich beuge mich über den Brunnenrand, um Wasser herauszuschöpfen. Etwas darin zieht mich plötzlich wie magisch an. Eine unsichtbare Macht greift nach mir.

„Kristin!“, höre ich Cats Echo, als ich den Brunnen nach unten sause.

Ich falle lange. Zu lange. Aber irgendetwas bremst mich. An meinen Seiten schwebt auf einmal bunt schimmernder Glitzer an mir vorbei.

„He! Falsche Richtung“, piepst eine Stimme neben mir und ich sehe, dass sie einer winzigen Gestalt mit Flügeln gehört. Eine Fee? Doch ehe ich sie fragen kann, was sie mit falscher Richtung meint, lande ich schon auf meinem Hintern.

Die Landung war überraschend weich. Ich schaue auf den Boden unter meinen Händen und habe sofort Mitleid mit den Schneeglöckchen, die mich aufgefangen haben.

„Es ist ja wunderschön hier.“

Erschrocken fahre ich herum und sehe Cat hinter mir stehen.

„Wie … Wo bist du … Ich habe gar nicht gehört, dass du auch durch den Brunnen gefallen bist“, stottere ich meine Protagonistin an.

„Gerade du solltest doch wissen, dass ich eine Meisterin in Sachen Fallen bin. Wie oft hast du mich in unserem Buch irgendwo hinunterfallen lassen?“

Ich kichere kurz, werde aber von einem Miauen unterbrochen.

„Schau nicht mich an. Ich war das nicht.“ Cat wedelt abwehrend mit ihren Händen.

Ich blickte mich um. In kurzer Distanz sind kleine Kätzchen zu sehen. Aber das sind keine normalen Katzen, was ich daran erkenne, dass sie von Schimmer umgeben sind.

„Meine Wächter, zeigt mir die Eindringlinge“, höre ich es zwischen den metallicfarbigen Bäumen murmeln. Zum Vorschein kommt eine Frau, die in ein funkelndes Kleidchen gehüllt ist.

„Susanne!“, rufe ich ihr zu. „Das ist Susanne“, erkläre ich Cat, die neben mir immer noch wie gebannt das eindrucksvolle Feenreich bewundert.

„Kristin? Ihr wart das?“ Und schon steht sie vor mir. „Meine Wächter haben mir von Einbrechern erzählt. Gibt es einen Grund, warum ihr den Hintereingang gewählt habt?“

Ich musste lachen. „Nun ja, ich habe mich etwas zu weit in den Brunnen gelehnt.“

Jetzt grinst auch Susanne vor Belustigung.

„Das ist übrigens Cat“, will ich meine Protagonistin vorstellen, doch sie steht nicht mehr neben mir. Ich suche die Umgebung ab und sehe, wie sie sich auf die bunten Gräser gesetzt hat und jetzt mit den Wächter-Katzen spielt.

„Gleich und Gleich gesellt sich gerne“, scherzt Susanne, die auf Cats Gestaltwandlerfähigkeiten anspielt.

„Dann gabeln wir Cat schnell auf und du bringst uns am besten zu dem Ort, an dem wir eigentlich von dir erwartet wurden.“

„Na dann kommt mal mit an die Tafel, die wir für euch gedeckt haben. Ich hoffe da ist für euch etwas dabei. Ihr seid doch Naschkatzen?“ Susanne grinst und weißt mit dem Kopf in die Richtung einer Lichtung, wo ein riesiger Baum neben einem Bachlauf steht. Davor aufgebaut ist eine riesige Tafel wie in Wonderland mit jeder Menge Köstlichkeiten in Form von Donuts, Muffins in allen erdenklichen Regenbogenfarben und wie es aussieht, bunte Getränke. Über der Tafel herrscht reges Treiben in Form kleiner Elfen, die alles ordnen und sich aufgeregt unterhalten, sie scheinen unser Ankommen noch nicht bemerkt zu haben.

„Da siehst du, wie eine Teetafel aussehen sollte, Kristin“, schnaubt Cat.

Ich verdrehe nur die Augen und nehme vor einem prächtigen Teeservice Platz, was die Feen aufschrecken ließ und alle in einem bunten Wirbel aus Glitzer das Weite suchen.

„Susanne, das sieht alles Großartig aus“, lobe ich unsere Gastgeberin. „Du meintest, du wolltest uns ein paar Fragen stellen. Schieß los, bevor ich hungrig über die ganzen Süßigkeiten herfalle.“
“Also, wie findest du das Setting von der Story in die dich die liebe Kristin hineingesteckt hat?”

Weißt du, das Problem ist, dass ich nicht so der Farben-Typ bin. Wie du siehst, trage ich vorzugsweise Weiß und Schwarz. Ich könnte also gut auf das bunte Wonderland verzichten.

Und Kristin, wie ist Cat eigentlich entstanden?

Cat ist genau wie das Wonderland in einem Traum entstanden. Die Grinsekatze hatte plötzlich eine menschliche Gestalt und stacht etwas aus dem farbenfrohen Wunderland heraus. Ob Charakter oder Aussehen, sie war einfach anders. Und das in einem Land, welches berühmt dafür ist „anders“ zu sein.

“Thema anders ist genau das, was mir so gut bei euch gefällt.”

Huch, was ist den jetzt los.
Die Feen fliegen aufgeregt umher und Susanne bekommt von jemamden Namens Kuri Info, wie es aussieht und vor allem was diesen Tumult ausgelöst hat.

“Ihr Lieben, entschuldigt, das ich euch jetzt heimbringen lasse, aber bei uns geht es gerade ziemlich heiß her und ich muss weg. Drakana liegt in ihren Wehen, früher als gedacht und bei einer Drachendame heißt es dann schnell sein, denn sie brüllt und spuckt dabei Feuer wie ein Vulkan, ich muss also eilen. Ich drücke euch und wir sehen uns im neuen Jahr mit eurem Neuesten Werk auf das ich mich freue. Kuri begleitest du unserer Gäste nachhause?”

Kuri nickt und zückt einen Block.
“Hmmm .. was soll denn das mit dem Block?” , meint Cat.
“Das ist euer Heimfahrtticket” ,grinst Kuri, drückt es Kristin in die Hand und erklärt ihr, was sie darauf schreiben soll um wieder nachhause zu kommen. Und schwupps sind die beiden auch schon weg, nachdem der nächste Feuerball in die Luft flog.

“Na, das war mal brenzlig” ,lacht Cat.
“Das findest du witzig?” fragt Kristin noch immer außer Atem.
“Na es ist mal nicht langweilig bei der lieben Susanne. Beim nächsten Besuch bin ich gerne wieder mit dabei.”
“Du willst ja nur hin wegen den Wächterkatzen” , neckt Kristin Cat.
“Joaaa unter anderem.”

So ihr Lieben, bei uns geht es immer rund wie ihr ja bemerkt habt.
Aber nun kommen wir zu einem tollen Gewinnpsiel, den die beiden haben mir was mitgebracht für euch.

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es: 1 Print “Your Soul in Wonderland” + Tasse & Goodies

Aber nun erst einmal zur Gewinnspielfrage.

Gewinnspielfrage: Erklärt doch in 2-3 Sätzen, wie euch die Leseprobe gefällt.

Die Leseprobe findet ihr hier beim Gedankenreich Verlag.

Um in den Lostopf zu springen, bitte die Gewinnspielfrage beantworten.

Wer nicht unter den jeweiligen Beiträgen kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an mich (Bücher aus dem Feenbrunnen) senden.

Mail: admin@buecherausdemfeenbrunnen.de

Betreff: Special mit Kristin Ullmann

Teilnahmeregeln

*Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
*Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
*Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
*Keine Haftung für den Postversand
*Versand der Gewinne innerhalb Deutschland
*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
*Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall
innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
*Das Gewinnspiel läuft vom 23. Dezember 2019 – 23. Dezember 2019 um 23:59 Uhr
*Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 24. Dezember 2019 bei Bücher aus dem Feenbrunnen im Laufe des Tages.

Ich wünsche euch Viel Glück!

Liebe Grüßle Eure Susanne

Loading Likes...

17 Comments

  1. Daniela S

    23. Dezember 2019 at 2:22

    Ich finde die Leseprobe echt klasse geschrieben. Auf den ersten Seiten eine tolle Handlung, die dazu einlädt, das komplette Buch zu lesen. Ich würde es gerne jetzt gleich lesen, fand die Probe richtig toll.

    Liebe Grüße
    Daniela

    Reply
  2. Kerstin Heising

    23. Dezember 2019 at 7:24

    Guten Morgen 😊
    Die Leseprobe macht definitiv Lust es weiter zu lesen 😊
    Ich muss unbedingt erfahren, was mit Abby passiert ist. Und warum besitzt Cat trotzdem diese Gabe?
    Klingt auf jeden Fall unheimlich gut!
    Vielen Dank für die tolle Chance und liebe Grüße
    Kerstin

    Reply
  3. Wayland

    23. Dezember 2019 at 11:08

    Ah, Leseproben können so gemein sein… man möchte direkt weiterlesen. Was ist passiert und Warum hat Cat die Gabe? Der Schreibstil gefällt mir nach den ersten Seiten auf jeden Fall richtig gut und die Probe verspricht eine fanatsiereiche und spannende Geschichte 😊

    Reply
  4. Christina P.

    23. Dezember 2019 at 11:34

    Moin!
    Der Prolog hat mir weniger gefallen, der wirkt stilistisch wie eine trockene Aufzählung der Geschehnisse. Sowas reizt mich gar nicht. Erst mit dem Perspektivenwechsel zur Ich-Erzählerin bekam das Buch den gewissen Pep, der es für mich interessant macht. Zumal Cats Job ja nun auch äußerst fragwürdig ist ;-)
    LG Christina P.

    Reply
  5. Karin

    23. Dezember 2019 at 13:31

    Hallo und guten Tag,

    hm, was für ein fieser Anfang mit dem kleinen Mädchen…durch einen Schmetterling bzw. Hasen ins Unglück gestürzt zu werden …beraubt um ihr normales menschliches Leben mit ihren Eltern und Schwester durch zwei Gestalten mit Namen Dee und Dum…muss ich schon mal sagen…
    Das ist gemein und echt mies ….beim Lesen habe ich schon Gänsehaut bekommen, zu mal diese Düsterheit ziemlich gut rüberkam…bin gespannt auf mehr…

    LG..Karin…

    Reply
  6. Violetta Quiring

    23. Dezember 2019 at 14:31

    Danke für die Chance! Ich finde die Leseprobe großartig. Der Schreibstil ist flüssig und verleitet zum Weiterlesen. Besonders aber gefällt mir die außergewöhnliche Idee. Ich würde wirklich gerne erfahren, wie es weitergeht.
    Frohe Feiertage!
    Liebe Grüße
    Vioketta

    Reply
  7. Bibilotta

    23. Dezember 2019 at 15:04

    Wenn ich nicht sowieso schon sooo neugierig auf das Buch wäre…dann spätestens jetzt…nach der Leseprobe….da ärgert es mich schon nicht gleich weiterzulesen zu können.
    Ware es mal auf der Buchpassion in Köln so schnell ausverkauft gewesen hätte ich es ja schon längst….menno.
    Na dann versuch ich hier mein Glück…ansonsten wird es im neuen Jahr gekauft ….

    Reply
  8. Alexandra Kremhoff

    23. Dezember 2019 at 16:45

    Die Leseprobe macht definitiv Lust das Buch weiter zu lesen. Wie geht es mit Abby weiter? Weshalb hat Cat dieses Gabe. Definitiv werde ich es lesen

    Reply
  9. Tina Sack

    23. Dezember 2019 at 16:46

    Hallo,

    die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen. Ich lese unheimlich gerne Fantasy und finde die Leseprobe sehr gut geschrieben. Sie macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Auch die Seitengestaltung finde ich sehr gut. Ich würde gerne mehr über Cat lesen.

    LG Tina

    Reply
  10. Eugenia Hense

    23. Dezember 2019 at 17:21

    Wow das ist mal eine lese Probe will mehr lesen 😊 ich werde mir das Buch auf jeden Fall holen ❤️ ich will ja wissen wie es weiter geht
    Und einen herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag ❤️
    Lg eugenia hense

    Reply
  11. Katja

    23. Dezember 2019 at 19:39

    Liebe Susanne,

    auch heute wieder herzlichen Dank für den nächsten wunderbaren Beitrag zur Partytime und die schöne Verlosung! Sehr gerne hüpfe ich für das tolle Buch in den Lostopf. Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte ist superschön geschrieben und lässt sich sehr gut, flüssig lesen. Man fühlt sich sofort ins Wunderland versetzt.

    Einen schönen Abend und viele liebe Grüße
    Katja

    Reply
  12. schlechtiger

    23. Dezember 2019 at 22:25

    Liebe Kristin,
    Danke für die tolle Leseprobe ,sie hat mir sehr gut gefallen. Leider haben die meisten Leseproben was gemeinsam, sie hören auf wenn es am spannensten sind. Bin schon gespannt auf den Rest des Buches.

    Danke für die tolle Chance.

    Reply
  13. Margit Bäcker

    23. Dezember 2019 at 23:41

    Hallo Susanne 😃

    Das arme Mädchen, ihrem Leben bei ihren Eltern und ihrer Erinnerung beraubt. Der Einstieg ist ist sehr spannend und interessant. Was ist der armen Abby passiert? Wie geht es mit Cat weiter? Ich hätte es in einem Rutsch gelesen.
    Ich will unbedingt wissen wie es weiter geht.

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und deinen super Beitrag. Es ist wahrlich nicht ungefährlich dich zu besuchen. 😄

    Liebe Grüße
    Margit

    Reply
  14. Anja Lehmann

    23. Dezember 2019 at 23:41

    Die Leseprobe ist richtig gut. Ich liebe Fantasy und dieses Buch hat es gleich nach ganz oben auf meine Wunschliste geschafft. Bin schon total gespannt, wie es weiter gehen wird.
    Danke für die tolle Aktion
    Liebe Grüße Anja Lehmann

    Reply
  15. Angela

    23. Dezember 2019 at 23:51

    Hallo,

    Danke für deinen tollen Beitrag und das Gewinnspiel. ❤️

    Das Buch hat mich sofort gefesselt, die arme Kleine. Ich war enttäuscht als die Leseprobe zu Ende war und das Buch kam sofort auf meine Wuli.

    Liebe Grüße Angela

    Reply
  16. Jacky

    24. Dezember 2019 at 11:10

    Einen wunderschönen guten Tag 💕

    Die Leseprobe finde ich sehr interessant. Zuerst war ich orientierungslos und habe das nicht ganz verstanden, aber nach der ersten Seite wollte ich unbedingt wissen was passiert. Man erfährt anscheinend wie Cat nach Wonderland gekommen ist. Ich habe Cat als sehr interessante Persönlichkeit wahrgenommen und würde gerne mehr über sie und auch Wonderland erfahren 😊
    Der Schreibstil ist wirklich angenehm und man kommt nach kurzer Orientierungslosigkeit dann doch super in das Geschehen hinein. Es wäre ein schönes Buch zum Start ins neue Jahr.

    Viel Glück allen Teilnehmern!

    Luftige Schmetterlingsgrüße 💕
    Jacky

    Reply
  17. Jacky

    24. Dezember 2019 at 11:15

    Einen wunderschönen guten Tag 💕

    Die Leseprobe finde ich sehr interessant. Zuerst war ich orientierungslos und habe das nicht ganz verstanden, aber nach der ersten Seite wollte ich unbedingt wissen was passiert. Man erfährt anscheinend wie Cat nach Wonderland gekommen ist. Ich habe Cat als sehr interessante Persönlichkeit wahrgenommen und würde gerne mehr über sie und auch Wonderland erfahren 😊
    Der Schreibstil ist wirklich angenehm und man kommt nach kurzer Orientierungslosigkeit dann doch super in das Geschehen hinein. Es wäre ein schönes Buch zum Start ins neue Jahr.

    Viel Glück allen Teilnehmern!

    Luftige Schmetterlingsgrüße 💕
    Jacky

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO