Bookshouse

Preis: 14,99€ [D, Broschiert] & 6,49€ [E-Book]
Seitenanzahl:422
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Bookshouse
erschienen am: Dezember 2015
ISBN: 978-9963531745

 

Kurzbeschreibung

In dieser spannenden Fortsetzung führt die kleine Familie eigentlich ein
ruhiges Leben.
Aber Louisa plagt ein Hunger der ihr Geliebter Dorian nicht
stillen kann, egal wie sehr er sich bemüht und Dorian weiß was er zu tun
hat.

Aber nicht nur das passiert und viele Wege eröffnen sich für die altbekannten
Gesichter, wie Louisa, Zoe die mittlerweile schon eine junge Frau ist und
Dorian der weiß das viel von ihm und seinen Entscheidungen abhängt.

Aber auch
Jayden und Eric wie auch Sam halten einen auf Trab…

Cover

Das Cover ist wieder sehr passend zu der Geschichte und gefällt mir sehr gut
und vor allem passend. Ich finde sie sind aus der Reihe alle ein Eyecatcher und
bin immer wieder begeistert.

 

Schreibstil

Die Autorin Sandra Florean 
hat einen flüssigen Schreibstil, der mich wieder sehr schnell mit ins geschehene mitgenommen hat und ich gespannt war was als nächstes passiert, den das es
hier zu ruhig wird, ist ausgeschlossen und die Gefühlswelt aller wird auf den
Kopf gestellt.
Ich bin begeistert und habe es in einem Rutsch durchgelesen.

 

Meinung

Wenn Gefühle nicht steuerbar sind…

Louisa könnte mit Zoe ihrer Tochter und Dorian eigentlich glücklich sein, wenn
das Wort eigentlich nicht wäre.
Denn Louisa ist unglücklich und zermürbt sich
selbst seit sie Eric und Jayden fortgeschickt hatte. Er fehlt ihr, denn er
scheint ihre Achilles Ferse zu sein und sie hat eine Sehnsucht nach ihm, die Dorian
auch durch selbst Experimente seinen Schatz abzulenken nicht vollbringen
kann.

Das soll nicht heißen das Louisa Dorian nicht liebt, sondern das eine
besondere Beziehung zwischen Eric und die Nähe zueinander sie beide glücklich
macht.

In der zwischenzeit wird es für Jayden und Eris die sich zu dieser Zeit in weit entfernten Gefilden befinden ziemlich heiß, denn die Vampirkämpfe helfen Eric bei dem Schmerz denn er tagtäglich verspürt, weder Louisa noch seine Tochter Zoe sehen zu können.

Und Jayden weiß das es nur ene Frag der Zeit ist. Aber schon kurz darauf taucht noch jemanden auf der für Jayden eigentlich vergessen sein sollte und ihm nie aus dem Kopf ging.

Aber noch ist Louisa nicht bereit und Dorian ist des Wartens müde und
beordert die beiden nach Jahrelanger Reise nachhause.

Was aber dann passiert
das hatte Dorian nicht erwartet. denen es entwickelt sich eine Situation die er
so nicht geplant hatte und nicht nur dass, auch noch ein Thema das für ihn viele
Jahre nicht mehr Existent erschien taucht wieder auf und zwar die Burg in
Schottland die auf einmal wieder ins Gespräch kommt.

Für mich wieder einmal sehr schön umgesetzt. sei es jetzt die Gefühle die
man hier miterlebt oder das verweben der Charaktere oder weshalb das ganze so ist. Aber auch die
Chancen und Schicksale die manche durch ein falsches Timing haben.

Einfach klasse!

 

Fazit 

Sehr gelungen und absolut empfehlenswert!!!

Die Reihe besteht aus

– Mächtiges Blut –
Nachtahn 1


– Bluterben: Nachtahn 2


– Gefährliche Sehnsucht – Nachtahn 3


– Blutsühne – Nachtahn 4

 

5 von 5 Sternen

 

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO