*** Rezensionsexemplar ***

Silence & Chaos: Schicksal der Helden

Eine Welt in der Superhelden gefährliche Verbrecher bekämpfen.
Nun genau in so einer Welt in Baine City um genauer zu sein, lebt die 18-Jährige Jillian Burton, ihres Zeichens Silence.
Ihre Superkraft ist die Neutralisationskraft.
Sie arbeitet für die Rookie-Heroes-Divison, die von Direktor Tom Patton geleitet wird. Ausgerechnet Patton. will den ehemaligen vor 6 Jahren inhaftierten Corvin West aus dem Hochsicherheitsgefänis holen um den Rächer zu stoppen.
Der Rächer terrorisiert Baine City und löscht ganze Viertel aus mit einer unbekannten Kraft.
Jill weiß, dass sie Corvin brauchen und das nur sie in der Lage sein wird Corvins Kraft zu stoppen, sollte er sich in Dark Chaos verwandeln.
Nur kann sie ihm vertrauen?

.

Die Welt ist in Gefahr: Der grausame Rächer bedroht die Menschheit und nur einer hat die Fähigkeit, ihn aufzuhalten – Corvin West. Doch er ist gefährlich. Tödlich. Unkontrollierbar. Deshalb wurde er verbannt und weggesperrt. Aber jetzt – sechs Jahre später – brauchen sie ihn, um den Rächer zur Strecke zu bringen.

Ausgerechnet die 18-jährige Jill ist auserwählt, Corvin dazu zu überreden. Denn als Neutralisator ist sie die Einzige, die Corvin bändigen kann. Sie kann Superkräfte dämpfen, sogar ausschalten. Und nun sollen Jill und Corvin gemeinsam Jagd auf den Rächer machen.

Es gibt bloß ein Problem: Corvin hat Jills Vater umgebracht. Wie kann sie nur gemeinsam mit ihrem Erzfeind die Welt retten?

(Auszug von Amazon)

.

Der erste Blick

Neugierig.
Das Cover gefällt mir und zeigt wie es scheint zwei Superhelden.
Dazu der Titel der Neugierig macht.

.

Meine Meinung zu Silence & Chaos: Schicksal der Helden

Begeistert und hin und weg.
Ein Suchtfaktor geniales Werk aus der Feder von Mara Lang.

Hier lernt man eine junge Frau kennen, die nicht nur taff ist, sondern einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn hat und sich im Moment in Baine City ohne ihre Brüder und Schwestern auch mit 18 Jahren verloren vorkommt, auch wenn sie das nie zugeben würde.
Sie ist eine der insgesamt sieben künstlich gezüchteten Superhelden nach den Warriors, um den Menschen zu helfen.
Da hier Gene zusammengemixt wurden, besteht Silence Kraft aus der Neutralisationskraft, die ich interessant finde. Vor allem weil Silence, in dem Fall Jill noch gar nicht weiß, was alles in ihr schlummert.

Dazu die prekäre Lage sich dem Mörder ihres Vaters zu stellen, denn genau der war vor Jahren nicht nur ihr Bruder im Geiste sondern auch ihr bester Freund.

Corvin West, seine Superkraft hat es richtig heftig in sich.
Sein Superheldennamen Dark Chaos.
Er wurde sechs Jahre lang in Haft gesperrt für den Mord an ihrem Erschaffer.
Beide haben Geheimnisse, beide haben sich Jahre nicht gesehen und beide denken das sie außer Hass nichts mehr übrig hätten füreinander.
Aber geirrt.
Denn die Anziehung zwischen den beiden ist stärker denn je und auch wenn Jill sich weigert Dark Chaos, der ihre Gefühlswelt komplett durcheinander bringt an sich heranzulassen.
Aber durch ihr aufeinandertreffen sind die beiden wie Magnete und beide müssen erkennen, dass die Wahrheit nicht immer offensichtlich ist.

Ich liebe diese Story und hätte sie gerade weiterverschligen können.
Die Protagonisten haben sehr gut ausgearbeitete Charaktere und auch die Rookie Heroe Truppe ist klasse.
Ich finde jeder ist auf seine Art besonders oder hat eine ganz faszinierende Art an sich.
Somit bekommt man dieses positive Gruppengefühl der Kids, die sich in den letzten Jahren bis zu ihrem achtzehnten Geburtstag ganz schön verändert haben, nachdem sie auseinandergerissen wurden und bei verschiedenen Pflegefamilien aufwachsen mussten.

.

Fazit

Eine Story zum lesen, inhalieren, verschlingen und dann nochmal lesen.

Mehr Informationen:

Hier kommt ihr zu Mara Lang:
Zum Ueberreuter Verlag geht es hier lang.

Hier zu den Werken der Autorin, die ich bereits gelesen habe:
Das Juwel der Finsternis
Run
Im Licht der Nacht

5 von 5 Sternen

alt="Bewertung 5 Sterne"
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO