Preis: 12,99€ [D, Broschiert] & 9,99€ [D, E-Book]
Seitenanzahl: 448
Meine Wertung: 5/5
 
 
 
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
erschienen am: Juni 2017
ISBN: 978-3734103568

Kurzbeschreibung

Die mittlerweile 21- Jährige Katrina Larson, auch Kit genannt kann ihre
gemeinsame Nacht vor sechs Jahren nicht vergessen, als sie dem Gitarrist Shawn
Scarlett näher gekommen ist.
Nicht nur, das sie davor schon von ihm begeistert
war seit der Junior High- School wo er ihre Liebe zum Gitarre Spielen entfacht
hat, sondern auch seine ganze Art fasziniert sie.

Nach Jahren besser gesagt nach sechs Jahren des nicht Meldens von seiner
Seite aus, bekommt Kit die Chance ihn nicht nur wiederzusehen, sondern auch in
die Band “The Last Ones to Know“ aufgenommen zu werden.

Allerdings ist sie gegen ihre Gefühle für Shawn noch nicht so Immun wie sie
gedacht hatte.
Denn der fordert sie immer wieder aufs Neue heraus.

Ein Katz und Maus Spiel beginnt …


Cover

Das Cover finde ich passt sehr gut zur Reihe und gefällt mir. Ich muss sagen
dass es einen Mann im Rampenlicht zeigt. Mit dem Blau toll gewählt.

Schreibstil

Die Autorin Jamie
Shaw
hat einen suchtmachenden Schreibstil, der mich wieder absolut begeistern
konnte und mitnahm ins Geschehen. Denn hier geht es um den Gitarristen Shawn
und Kit. Einfach wunderbar die Erzählung und vor allem die Idee dahinter. Dazu
die Spannungen die hier wie eine Elektrisierende Ladung zwischen den beiden
knistern. Ich liebe diese Geschichten und diese ist  Klasse. 
Deshalb
freu ich mich auch schon auf den vierten Band aus ihrer Feder. Denn man fühlt
sich wirklich bildhaft mit hineingenommen und trifft auf immer wieder
Altbekannte dessen Geschichte man schon von Band eins an mitverfolgen konnte.?

Meinung

Wenn man Gefühle nicht vergessen kann …

Dann sind wir bei der 21- Jährigen Katrina Larson auch kurz Kit genannt.
Kit
ist Mega aufgeregt, denn sie bewirbt sich um die freie Stelle als Gitarristin bei
der Band “The Last Ones to Know” .
Sie liebt es zu spielen seit sie Kind
ist und seit sie die Band, vor allem Shawn Scarlett der Gitarrist in der Junior
High School inspiriert hat.
Davon weiß allerdings Shawn nichts.

Aber
nachdem sie damals als Kit 15- Jahre und Shawn ein Treffen auf einer Party hatten und
beide sich näher kennenlernten, endete das abrupt nachdem die Polizei die Party
sprengte. Kit hörte seitdem nie wieder etwas von Shawn und jetzt nach sechs
Jahren ist sie gespannt darauf, ob er sie noch erkennen wird wenn sie vor ihm
steht.

Denn beides, die Chance in der Band zu spielen und ihn wiederzusehen
spornen sie an. Ihr Zwillingsbruder Kaleb heißt dieses Verhalten zwar nicht
für gut, aber er weiß dass seine Schwester da sehr stur sein kann, was bei den
Brüdern auch kein Wunder ist. Denn die wollen sie noch immer beschützen und
behüten und ihr Vorschriften machen.

Kit ist sich sicher dass sie für Shawn
alle Gefühle begraben hat, nachdem er sie wie es scheint beim ersten Zusammentreffen
nicht erkannt hat und doch lässt er ihre Gefühle verrücktspielen, da er sie immer
wieder reizt und herausfordert mit Worten. Ein Katz und Maus Spiel entbrennt
zwischen den zwei und auch eine Probe für beide ob sie sich ihre Gefühle eingestehen
werden.

Für mich wieder ein gelungen Teil der Reihe die ich absolut Liebe und die
man mehr als einmal lesen kann.  Allein schon wieder im Mayhem zu sein und
Adam, Joel, Mike und Shawn wiederzusehen und auch die Mädels ist Klasse. ???

Fazit

Absolut gelungener Teil der Reihe!!!

Wenn die Vergangenheit nicht vergisst und man Gefühle nicht abstellen kann.

Die Reihe

– Rock my Heart: Roman (The
Last Ones to Know, Band 1)

– Rock my Body: Roman (The Last Ones to Know, Band 2)

– Rock my Soul: Roman (The Last Ones to Know, Band 3)

– Rock my Dreams: Roman (The Last Ones to Know, Band 4)

5 von 5 Sternen

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO