Preis: 3,99€ [E-Book] 
 
Seitenanzahl: 390
Meine Wertung: 5/5
 
 
 
 
Verlag: Impress
Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
erschienen am: Februar 2017
ISBN:  

978-3-646-60333-0

Kurzbeschreibung

**Die größte Liebe führt zur größten Rache…**

Der
17-jährige Jakob ist der geborene Anführer. Niemand kann seinem Charisma
widerstehen, denn zu führen ist sein »Talent«. Fast ein ganzes Jahr
musste vergehen, bis ihm eine eigene Talente-Truppe zugewiesen wurde,
aber nun ist es soweit und das nicht zu knapp. Denn im Feindeslager der
Faune hat sich eine rebellische Gruppe abgezweigt, deren Ziel es ist, so
viele Talente wie möglich auszuschalten. Bald befindet sich Jakob in
einem direkten Frontalkampf mit Levian, einem ihrer Anhänger. Doch beide
haben eine gravierende Schwäche: Bei Levian ist es die Liebe zu seiner
Gefährtin Morgana. Bei Jakob ist es die erzkonservativ erzogene
Sektentochter Marie, für die er gegen alle Regeln mehr empfindet als es
ein Anführer jemals tun sollte…
(Auszug v. Impress)

Cover

Das Cover ist sehr interessant mit den beiden jungen Frauen darauf, die wie
es scheint fragend in die Zukunft blicken. Im Hintergrund sieht man den Wald und
wieder das Spiegelbild im Wasser wie es scheint.
Es macht Lust auf die
Geschichte. ??

Schreibstil

Die Autorin Mira
Valentin
hat einen flüssigen und bildhaften Schreibstil und ich war sehr
schnell in der Vergangenheit Jakobs und seinen Anfängen als Führer der Talente
und wie es dazu kam. Interessant fand ich den Einblick in die Vergangenheit. Dabei merkt man sehr schnell dass er nicht immer gegen
seine Gefühle ankann und doch alles versucht so abgehärtet zu sein wie der
General. Mir gefällt es sehr gut und auch die Perspektive der Faun, in dem auch Leviatan eine wichtige Rolle spielen wird. Sehr gut ungesetzt und
ich bin jetzt schon Neugierig was mich in den nächsten Bänden erwartet.?

Meinung

Wenn Dein Schicksal sich erfüllt…

Dann sind wir bei dem 17- Jährigen Jakob Seifert, der mit seinem Mentor und
Ziehvater Bernd in der Großstadt lebt und darauf wartet als Führer einer Talent
Truppe genommen zu werden.

Wenn ihr die Talent Reihe schon kennt, wisst ihr gleich dass uns Jakob später
noch begegnen wird und dass dies der Anfang seiner Karriere als Führer ist.

Dabei hatte dieser Anfang einen grausamen Start, denn im Kindesalter wurde
seine Mutter von einem Dämon angegriffen und ausgesaugt, und die brachte dann
auch noch seinen Vater um. Zurück blieb nur der kleine Jakob der Rache an den Dämonen
nehmen wollte, um jeden Preis.
Und der Preis ist hoch.

Jakobs Fähigkeit ist die
des Führens, den er strahlt es mit jeder seiner Pore aus und deshalb soll er
auch einen Trupp befehligen und rekrutieren im tiefsten Hinterland in
Biedenkopf. Dort angekommen wohnt er bei Sarah, einem ehemaligen Mitglied der Talente und ihrer
Tochter Sylvia.

Im Ort sind seltsame Störfälle vorgekommen wo die Gruppe um die
Faun nicht ganz unschuldig ist. Denn zu denen gehört Levian und Morgana seine Geliebte. Beide Lager haben schon schmerzliche Verluste erlebt, aber Morgana
dürstet es nach mehr und so unterstützt sie die Aktionen mit blindem Hass gegen
die Talente.

In der Zwischenzeit trifft Jakob auf Mitglieder die er rekrutieren kann,
unter anderem auch Marie dessen Familie sehr streng ist. Genau in sie verliebt
er sich. Allerdings, Keiner darf sich verlieben
solange sie aktiv sind und auch nicht küssen. Das ist die oberste Regel. Denn
zu groß wäre die Versuchung das sich ein Faun in den geliebten Partner
verwandeln könnte und den liebsten mit einem Kuss tötet.

Eine Zeit des Verzichts, der Erkenntnis und des Schicksals beginnt…

Fazit 

Ein genialer Prequel, in Jakobs Anfänge der mich begeistert hat!!! ?

Der Anfang von allem beginnt…

Die Reihenfolge

– Das Geheimnis der Talente (Die Talente-Reihe 1)
– Das Bündnis der Talente (Die Talente-Reihe 2)
– Der Krieg der Talente (Die Talente-Reihe 3)
– Das Schicksal der Talente – Prequel (Die
Talente-Reihe )

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO