Wolfsprinz

by , on
Jan 2, 2021
alt="Wolfsprinz"
Impress, Asuka Lionera

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Wolfsprinz” bei Amazon.
(Divinitas 2)

.

Ein unbedachter Moment …

Kann dein ganzes Leben verändern.
Genau das bemerkt auch die Halbelfe Fye schneller als ihr lieb ist.
Dabei wollte sie nur etwas im naheliegenden Dorf besorgen, da ihr durch die extreme Dürre die Vorräte ausgingen.
Aber die Menschen verachten Elfen, sei es auch nur eine Halbelfe und durch eine unbedachte Handlung gerät Fye in Schwierigkeiten.
Dabei ahnt sie noch nicht, dass diese Schwierigkeiten der Anfang ihres Schicksals sind …

.

Kurzbeschreibung
zu
Wolfsprinz

»Sie haben mich gesehen. Sie wissen, was ich bin.«
Es gibt Wesen, die das Blut beider Völker in sich tragen. Das der Menschen und das der Elfen. Sie leben im Verborgenen. Genauso wie jene Menschen, die durch den Fluch der Götter gezwungen sind, sich Nacht für Nacht in ein Tier zu wandeln …
Fye ist eine Halbelfe. Von den Elfen verachtet und von den Menschen gefürchtet, gibt es für sie keine Heimat – bis sie enttarnt und gefangen genommen wird. Plötzlich befindet sie sich inmitten einer uralten Fehde beider Völker und ihr Herz muss eine Entscheidung treffen: Vertraut sie dem Prinzen mit den goldenen Augen oder dem strahlenden Ritter?
(Auszug von Impress)

.

Meine Meinung

Ich war gespannt wie die Autorin Asuka Lionera mit der interessanten Geschichte zu den Gestaltwandlern weitermacht und bin begeistert.

Hier trifft man erst einmal auf die Halbelfe Fye, die normalerweise abgeschieden im Wald lebt.
Bei einer Dürre ist sie gezwungen Vorräte im nächsten Dorf zu kaufen und wird als Elfe enttarnt. Sie gerät in Gefangenschaft und trifft auf Menschen die ihr helfen.
Nur kann sie Mensschen Vertrauen?

Hier gefällt mir wieder sehr gut das bildhafte Setting, wie auch der Schreibstil, der mich gleich wieder mitgenommen hat in eine spannende Story von Anfang bis Ende mit sympathischen Protagonisten.

Der Riss zwischen den Völkern ist groß und das Misstrauen das durch manche Intrigen noch geschürt wird, wird greifbar.
Aber in solchen Zeiten gibt es auch Menschen und Elfen die anders denken. Die versuchen ein Band zu schließen. Dabei gefällt mir auch, dass die Gestaltwandler wieder mit dabei sind und einen faszinierend mitnehmen.

.

Fazit

Eine tolle Story die mich wieder einmal begeistern konnte aus der Divinitas Reihe.

Mehr Informationen:
Imprint Impress bei Carlsen.
Homepage von Asuka Lionera.

Meine Rezi zu
Divinitas 2: Falkenmädchen

.

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO