Guten Morgen ihr Lieben! :)
Heute geht es los mit unserer Blogtour zu “Unicorn Rise- Kristallflamme”.
Begleitet uns zu tollen Themen, die wir für euch erstellt haben und lasst euch entführen in das silberne Königreich.

Hier erst einmal ein Einblick in den Trailer!
 

Und hier kommen wir nun zu den Infos zum Buch. 

 

Preis: 3,99€ [D, E-Book]                
Seitenanzahl:
350
Meine Wertung: 5/5      
Verlag: digi:tales  
erschienen am: März 2018
ISBN: 978-3-401-84050-5

Kurzbeschreibung

***Die letzte Unicorn kehrt zurück***
Ein sternförmiges Mal, das sie unter ihrer Kleidung versteckt hält, und rätselhafte Träume von einem Mann, der in Flammen steht – mehr Verbindungen zu ihrer Vergangenheit sind Tara nicht geblieben. Als sie Cole kennenlernt, hat sie vom ersten Moment an das Gefühl, dass es ihr vorherbestimmt war, ihm zu begegnen. Mit ihm kehren die Erinnerungen an ihre wahre Familie zurück und das Wissen um eine gefährliche Macht, vor der ihr Vater sie verstecken wollte. Die Zeit ist gekommen: Tara muss herausfinden, was es mit ihrem geheimnisvollen Totem auf sich hat, und ein großes Erbe antreten. Doch Jancon, ihr erbittertster Feind, hat bereits seine finsteren Kreaturen ausgesandt, mit nur einem Ziel: Tara zu töten.

Meine Meinung!

Das erste das mich angesprochen hat war das Cover.
Ich selbst bin ein Fan von dem Film “The Last Unicorn” und war natürlich Neugierig was es mit der jungen Frau mit der besonderen Haarfarbe und dem Einhorn auf sich hat. Dazu der Kristalline Schimmer,wo sich das Licht zu brechen scheint, haben mich entführt in einen Krieg.
Aber von vorne.
Denn vor Jahren wie man gleich zu Beginn erfährt, stellt man fest, dass im silbernen Königreich in der Hauptstadt Melliaro ein Kampf um die Herrschaft tobt.
Mitten in diesem aussichtslosen Kampf entscheidet sich der König seine Tochter die noch ein Baby ist wegzubringen an einen sicheren Ort. Dabei soll auch der Sohn eines guten Freundes mit ihr gehen und geschützt werden.
Denn der schwarze Löwe kennt kein Erbarmen.
Das allein ist schon sehr interessant, denn nach diesem Einblick ist man bei der 18- Jährigen Tara Bennett im Hier und jetzt in Dublin. Man lernt eine junge Frau kennen, die es liebt mit Antiquitäten zu arbeiten und deren außergewöhnliche Merkmale in Form ihrer Haare die fast weiß sind und ihrer leuchtend blauen Augen, wie auch ihrer blassen Haut hervorstechen.
Taras beste Freundin Marybell ist anstatt wie Tara weder zurückhaltend noch schüchtern und kann sie überreden auf ein Konzert ihrer Lieblingsband zu gehen. Bei diesem Ausflug treffen die Mädels allerdings auf den geheimnisvollen Gerrit.

Dieser scheint ein Geheimnis zu haben. Nur welches? Er hat eine Wirkung auf Tara, die sie sich nicht erklären kann. Nur warum? Sie scheint sich verfolgt vorzukommen und ahnt noch nicht wie recht sie hat.Denn die Jancon, ein erbitterter Feind ihres Volkes hat vor sie zu Töten. Das Tara nicht nur Visionen von ihrer Familie und dem Königreich ihres Erbe träumt lässt sie so langsam verzweifeln. Aber als sich dann alles zu einer dramatischen Wende verändert sie hat sie die Zeit zu handeln und ihrer Bestimmung auf den Grund zu gehen.

Sie macht sich auf die Suche nach Antworten.Hier kommt ihr zu meiner Rezi! 

Eine Tolle Reise die mir Lust auf mehr macht und ich Band zwei der am 01. Juli erscheint unter dem Titel Unicorn Rise- Sturmfeuer schon sehnlichst erwarte.

Preis: 3,99€ [D, E-Book]                
Seitenanzahl:
350
Meine Wertung: 5/5      
Verlag: digi:tales  
erschienen am: März 2018
ISBN: 
978-3-401-84051-2

Kurzbeschreibung

***Der Kampf um das verlorene Königreich geht weiter*** Zusammen mit
Cole hat Tara das Waldlager der Unicorn-Treuen erreicht. Dort soll sie
sich auf den Kampf um das Königreich Ambarr vorbereiten. Aber von ihrem
Totem fehlt immer noch jede Spur. Ohne das Einhorn kann Tara nicht in
das Silberne Reich zurückkehren, das unter Jancons finsterer Herrschaft
leidet. Zu allem Übel haben der Schlangenlord Talaken und dessen
Schwarzen Ritter das Lager umzingelt. Um sich auf die Suche nach dem
reinsten aller Totems zu machen, müssen Tara und Cole zusammen mit den
anderen Lords und deren Totems das Lager unbemerkt verlassen. Doch ein
schrecklicher Verrat, der ein Meer aus Flammen, Zerstörung und Tod mit
sich bringt, stellt Tara vor eine allesentscheidende Frage: Kann sie
Cole und dem Phönix noch trauen?
(Auszug von digi:tales)

 

 

        Leserstimmen!

Der
sehr gute Schreibstil, die interessanten Fabelwesen und die komplexe
Story haben mich schnell in ihren Bann gezogen und mitgerissen. Der
Auftakt ist sehr gut gelungen und macht Lust auf mehr!
Charleeen von Charleens Traumbibliotheke “Unicorn
Rise. Kristallflamme” von Claudia Romes ist ein spannender,
überraschender und genialer Auftakt -der mich neugierig auf mehr macht.
Sehr liebe-, geheimnis- und fantasievoll wird man hier in eine
wunderschöne fast schon märchenhafte Geschichte entführt
– die einfach nur sehr viel Spaß bereitet. Ich vermisse die Fabelwesen
jetzt schon – aber nicht lange, dann geht’s ja auch schon weiter … ich
freu mich drauf.
Bianca von Bibilotta  “Claudia
Romes konnte mich mit Taras Geschichte sehr gut unterhalten. Von Anfang
bis Ende sehr gut durchdacht und kreativ gestaltet, nimmt die Autorin
uns mit auf eine fantasievolle Reise,
auf der es mir besonders die Idee der Totems angetan hat. Auch wenn mich
manche Kleinigkeiten nicht vollständig überzeugen konnten, hat mir
“Unicorn Rise – Kristallflamme” sehr viel Spaß gemacht! Ich bin gespannt
auf die Fortsetzung!”
Ann-Sophie von Reading is like taking a journey Meine Leserstimme: Die Autorin Claudia Romes konnte mich mit ihrem Auftakt “Unicorn Rise. Kristallflamme” auf eine spannende und
märchenhafte Reise mitnehmen. Der wundervolle und lockerleichte
Schreibstil lässt eine tolle Atmosphäre entstehen, in der ich mich sehr
wohl gefühlt habe – da fliegen die Seiten nur so dahin. Das Buch
verspricht eine magische Lesezeit und macht neugierig auf die
Fortsetzung!
booksline 

Und natürlich haben wir nicht nur tolle Infos für euch, sondern auch noch tolle Gewinne! ?
Die Gewinne
Wie ihr in
den Lostopf!
Beantwortet
einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon
seid ihr im Lostopf. Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!!!
Wer nicht hier
drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an mich senden (Bücher
aus dem Feenbrunnen)
Mail:
Firebird800@web.de
Betreff: Blogtour ,,Unicron Rise”
Aber nun zu
der Gewinnspielfrage!
?

Was für einen Eindruck habt ihr von der
Geschichte?
Teilnahmebedingungen
*Teilnahme
am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
* Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
* Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
* Keine Haftung für den Postversand
* Versand der Gewinne innerhalb Deutschland
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
* Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall
innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
* Das Gewinnspiel läuft vom 23. März 2018 – 01. April 2018 um 23:59 Uhr
* Jeder Teilnehmer der auf allen Blogs der Blogtour kommentiert (Frage
beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. ( Bis zu 8
Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
* Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 02. April 2018 bei Bücher aus dem
Feenbrunnen im Laufe des Tages.
Der Tourplan

 

 

Fr. 23. März 2018
Buchvorstellung
Bei mir! ;)
Sa. 24.März 2018
Einblicke in das Silberne Reich Ambarr
Bianca von Bibilotta
So. 25. März 2018
Hauptstadt Melliaro u. seine Bewohner im Wandel
Bei mir! ;)
Mo. 26.März 2018
Charaktervorstellung
Jacqueline von Line’s Bücherwelt
Di. 27. März 2018
Protgonisten Interview
Charleen von Charleens Traumbibliotheke

 

 

Mi. 28. März 2018
Magische Wesen
Katharina von booksline
Do. 29. März 2018
Autoren Interview
Ann- Sohie von Reading is like taking a journey
Fr. 30.03.2018 – 01.04.2018 Ist der Lostopf noch
geöffnet
Und nun
heißt es für mich euch noch Viel Glück zu wünschen!?

Liebe Grüßle Eure Susanne

 

Loading Likes...

8 Comments

  1. Melanie Siedentop

    23. März 2018 at 6:22

    Hallo!
    Das Buch hört sich sehr interessant und spannend an. Der Trailer hat mich ebenfalls neugierig auf die Geschichte gemacht.
    Liebe Grüße, Melanie Siedentop

    Reply
    • Solara

      23. März 2018 at 15:33

      Hallöchen Melanie! :)

      Ja der Trailer ist einfach nur Hammer. <3

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  2. Manuela Schäller

    23. März 2018 at 7:54

    Huhu,
    Danke für den tollen Einblick ins Buch.
    Wenn ich den Trailer sehe bin ich schon verloren in einer magischen, spannenden Welt und mochte erst wieder auftauchen wenn ich alle Geheimnisse erkundet habe.
    Die Geschichte ist fesselnd und entführt mich in eine tolle magische Welt in die ich gern eintauchen und miterleben möchte.

    LG Manu

    Reply
    • Solara

      23. März 2018 at 15:34

      Hallo Manuela! :)

      Ja der Einstieg ist einfach nur spannedn bis zum Schluss und macht Lust gleich weiterzulesen. <3

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  3. Daniela Schiebeck

    23. März 2018 at 14:35

    Eine fantastische Geschichte mit toll ausgearbeiteten Charakteren, mit der ich viele Stunden verweilen kann.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    Reply
    • Solara

      23. März 2018 at 15:34

      Hallo Daniela! :)

      Ja und ich denke Du wirst sie lieben! :)

      Liebe Grüßle Susanne

      Reply
  4. karin

    24. März 2018 at 6:26

    Hallo und guten Tag,

    ein Mädchen mit weißen Haaren und blauen Augen, weckt doch immer die Fantasy des Lesers oder..?

    Grins …so sehe ich das zumindest….deshalb werde ich gerne diese Blogtour verfolgen, denn ich möchte wissen in welche Richtung mich die Fantasy/ Magie hier bringen wird..

    LG…Karin…

    Reply
  5. Amira Zoe

    24. März 2018 at 7:25

    Der Trailer hat mich schon reichlich neugierig auf die Geschichte gemacht und dein Beitrag hat mein erstes Gefühl bestätigt. Ich habe einen guten Eindruck von der Geschichte. Erstens mag ich magische Geschöpfe wie Einhörner und Phönixe und zweitens passt so eine phantastische Story gut zu Irland. Und ich liebe Irland, all die mystischen Sagen.
    Ich habe leider erst Tag zwei beantwortet, jetzt glaube ich fast, dass ich meiner Antwort dort noch etwas hinzu fügen muss…

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO