Preis: 4,99€ [E-Book]   
Seitenanzahl: 658
Meine Wertung: 5/5
       
Verlag: Dark Diamonds
Empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
erschienen am: Dezember 2017

ISBN:   978-3-646-30067-3

Reziexemplar!

Kurzbeschreibung

Nach den dramatischen Ereignissen entschließt sich Jo, Shay nach Dignity One zu bringen um zu sehen was sie gegen den Zustand von Shay, die sich immer weiter von denen entfernt die sie liebt tun können.
Jon ist dafür bereit alles zu opfern.
Aber wird das was nutzen wenn Shay mit den Erinnerungen die ihr die letzten Jahre geraubt wurden nicht fertig wird.
Selbst Hanout und Hawk versuchen ruhig auf der Raumstation  zu bleiben.
Zum Glück geht es Hanout wieder gut und auch wenn es keiner ahnt, sind sie alle in ein Geheimnis verwickelt das jemand schon ahnt.

Cover

Das Cover gefällt mir wieder sehr gut und passt hervorragend zum ersten.
Für mich bedeutet die Farbe Transformation und Neubeginn.

 

Schreibstil

Die Autorin Hedy Loewe hat einen wundervoll bildhaften und flüssigen Schreibstil, der mich sehr schnell wieder mitgenommen hat zu Shay und den anderen.
Die innere Zerrissenheit der Protas merkt man sehr gut wie auch die Weiterentwicklung der Charakteristika.
Immer mehr Geheimnisse kommen zutage und es bleibt spannend.
Ich freu mich schon auf Band drei.

 

 

Meinung

SPOILERGEFAHR! 
 
Wenn der Kampf erst beginnt …

Dann sind wir bei Jon und Shay.
Shay die nach dem letzten Kampf und dem darauffolgendem Schock ihre Erinnerung wieder, und weiß was sie verloren hat, gibt sich auf und vegetiert vor sich hin.
Hilfe will sie nicht von Jon und auch nicht von Mik. Die als Ärztin weiß nur einen Rat, Das heilsame Wasser von Dignity One.

Jon gibt Mik Recht und gemeinsam mit Welda geht er den Weg der alles verändern könnte zum Guten wie auch zum Schlechten.
Shay allerdings kämpft für sich und ihr Kind und Jon. Den was sie nicht wusste, ist das ihr Kind damals nicht starb bei der Geburt, sondern in den Fängen der Föderation ist und dort wie in einem Gefängnis gehalten wird.

Matt wie der junge heißt ist nicht nur anständig und hilfsbereit sondern wie seine Mutter ein Telepath. Er freundet sich auf der Academie mit Fay an und beide Schließen Freundschaft. Jedes seiner Schritte wird überwacht.
Die Föderation denkt hingegen das Shay Tod ist und doch trauen sie der ganzen Sache nicht. Denn die Rebellion zieht Kreise.

Werden Shay und Jon die Rebellen anführen und können sie diesen Krieg gewinnen gegen die Jäger des Rates …

Fazit

Absolut gelungener spannender zweiter Teil der begeistert! ?
Wenn die Realität dich einholt und dich fast unter sich begräbt.

Die Reihe

– Dignity Rising 1: Gefesselte Seelen
– Dignity Rising 2: Schwarze Prophezeiung
– Dignity Rising 3: Geteilter Schmerz
– Dignity Rising 4: Leuchtende Rache (erscheint im Mai 2018)

5 von 5 Sternen

 

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO