Greenlight Press

Preis: 9,90€ [D, Broschiert]
Seitenanzahl: 304
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Greenlight Press
Erschienen am: März 2015
ISBN: 978-3958340794

 

Kurzbeschreibung

In dieser spannenden Fortsetzung befinden wir uns in Arizona bei Jess die
sich bei den Seelenwächter erholen möchte von der Trauer die ihre Seele immer
noch überschattet.
Dabei findet sie immer mehr über sich und ihre Vergangenheit
heraus.

Aber auch die seltsame Person Coco wird hier zur Sprache gebracht und zwar
von keiner geringeren als von Anna, die sich in einem Flashback befindet und
sich ihre Vergangenheit im hier und jetzt mit aller Gewalt stellen muss.
Ob es nun an
dem Kuss von Jaydee hängt oder der Tatsache das sie in der Bibliothek auf die
Themen ihrer Vergangenheit gestoßen ist, ist immer noch fraglich.

Aber dafür bleibt ihnen fast keine Zeit, denn das Netz aus Schattendämonen zieht
sich immer enger zusammen und die Freunde geraten in Gefahr. Den außer Coco
haben auch noch Joanne und Ralf ein Auge auf die Seelenwächter geworfen.

Ein Kampf um alles oder nichts scheint sich immer mehr anzubahnen…

  

Cover 

Das Cover ist wie schon die Vorgänger sehr gut gelungen mit der Harfe die
hier eine wichtige Rolle spielt. Für mich passend zum Inhalt und ein Eyecatcher
wie sie da steht von Dunkel umgeben. Einfach klasse!!!

Schreibstil

Die Autorin Nicole Böhm

hat einen Klasse Schreibstil der mich wieder einmal vollständig in seinen
Bann zog mit der Story Line, die nicht nur spannend bis zur letzten Seite ist und Charakteren, die sich entwickeln und die Gefühle durchleben und sich mit 
unvorhergesehenen Situationen konfrontiert sehen.

Denn ich finde die Geschichte hinter den Seelen Wächtern nicht nur interessant,
sondern hervorragend in die Geschichte verknüpft.

Absoluter Suchtfaktor!!!

 

Meinung

Wenn Geheimnisse ans Licht kommen….

Dann sind wir bei den Seelenwächtern und zwar denen von Arizona.
Illay
versucht nach dem Angriff der Schattendämonen einen Schutzzauber gegen die
magischen Amulette zu finden und ist immer noch sehr geschwächt.

In der Zwischenzeit erholt sich Anna von ihrem Flashback, denn sie in der Bibliothek
hatte und sie außer Jess niemanden wahrnimmt.

Jaydee ist sich sicher das Anna ihn nach dem Kuss nicht mehr sehen will, da
sie immer noch die schrecklichen Erinnerungen ihrer Misshandlung als Narbe auf
ihrer Seele trägt und Will sieht das genauso und legt sich mit Jaydee an,
nachdem er davon erfährt.

Aber die Seelen Wächter haben keine Zeit zu verlieren
und so macht sich Will auf nach Schottland um der Familie dort eine Locke einer
Undine zu bringen und hofft mehr zu erfahren.
Aber mit dieser Überraschung die
ihn dort erwartet, hätte er niemals gerechnet.

Jaydee zieht in der Zwischenzeit los, sich seiner Vergangenheit in der alten Kirche zu stellen und
vielleicht seinen Jade Anhänger zu finden der ihm bei dem Brand abhanden kam.
Aber einzig und allein eine junge Frau findet er dort, die ihm schon einmal
kurz in einer Bar aufgefallen war und zwar Keira und die kann kämpfen und
besiegt nicht nur Jaydee sondern auch Akil um dann zu flüchten.

Jess versucht in der Zwischenzeit mehr über diese ominöse Coco
herauszufinden und über die besondere Nachfahrin die leider Jess darzustellen scheint.

Ein Puzzleteil nach dem andren setzt sich zusammen aber der entscheidende Hinweis
zum zusammensetzten fehlt noch. Aber manch einer der Seelenwächterscheint mehr zu wissen.

Für mich eindeutig noch ein weiterer Höhepunkt an Spannung denn die Autorin
doch immer wieder mit jedem Band zu toppen scheint und ich begeistert das geschehen
mitverfolge.

Hier gefällt mir sehr gut Keira, die nicht nur Feuer im Blut hat, sondern sich auch zu wehren weiß und wie die anderen eine sehr tragische Kindheit hat. Absolut gelungener Charakter.

Jess entwickelt sich und merkt das sie lernen muss sich selbst zu verteidigen,
denn man trachtet ihr nach dem Leben und das in der kurzen Zeit ihrer
Einführung in die Wächterreihen nicht zum ersten Mal.

Dabei spielt es eine Rolle dass sich Jaydee und Jess soweit gut zusammenraufen
und doch einander fern sind.
Einfach Klasse und ich bin gespannt wie es jetzt weitergeht!!!

Fazit

Absolut Hammer geschrieben und für mich Suchtfaktor!!!

Die Reihenfolge
– Die Chroniken der
Seelenwächter, TB1: “Die Suche beginnt” & “Schicksalsfäden”

Die Chroniken der Seelenwächter, TB2: Schatten der Vergangenheit &
Blutsbande
– Die
Chroniken der Seelenwächter, TB3: “Die Prophezeiung” &
“Spiel mit dem Feuer”
– Die
Chroniken der Seelenwächter, Taschenbuch 5: “Zwischen den Fronten”
& “Liebe vs. Vernunft”
– Die
Chroniken der Seelenwächter, Taschenbuch 6: “Bruderkampf” &
“Die Erlösung”
– Die Chroniken der Seelenwächter
– Band 7: Tod aus dem Feuer
– Die
Chroniken der Seelenwächter – Band 8: Machtkämpfe
– Die Chroniken der Seelenwächter – Band 9: Zwischen den
Fronten
– Die Chroniken der Seelenwächter – Band 10: Liebe vs.
Vernunft
– Die Chroniken der Seelenwächter – Band 11: Bruderkampf
– Die Chroniken der Seelenwächter – Band 12: Die Erlösung 


5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO