alt="Märchenfluch: Der Kuss der Wahrheit"
Claudia Siegmann, Ravensburger

*** Rezensionsexemplar ***
Hier kommt ihr zum Buch “Märchenfluch: Der Kuss der Wahrheit” bei Amazon.
(Band 3 der Märchenfluch Trilogie)

Ein Verrat der alles verändern könnte ..

Nach den dramatischen Ereignissen bleibt Flo nicht wirklich Zeit durchzuatmen, da noch Zuviel im Argen liegt.
Flo selbst soll die nächste dreizehnte Fee werden und auf ihre Sterblichkeit und ihre Liebe verzichten.
Ein Plan muss her und zwar schnell, vor allem da die Märchenbegabten in der Zwischenzeit nicht sicher sind.
Ein letzter alles entscheidender Kampf muss noch ausgetragen werden … nur wird Flo dazu bereit sein?

.

Kurzbeschreibung
zu
Märchenfluch: Der Kuss der Wahrheit

Eigentlich könnten Flo und die anderen Märchennachfahren aufatmen: Schließlich haben sie ihre gefährlichste Feindin besiegt, die böse Fee Invidia. Doch die Herrscher über die Märchengemeinschaft haben große Pläne für Flo, die ihr Leben ins Chaos stürzen: Ausgerechnet sie soll die neue dreizehnte Fee werden und damit Unsterblichkeit erlangen. Ein Schicksal, das sie unwiederbringlich von allen Sterblichen trennen würde – nicht zuletzt von ihrem Freund Hektor und ihrer Schwester Vicky. Zu allem Überfluss scheint jemand den Märchenagenten Fallen zu stellen. Jemand, dem Flo mehr als jedem anderen vertraut hat …
(Auszug von Ravenburger)

.

Meine Meinung

Ein überaus gelungenes spannendes Finale das mich wieder begeistern konnte mit überraschenden Wendungen.

Nach den Ereignissen war ich Megaaa .. neugierig wie es Flo nach dem Sieg über Invidia gehen würde.
Ich muss gestehen, dass ich nicht gleich darauf kam, das ausgerechnet Flo die neue dreizehnte Fee sein soll und das Goldhaar einen fiesen Plan nach dem anderen hegt.
Aber Feen, oder bestimmten Feen, sollte man nicht vertrauen.

Sehr interessant wie die Story sich hier entwickelt hat und für mich mit einigen Überraschungen gespickt, die ich absolut liebe.
Das Unvorhergesehene finde ich bei Büchern immer klasse.
Die Protagonisten haben sich von Band zu Band weiterentwickelt wie auch hier und sind reifer und taffer geworden.
Hier gilt es sich auf seine eigenen Stärken zu konzentrieren.

Sehr gut und vor allem wieder bildhaft von Claudia Siegmann umgesetzt.

Dazu ein Cover das nicht nur wieder sehr gut in die Trilogie passt, sondern mir auch wieder sehr gut gefällt.

Eine Reihe die ich uneingeschränkt weiterempfehlen kann.

.

Fazit

Gelungener spannender Abschluss!

Mehr Informationen:

Ravensburger Verlag
Homepage von Claudia Siegmann.

Meine bisher gelesenen Werke der Märchenfluch-Reihe:
Das letzte Dornöschen
Die Rache der Fee

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO