Lyx – Egmont
Preis: 8,99€ [D, E-Book] & 9,99€ [Print]
Seitenanzahl: 352

Meine Wertung: 5/5
Verlag: Lyx – Egmont
erschienen am: Mai 2015
ISBN: 978-3802597435

Kurzbeschreibung

Die junge Kellnerin Keri Ann arbeitet in Butler Cove als Kellnerin um das
Studium ihres Bruders zu finanzieren und ihr geerbtes Haus auf Trab zu bringen.
Ihr Alltag besteht sich auf genau diese zwei Dinge zu konzentrieren und keinen
Mann in ihr Leben zu lassen, denn das könnte Probleme mit sich bringen.

Mit was Keri Ann aber nicht gerechnet hat, ist das Jack Eversea in Butler
Cove auftaucht und in ihr einen wahren Gefühlssturm an Emotionen lostritt.

Denn Jack ist nicht nur der angesagteste Jungschauspieler Hollywoods, sondern
hat einen unwiderstehlichen Charme an sich….

Cover

Das Cover ist für mich Träumerisch gestaltet mit den Seifenblasen und dem Sonnendurchfluteten
Hintergrund und ja es passt zu der Geschichte, denn manches Mal glaubt auch Keri
Ann dass das Ganze nur ein Traum sein kann…

Charaktere

Die 22 Jährige Keri Ann, die nicht nur viel durchlebt hat, sondern einen
Tagtäglichen Kampf um ihr Erbe ein wunderschönes Haus mit einem unverwechselbaren
Charme herrichtet und ihrer Aufgabe zu früh erwachsen sein zu müssen. Sie ist lieb und
weiß was sie will. Eine Angewohnheit ist es das sie nicht auf den Mund gefallen
ist, was durch Nervosität noch eine Spur zustimmt.. Einfach Klasse.

Der 26 Jährige Jack Eversea, der Innerlich zerrissen ist und nun versucht
mit den Entscheidungen seines Daseins zu leben und der sich selbst innerlich wiederfinden
will, was er hofft in Abgeschiedenheit zu erreichen. Er ist Charmant, witzig
und kann auch unwiderstehlich sein, was er auch nur allzu gut weiß.

Schreibstil

Die Autorin Natasha Boyd hat einen mitreißenden fantastischen Schreibstil der mich bildhaft in die
Geschichte mit Keri Ann und Jack Eversea genommen hat und ich das Buch nicht
mehr aus der Hand legen konnte, so gefesselt war ich. Ich bin sogar am Schluss
als ich gelesen habe, das die Fortsetzung erst im September erscheint fast mit
dem Stuhl umgekippt.

Ich muss schon schreiben eine mitreißende Geschichte..:D

 

Meinung

Wenn zwei Welten aufeinander treffen und am Schluss nur eins zählt, nämlich
auf sein Herz zu hören…

Dann sind wir in Butler Cover angelangt.

Aber nun erstmal zum Anfang. Denn hier lebt und arbeitet die 22 Jährige Keri
Ann die sich nach dem Tod ihrer Großmutter und ihrer Eltern allein ums
Familienerbe einem wunderschönen Haus und ihrem Bruder Joey kümmert.

Keri Ann hat ihr Leben zurück geschraubt und ist mit der täglichen Arbeit
beschäftigt oder das Haus auf Trab zu bringen.

Denn dort sind allerhand Reparaturen fällig und einige Gemeindemitglieder
würden sich dieses Prachtstück sehr gerne unter den Nagel reißen.

Aber Keri Ann ist eine Kämpferin die auch mal mit der Schleifmaschine
arbeitet und sich nicht zu schade ist.

Dann an einem Abend wo Keri Ann arbeitet, taucht ein Typ auf der nicht nur
sehr Wortkarg ist, sondern seine Manieren auf einem anderen Stern gelassen zu haben scheint. Denn weder kommt ein Danke oder ein Bitte, was man eigentlich
sagt.

Theoretisch ist es Keri Ann egal, aber nachdem alle gegangen sind und sie
die Stühle draußen noch sichern will taucht der Typ auf da er sich draußen
hingesetzt hatte und Keri Ann muss erschrocken feststellen das es nicht nur der
gutaussehendste Typ ist denn Sie je gesehen hat, sondern kein Geringerer als Jack Eversea. Der
ist der Angesagteste Jungschaupspieler in Hollywood der laut Keri Anns Bester Freundin
gerade von seiner Freundin Audrey Lane betrogen worden war.

Geschockt, aber sichtlich nervös schaltet sich bei Keri Ann der Zicken Faktor
ein, was mir sehr gut gefällt, denn da ist selbst Jack perplex und sie liest
ihm die Leviten.

Da musste ich so lachen. ;)
Ja auch ein Jack muss mal eine
Moralpredigt hören. Das finde ich Klasse…

Die Autorin schafft es die Neugier wie es zwischen den zwei Protagonisten
weitergeht zu steigern und auch was als nächstes passiert. Die Nebencharaktere
gefallen mir sehr gut wie z.b.  Joey ihr Bruder oder Jazz Keri Anns beste Freundin
und runden das ganze ab und ich bin sehr auf die Fortsetzung gespannt.

Denn die Frage ist wieso knistert es zwischen den beiden wie kurz bevor ein
Vulkan ausbricht und weshalb sollte Jack hier etwas anderes finden als seine
Ruhe…

Fazit

Sehr empfehlenswert und ich bin sehr begeistert von dieser Geschichte und
warte hibbelnd auf die Fortsetzung im September!!!

 

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO