Guten Morgen ihr Lieben! :)

 

Im Zuge der Dark Diamonds Challenge 2018 möchte ich euch eine kleine Auswahl meiner Lieblinge aus dem Imprint Verlag vorstellen.
Wobei mir eigentlich bis jetzt fast alle gefallen haben. Aber leider würde das die Collage sprengen.  (Zwinker)

Ich habe tolle Reihen dabei, wo ich aber immer nur einen Band, oder wie bei Enchated auch B. 1 und Band 2 drin habe, da mir das Gesicht darauf sehr gut gefällt.

 

Aber lasst mich euch, über meine Lieblinge etwas erzählen.

Bei Elfenspiel (Enchanted 1) zum Beispiel, gefällt mir die Idee, dass ausgerechnet der Prinz der Elfen zu eine wilden Hatz gezwungen wird, wo es um seine Zukunft und sein Leben geht.

Den seine zukünftige Braut soll ihn nicht nur bezwingen, sondern einfangen. Dass die Bräute dazu jahrelang trainiert haben, könnt ihr euch vorstellen. Da bekommt die Jagd eine völlig neue Bedeutung.

Zum Glück für den Prinz greift aber das Schicksal ein und er hat eine Begegnung die ihn nicht mehr loslöst.
Wenn ihr mehr erfahren wollt, schaut mal hier rein bei meiner Rezi zu dem Auftakt der Reihe.

 

 

 

Bei Vampires of Eden: Bluterwachen geht es gleich weiter mit einem Spin- off meiner Lieblinge und ich bin begeistert.

Zum einen, da man wieder etwas über sie liest und zum anderen manche Hintergrund Infos.
Bei einem gemütlichen Abend, erfährt man mehr über die einzelnen Charaktere, was mir sehr gut gefällt und die Protas in einem anderen Licht nochmal erscheinen lassen. Tiefgründiger und verletzlicher.
Hier könnt ihr gerne meine Rezi nachlesen.

 

 

 

 

 

 

In dieser Reihe von Der verfluchte Ring (Die Chroniken der Götter 4) geht es gleich weiter.
Im vierten Band, ist es nicht nur spannend. Hier geht es um  Areshva und Silvrin, der nichts von den Gefühlen, die ihm Areshva entgegen bringt ahnt.
Sehr Düster und absolut stimmig zum Cover und zur Geschichte.

Den Areshva hat ein gutes Herz und aus guten Gründen gehandelt, aber sie muss ihren Weg finden und kämpfen, auch wenn sie im Moment als Böse verschrien ist.

Wenn ihr mal reinschauen möchtet in meine Rezi denkt daran, dass dies der Einblick in den vierten Band der Reihe ist ;)

 

 

Weiter geht es mit meinen Lieblingen aus der Call it magic 4: Vampirblues Reihe.
Hier geht es um Kion Roosh der wegen einem Auftrag nach Schottland muss und dort auf eine überaus gutaussehende Ermittlerin trifft, die ihm helfen soll.
Die attraktive und pfiffige Tuesday, die ihre Day & Night Detektei mit viel Liebe zum Detail führt, wird nicht schlau aus Kion und vor allem, warum ihre Gefühle ihm gegenüber verrücktspielen. Denn nach dem letzten Desaster hat sie erst einmal die Nase voll von Männern. Theoretisch.

Hier geht es zu meiner Rezi wenn ihr möchtet.

 

 

 

 

Love & Revenge
Hier gefällt mir sehr gut die Dramatik die zwischen beiden steht. Den jeder scheint in einer anderen Welt zu sein und doch gehören sie zusammen.

Dies ist das Cover des zweiten Bandes.

Lasst euch entführen in die Welt der Wilds und der Circles und zu Danina und Rave.

Hier könnt ihr mal die Rezi zu Band zwei hineinschnuppern.

 

 

 

 

 

Der Ruf des Teufels ist eine gelungene und sehr interessante Geschichte um die 18- Jährige Judy, die sich eigentlich ihrem Studium widmen will.
Aber ausgerechnet seit letzter Zeit, nimmt die Sichtung von Dämonen bei Judy zu. So langsam zweifelt sie deshalb an ihrem Verstand, bis sie auf den Dämonenjäger Aiden trifft und auf einen geheimnisvollen Fremden, die ihr Leben ganz schön durcheinander bringen.
Hier kommt ihr zu meiner Rezi.

 

 

 

 

 

Dignity Rising: Gefesslte Seelen

Shay Cameron ist die Botin ersten Grades und
unterwegs. Sie trifft auf den Commander von First- Contact-3 John Matthews. Dieses Treffen ist allerdings auch für die Telepathin Shay selten. Denn sie kann bei John nichts erspüren, was so bei ihr noch nicht vorkam und zum anderen scheint er ihr so vertraut. Nur warum?

Ich liebe diese Reihe, die einen in seinen Bann zieht wie ich finde. Hier wird vergangenes mit der Gegenwart gemischt und durch die Rückblenden wunderbar erklärt. Man befindet sich in einem Strudel der Emotionen und der Gefühle die einen hier mitnehmen auf eine Reise zu zwei Herzen.
Hier könnt ihr mehr erfahren.

 

 

Im dritten Teil der Hidden Hero Reihe: Versteckte  Wahrheit geht es rund.

Zum einen müssen sich Chris und Lily mit den Themen abfinden. Das Chris Vater das Phantom ist und das der nicht Tod ist, sondern hinter Lily her ist.

Geschockt und verwirrt, versucht Lily zu kämpfen, sieht aber ein, das eine Flucht besser ist als einem wahnsinnigen in die Hände zu fallen.

Zum Glück kann sie da auf ihre Freunde zählen, die für sie da sind. Hier kommt ihr zu meiner Rezi zum dritten Band der Reihe.

 

 

 

 

 

Blue Love ist eine interessante Love Story die es in sich hat.

Sei es jetzt wenn man auf Grayson und Lucia trifft, die sich nicht nur gefunden haben, sondern die in diesem zweiten Band auch getrennt voneinander sind und Grayson versucht mittels Bewusstseinssynchronistation zu Lucia zu finden. Und zwar wohin sie entführt wurde und weshalb.

Lucias Geheimnis, fand ich sehr interessant und wäre so nicht darauf gekommen wenn ich ehrlich bin.

Ich sag nur Suchtfaktor die Reihe und absolut empfehlenswert. Hier kommt ihr zu meiner Rezi und bedenkt das es sich hier umm einen zweiten Band handelt.

 

 

 

In Drachenwut (Enchanted 3) geht es gleich rasat weiter mit der Suche nach den Schlüsseln.

Hier erfährt man nicht nur über den Prinz mehr, sondern auch über die Gefährten, was mir sehr gut gefällt und einen mitnimmt in eine Welt der Freunde aber auch des Verrats. Hier kommt ihr zu meine Rezi.

 

 

 

 

 

 

Snow Crystal: Königin der Elfen  ist ein wunderbar gelungener zweiter Band, der nicht nur gleich spannend weitergeht, sondern auch noch Crystal in eine bedrohliche Lage geraten lässt.

Denn im Land werden nicht nur Tiere angegriffen, von einer unbekannten Macht, sondern auch die Magie wird davon in Besitz genommen.

Dabei versucht der Tierarztes Onyx vom Hof, den Tieren und der Ursache auf den Grund zu gehen und Crystal zu helfen. Was beide nicht ahnen ist, das die Gefahr schon sehr viel näher ist als sie ahnen. Hier kommt ihr zu meiner Rezi vom zweiten Band.

 

 

Ihr seht eine tolle Auswahl wie ich finde und vielleicht konnte ich euch einen Einblick oder sogar Lust machen auf den einn oder anderen Band oder die Reihen.

Ich bin dann mal wieder abgetaucht, den es erwarten mich neue Dark Diamonds Titel die sich wieder fantastisch anhören und gelesen werden wollen. :-)

 

Liebe Grüßle Eure Susanne

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO