Preis: 16,99€ [D, Broschiert]
Seitenanzahl: 432
Meine Wertung: 5/5
Verlag: ivi
erschienen am: Oktober 2014
ISBN: 978-3-492-70325-3

Kurzbeschreibung

Mit großer Spannung fiebern die Fans Gwen Frosts letztem Abenteuer entgegen. Ein für alle Mal muss das Gypsymädchen dem Chaosgott Loki die Stirn bieten. Wird sie ihn bezwingen können?
Niemand weiß besser als Gwen Frost, wie stark Loki und seine Schnitter des Chaos sind. Sie als Champion der griechischen Göttin Nike soll eine zentrale Rolle bei seiner Vernichtung spielen. Aber niemand weiß auch besser als Gwen Frost, dass sie keine Wunderwaffe ist – nur das komische Gypsymädchen, über das
alle heimlich lästern. Zwar hat sie ihre Psychometrie, ihr sprechendes Schwert Vic, ihre Freunde und vor allem den Spartaner Logan Qinn an ihrer Seite, doch Gwen wird von Vorahnungen ereilt, und die verheißen nichts Gutes. Aber für Selbstzweifel bleibt keine Zeit, als einer der ihr wichtigsten Menschen in
Lebensgefahr gerät. In Gwen erwacht eine brennende Entschlossenheit – sie ist bereit, alles zu geben. Und wenn es sie das Leben kosten sollte …

(Quelle
Piper Verlag)

Cover

Das Cover ist wie schon die Vorgänger ein Eyecatcher mit dem Blick des
Mädchens vorne darauf und mit der Farbe Grün. Für mich eindeutig ein Teil der
Reihe um Jennifer Estep. Der Titel ist passend und macht Lust auf das Finale.

Charaktere

Gwen Frost ist mittlerweile gereift und ist immer mehr in ihrer Rolle der
Champion zu sein. Sie weiß dass die Zeit rinnt und das sich die Begegnung mit
Loki nicht länger hinauszögern lässt.

Sie ist mutig und stark und hat viel von ihrer anfänglichen Art abgelegt.

Logan Quinn und Daphne und Carson unterstützen Sie wieder in Ihrem Kampf
gemeinsam und stellen sich mit Ihr dem finalen Kampf.

Schreibstil

Die Autorin Jennifer
Estep
hat einen wunderbaren flüssigen Schreibstil der mich wieder einmal mehr
begeistert und ich mit einem lächelnden und einem traurigen Auge diesen letzten
Teil der Reihe gelesen habe. Sie hat es wieder geschafft die Charaktere nicht
nur durch und durch echt zu beschreiben, sondern man fiebert bis zum finalen Showdown
und bis zur letzten Seite mit. Sehr gelungen.

Meinung

Was wenn das Ende und damit der Finale Kampf einen erwartet…

Ja, dann sind wir bei Jennifer Esteps Reihe Um das Gypsy Mädchen Gwen Frost
angekommen.

Denn in diesem packenden spannenden Finale erwartet unsere Heldin und Ihre
Freundin nicht nur ein ausgeklügelter Schachzug der Schnitter, sondern Loki
selbst der Chaosgott auf Gwen die der Champion der griechischen Göttin Nike ist
und es sich in diesem Kampf entscheidet.

Denn Gwen weiß was sie erwartet und hat sich stück für stück in ihre Rolle
eingefunden.

Sie ist nicht nur mutig, sondern greift beherzt in das Geschehen
ein und bekommt sehr viel Unterstützung von Ihren Freunden die in diesem Band
wieder mehr in den Vordergrund treten.
Sei es Daphne, Carson und natürlich der
Spartaner Logan Quinn.

Aber auch die Schnitter wissen sich einen Vorteil zu verschaffen und wollen Gwen in eine Falle locken.

 

Fazit

Ein Finale das mich begeistert hat und das ich absolut sehr weiter empfehlen
kann! :D

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO