After love: AFTER 3

by , on
Jun 24, 2015

Heyne

Preis: 9,99€ [D, E-Book] & 12,99€ [Print]
Seitenanzahl: 944 

Meine Wertung: 5/5
Verlag: Heyne
erschienen am: Juni 2015
ISBN: 978-3453491182

 

Kurzbeschreibung

In diesem  dritten Teil geht es emotional spannend weiter, denn
nicht nur das Tessa eine Entscheidung getroffen hat, muss sie auch mit dem
Konflikt kämpfen der sich daraus mit Hardin ergibt.
Tessa muss sich die
Frage stellen ob die Liebe zwischen ihnen stark genug ist um das Gefühlschaos
zu überstehen.
Aber auch eine Begegnung wird für Tessa  nicht nur
überraschend und wirft sie mit neuen Fragen aus der Bahn.
Wird es für beide ein
happy End geben???

Cover

Das Cover gefällt mir mit seinem Grauton und der Schrift Love die sich hier
sehr schön vom Rest abhebt und ist für mich eindeutig erkennbar als Cover der
After Love reihe.

Schreibstil

Die Autorin Anna
Todd
hat eine tolle Reihe erschaffen, die mich emotional gleich wieder mitgenommen
hat in die Liebesgeschichte von Tessa und Hardin. Denn beide müssen lernen aufeinander
zu zu gehen und Hardin muss sich selbst als Wertvoll achten. Aber alte
Gewohnheiten kommen immer wieder durch und man bangt, hofft und könnte auch
manches Mal die Protagonisten schütteln. Für mich Super geschrieben und ich
freu mich schon auf den nächsten band der Geschichte, die ja bei diesem mit
einem Cliffhanger aufgehört hat…

Meinung

Wenn die innere Sehnsucht dich auf eine harte Probe stellt….

Dann sind wir bei Tessa angekommen, die mit Hardin versucht eine Beziehung
zu führen, die nicht nur anders ist als alles bisher Dagewesene das sie kannte,
sondern sich auch emotional au eine Achterbahn der Gefühle mitnimmt. Denn
Hardin hat mit inneren Ängsten zu kämpfen die ihn einfach nicht loslassen
wollen. Die Akzeptanz das er sich geändert hat und das er ein Mensch ist den
Tessa liebt, hört er zwar, aber er kann es einfach nicht glauben und so kommt
es immer wieder zu Eifersuchtsanfällen die die Zukunft der beiden in kein gutes
Licht blicken lässt.

Aber Hardin ist auch noch etwas anderes, auch wenn er mit inneren Ängsten
und Problemen kämpfen muss ist er trotz allem ein Kämpfer und genau das wird
durch Tessa, die lernt das sie sich ihre eigenen Wünsche erfüllen muss erst richtig
in Angriff genommen. Denn Hardin merkt schnell das Tessa nicht mehr das
unbedarfte junge Mädchen ist, sondern das auch sie in der Beziehung gereift ist und
nicht immer nachgibt nur weil Hardin Angst hat oder sich selbst wieder
niedermachen will. Aber auch bei Tessa gibt es einschneidende Änderungen die
nicht nur ihren geplanten Umzug nach Seattle betreffen, sondern ihre Familie.
Denn sie trifft unvorbereitet und eher dem Zufall geschuldet ihren Vater
Richard, den sie neun Jahre lang nicht gesehen hat und der mittlerweile aussieht
wie ein Obdachloser Alkoholiker.

Richard ist froh seine Tochter die er so lange nicht gesehen hat zu treffen
und versucht sie kennen zu lernen, das wiederum passt Hardin gar nicht, da er
denkt er könnte entscheiden wer Tessa gut tut oder nicht. Aber er merkt schnell
das er da kein Wort mit zureden hat. Denn auch wenn die beiden jetzt ein paar
Monaten ein Paar sind mit vielen Auf und Abs ist Tessa selbständig und das
merkt auch Hardin.

Eine tolle Fortsetzung die ich mit vielen Auf und Abs mich trotz allem immer
wieder in ihren Bann zieht.

Fazit

Sehr empfehlenswert trotz Cliffhanger am Schluss und es macht Lust auf Band
vier.

Hier nochmal die Bände in Reihenfolge

After passion: After 1
After truth: After 2
After love: After 3
After forever: After 4 (August 2015)

 

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO